Bowdenzüge für Choke Verteiler

Probleme mit Deinem Versager? Hier rein...
Antworten
Benutzeravatar
ontario00
Four Stroker
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 13. September 2013, 18:57
Wohnort: Lichtenfels

Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von ontario00 »

Servus, mir fäält momentan keine Lösung für folgendes Problem mehr ein! Ich muss für meine beiden Dellorto Vergaser die Chokeschieber in einem Verteiler zusammen führen( Bild 4+5).
In Bild 1 ist zu sehen wie das Teil wo der Bowdenzug eingehangen wird meiner Meinung nach stehen sollte. Bei betätigung des Chokes am Lenker würde dieser nach rechts gezogen werden. Ich bekomme aber den Bowdenzug nicht weit genug aus dem Verteilergehäuse um ihn in das Teil einzuhängen. Muss ich vielleicht den Nippel (Bild 3)im Vergaser ändern das ich den Bowdenzug aushängen kann???
Fragen über Fragen?????????
Vielleicht kann mir ja da jemand von Euch weiter helfen.

Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
edwardturner
Manxman
Beiträge: 442
Registriert: Freitag 1. November 2013, 23:02
Wohnort: Süden

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von edwardturner »

meiner Meinung nach ist das Verteilergehäuse zu lang für Deinen Anwendungsfall. Der Chokeschieber macht ja nur einen relativ kleinen Hubweg - entsprechend reicht das dann nicht um den Zug so weit ziehen zu können daß Du ihn in den Schieber im Verteiler einhängen kannst.
Dieser Verteiler ist wohl eher für die Betätigung der Gasschieber gedacht, die machen ja deutlich mehr Hub.
Wenn ich vor dem Problem stünde würde ich das Gehäuse einfach entsprechend kürzen und das Gewinde für die Schraubkappe auch tiefer setzen - brauchse halt ne Drehbank für.

Viel Erfolg
Eddie
Benutzeravatar
Öko
Manxman
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim
Kontaktdaten:

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von Öko »

Wenn du mit einem Schearzen Kunststoffverteiler 1 in 2 unterm Tank leben kannst Gaszug für eine VS1400 für 16€ mit Versand im E bay.
Habe diese über Händlerkonditionen noch ein my prriswerter bekommen...mehrfach verbaug did letzten 20 Jahre.
Du kannst auch ein Verteiler aus dem XS Shop verbauen.
Gibt es einige Anbieter für ähmliche Verteiler.
28. Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 9.-11. August 2024 28 jähriges Bestehen :laola: :yau:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim
Kontaktdaten:

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von Öko »

Wenn du mit einem Schearzen Kunststoffverteiler 1 in 2 unterm Tank leben kannst Gaszug für eine VS1400 für 16€ mit Versand im E bay.
Habe diese über Händlerkonditionen noch ein my prriswerter bekommen...mehrfach verbaug did letzten 20 Jahre.
Du kannst auch ein Verteiler aus dem XS Shop verbauen.
Gibt es einige Anbieter für ähmliche Verteiler.
28. Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 9.-11. August 2024 28 jähriges Bestehen :laola: :yau:
AHO
Manxman
Beiträge: 808
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 18:01
Wohnort: Wuppertal

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von AHO »

Solche Verteiler gibt es auch hier:
https://nortonmotors.de/de/triumph-ersa ... 5-99-0341-

Die sind aber auch für einen größeren Hub, sowohl für die Gasschieber als auch die Chokeschieber (bei Amal halt ein echter Choke im Sinne von drosseln), die Startvergaser brauchen eben nur ein paar Millimeter. Ich würde mir einfach soviel längere Züge machen, dass man sie gerade eingehängt bekommt, der Weg am Lenkerhebel wird mit den Dellos eh keine ca. 90° wie beim "echten" Choke.

Andreas
Benutzeravatar
ontario00
Four Stroker
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 13. September 2013, 18:57
Wohnort: Lichtenfels

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von ontario00 »

Naja da werde ich mal so a Plastikteil bestellen. Danke für den Tipp.
Gruß
Benutzeravatar
Öko
Manxman
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim
Kontaktdaten:

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von Öko »

Den Verteiler hatte ich bei Joe im Shop auch noch nicht gesucht....danke für den Tip Andreas.
28. Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 9.-11. August 2024 28 jähriges Bestehen :laola: :yau:
Benutzeravatar
ontario00
Four Stroker
Beiträge: 29
Registriert: Freitag 13. September 2013, 18:57
Wohnort: Lichtenfels

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von ontario00 »

Also Problem konnte gelöst werden.Auch ohne Drehbank. Plasikverteiler habe ich verworfen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Öko
Manxman
Beiträge: 6233
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim
Kontaktdaten:

Re: Bowdenzüge für Choke Verteiler

Beitrag von Öko »

Das ist mal ne Wiederverwertung von nem Tachowellenüberwurf und ner Kickerhohlwelle.
28. Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 9.-11. August 2024 28 jähriges Bestehen :laola: :yau:
Antworten