Benzinhahn

Probleme mit Deinem Versager? Hier rein...

Benzinhahn

Beitragvon Domi-650SS » Samstag 9. August 2014, 19:51

Ich suche einen Benzinhahn wie diesen: http://i27.photobucket.com/albums/c188/ ... nstall.jpg mit den Positionen Off/On/Reserve, 1/4" BSP. Auch andere Reihenfolge genehm.
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Benzinhahn

Beitragvon Phil » Samstag 9. August 2014, 21:36

Huhuuu Fritz,

hmmmmm, die Benzinhühner, die Du verlinkt hast, habe ich am Triple und seinerzeit bei Martin Ehrkamp käuflich erworben.

Allerdings kenne ich nur die bei mir verbaute Variante mit Röhrchen auf einer Seite und der anderen ohne Röhrchen, um den Tank komplett leerlaufen zu lassen.
Die Kombi mit Off-On-Reserve in einem Huhn vereinigt und dann noch mit dem 1/4"-Gewinde habe ich nirgends gesehen.

Schöne Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4069
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Benzinhahn

Beitragvon Martin » Samstag 9. August 2014, 22:03

Gibt es bei Norton Motors und allen Anderen.
Es gibt zwei Varianten. Auf - Zu mit Röhrchen und Auf - Zu ohne Röhrchen (also Reserve)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16322
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Benzinhahn

Beitragvon Domi-650SS » Samstag 9. August 2014, 22:11

Martin hat geschrieben:Gibt es bei Norton Motors und allen Anderen.
Es gibt zwei Varianten. Auf - Zu mit Röhrchen und Auf - Zu ohne Röhrchen (also Reserve)

Lieber Martin,
Ich suche aber ein Teil das beides kann. Normal offen bis zur Reserve, bei Bedarf dann auf Reserve. Die Pre-Commando haben nur einen Auslauf aus dem Tank, und haben auch keinen Tageskilometerzähler. Daher.
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Benzinhahn

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 10. August 2014, 08:31

hahn.JPG


falsch verstanden Tommy :wink:
gesucht wird ein Hahn mit Doppelfunktion, den such ich schon seit 25 Jahren (jedenfalls einen mit 1/4")
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1590
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Benzinhahn

Beitragvon Domi-650SS » Sonntag 10. August 2014, 09:10

Ralph G.Wilhelm hat geschrieben:...den such ich schon seit 25 Jahren (jedenfalls einen mit 1/4")

Die beschreiben ihn zwar in der Überschrift mit Off-On-Reserve.

Ralph, kennst Du den hier
Benzinhahn.jpg
http://www.feked.com/1-4-x-1-4-push-on- ... lever.html nicht? So einen hab ich montiert. Ich befürchte aber dass man das kleine Hebelchen mit Handschuhen während der Fahrt nicht bedienen kann.
Fritz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Benzinhahn

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 10. August 2014, 09:46

bad_friday hat geschrieben:
Ralph, kennst Du den hier


bisher noch nicht, Danke.

die meisten Liegenbleiber waren bisher kraftstoffbedingt :pfeiffen:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1590
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Benzinhahn

Beitragvon Domi-650SS » Sonntag 10. August 2014, 13:55

tommy hat geschrieben:Fritz hab ich schon richtig verstanden

hab ich nicht angezweifelt
tommy hat geschrieben:...die Artikelüberschrift (on/off/reserve) ist vielleicht etwas unglücklich gewählt. Ich hab das so interpretiert, dass der drei Stellungen hat.

Ich auch, werde die morgen anrufen.
tommy hat geschrieben:Die mit dem Schieber werden auch schnell undicht oder???

Weiss ich noch nicht, habe noch keinen in Betrieb.
tommy hat geschrieben:Hab jetzt auf die Schnelle nur einen mit NPT Gewinde gefunden, die gibs aber auch unkonisch. :wink:
http://www.ebay.de/itm/Benzinhahn-Chrom ... 540bcc7295

Was ist ein NPT-Gewinde.
Im Übrigen; herzlichen Dank an alle :kuss:
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Benzinhahn

Beitragvon Klaus Thoms » Sonntag 10. August 2014, 16:16

National Pipe Threat = amerikanisches Rohrgewinde , ähnlich der hier sonst verwendeten R - Gewinde ( z.B. R 1/8. zoll )
Das Gewinde ist selbstdichtend , da das Aussengewindeteil konisch ist .
Gott schütze mich vor meinen Freunden , mit meinen Feinden werde ich schon allein fertig .
Benutzeravatar
Klaus Thoms
Zündkontakt Ayatollah
 
Beiträge: 1291
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2008, 11:34
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Benzinhahn

Beitragvon Domi-650SS » Sonntag 10. August 2014, 18:14

Klaus Thoms hat geschrieben:National Pipe Threat = amerikanisches Rohrgewinde , ähnlich der hier sonst verwendeten R - Gewinde ( z.B. R 1/8. zoll )
Das Gewinde ist selbstdichtend , da das Aussengewindeteil konisch ist .

Das würde dann bedeuten dass dieser Hahn für die Engländer auch passen täte?
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Benzinhahn

Beitragvon Martin » Sonntag 10. August 2014, 18:58

Ne, die haben BSPP British Standard Pipe Parallel. 1/4"
Nicht zu verwechseln mit BSPT British Standard Pipe Taper.
Die Amis nutzen NPT oder NPTF. Aber manchmal auch NPSC, NPSM, NPSL und NPSF. Aber nicht im Motorradbereich. :mrgreen:
Fritz, wenn Du mal Zeit hast, entspannt bist und Dich erschrecken willst, schau mal auf www.gewinde-normen.de
Die Menge an Gewinden kann Angst machen ;-)

Also: Du hast 1/4" BSPP!
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16322
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Benzinhahn

Beitragvon Domi-650SS » Sonntag 10. August 2014, 19:08

Martin hat geschrieben:Also: Du hast 1/4" BSPP!

Danke Martin,
Das wusste ich bereits. Ich hab' vor fünfzig Jahren ein Lehre als Spengler (euer Klempner) & Sanitär-Installateur absolviert. Aber dieses Amerikanische-Gewinde scheint nicht sehr gängig zu sein.
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Benzinhahn

Beitragvon Moppedmessi » Sonntag 10. August 2014, 19:14

Klaus Thoms hat geschrieben:Das Gewinde ist selbstdichtend , da das Aussengewindeteil konisch ist .


Ich wage hier zu widersprechen und es tut mir auch Leid. NPT ist zwar konisch aber nicht selbstdichtend. Nur das NPTF ist selbstdichtend, da gibt es Profilüberschneidungen die es abdichten. Diese hat das NPT-Gewinde nicht.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Benzinhahn

Beitragvon Klaus Thoms » Sonntag 10. August 2014, 21:17

Korinthenkacker , Oberlehrer , Dünnbrettbohrer etc etc :flehan:
Hast ja recht ( recht lange Ohren ) :roll:
Und was nutzt das jetzt :sleep:

Ich sag ja , Loctite , Loctite , Loctite :lach:
Gott schütze mich vor meinen Freunden , mit meinen Feinden werde ich schon allein fertig .
Benutzeravatar
Klaus Thoms
Zündkontakt Ayatollah
 
Beiträge: 1291
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2008, 11:34
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: AW: Benzinhahn

Beitragvon Moppedmessi » Sonntag 10. August 2014, 21:51

Klaus Thoms hat geschrieben:Korinthenkacker , Oberlehrer , Dünnbrettbohrer etc etc :flehan:
Hast ja recht ( recht lange Ohren ) :roll:
Und was nutzt das jetzt :sleep:

Ich sag ja , Loctite , Loctite , Loctite :lach:


Nutz nix. Aber EIN MAL habe ich nicht Unrecht.
Darfst aber auch Ralph sagen :mrgreen:
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Nächste

Zurück zu Amal und andere Gemischfabriken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron