Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen ??

Für alle anderen Technikfragen! NUR Technik! ;-)

Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen ??

Beitragvon Rüdi » Sonntag 17. Juli 2016, 21:18

Hallo,

mit ist eine Deckelbefestigunsgschraube eines Lucas Rücklichtes verloren gegangen. Es handelt sich anscheinend um ein 5/32 BSW Gewinde.
Durchmesser ca. 3,9-4mm, 32 Gänge Steigung (min. 44mm lang)
Ich finde nirgends im Netz eine Schraubenbude, die sowas anbietet. Kennt jemand eine Quelle???

Gruss
Rüdi
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Sonntag 17. Juli 2016, 21:37

So billig, wie die Teile sind, könnte es sich fast lohnen, ein komplettes Rücklicht zukaufen... die Repros kosten doch kaum mehr als 10 Euro. Ansonsten schau mal bei British Only Austria, die haben viele solcher "merkwürdigen" Schrauben.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Rüdi » Sonntag 17. Juli 2016, 22:19

tja, zur Not ein komplettes RL, aber fürn zehner hab ich das noch nicht gesehen. Ab 20,-. Und das für ein Schräubchen...grrr... :buhu:
Auf der Seite von british only ist diese Grösse auch nicht gelistet.

ev. ist es auch ne UNC 8-32, die hat auch 32 G Steigung und misst 4,16 mm im Durchmesser. Hoffe das die passt und nicht zu dick ist, die gibt's nämlich im Zollshop.de
Zuletzt geändert von Rüdi am Sonntag 17. Juli 2016, 22:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Sonntag 17. Juli 2016, 22:42

...ich schau mal in meinem Fundus, eigentlich müsste ich sowas noch irgendwo rumfliegen haben.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Sonntag 17. Juli 2016, 22:44

Rüdi hat geschrieben:tja, zur Not ein komplettes RL, aber fürn zehner hab ich das noch nicht gesehen.

Also, `n Zwanni würde ich dafür auch nicht investieren. Aber das Standard--Rücklicht von Lucas kostet max. 12 Euro, bei den üblichen Verdächtigen. Oder hast Du ein anderes/ausgefalleneres Modell? Haste mal `n Bild?
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Rüdi » Sonntag 17. Juli 2016, 22:50

dieses hier:
https://www.hitmeister.de/product/22453 ... GwodG-sObg

...die Schraube sieht beinahe wie M4 aus, ist es aber leider nicht. Ist mir ins Gras runter gefallen und nicht mehr aufzufinden :evil:
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Sonntag 17. Juli 2016, 23:00


Ja, das ist das "Standard-Modell", das ich meine.

Rüdi hat geschrieben:...die Schraube sieht beinahe wie M4 aus, ist es aber leider nicht. Ist mir ins Gras runter gefallen und nicht mehr aufzufinden :evil:

Das würde ich NIIIEEE hinnehmen! Mit Magnet, Rasenmäher und TNT würde ich die Wiese so lange umgraben, bis ich dieses verdammte Teil wiedergefunden hätte! (oder hast Du größere Mauselöcher, Dachsbauten o. ä. in Deinem Garten?!) ;-D
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Rüdi » Donnerstag 21. Juli 2016, 21:20

die 8-32 UNC Schrauben von Zollshop.de sind heute gekommen - passen natürlich nicht. Gewinde ist zwar korrekt, aber der Bolzen hat knapp 2/10 mm mehr an Stärke. Beim Versuch den mit etwas Kraft doch noch einzudrehen ist dann auch gleich der Mutternbolzen aus der Grundplatte gerissen. Ich sach nur: "Loriot - Das Bild hängt schief" :facepalm2:
https://www.youtube.com/watch?v=lyoVCV0YzkU


Und trotz mehrmaliger Suche in der Einflugschneise der alten Schraube, ist die nicht wieder aufgetaucht. Auch eine 10-fache Versuchsreihe mit der anderen Schraube den Flugweg zu bestimmen brachte kein Ergebnis.

Versuch es morgen mal mit ner M4-Schrauben und ne M4 Mutter mit Industrie-Sekundenkleber auf die Grundplatte zu kleben.
Nicht dass am Ende noch ein kapitaler Motorschaden, gebrochene Gabel und Acht in den Felgen bei raus kommt. Ich wollt doch nur die kaputte Birne wechsel ](*,) :zwinker:
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Freitag 22. Juli 2016, 09:58

...morgen bin ich wieder in der Werkstatt. Ich schreibe mir jetzt gleich einen Zettel, damit ich morgen ans Nachschauen denke!
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Rüdi » Samstag 23. Juli 2016, 17:28

Oh, nicht mehr nötig. Mittlerweile ist der ganze rücklichtträger (kabel musste gekappt werden) abgebaut und liegt bei meinem bruder auf dem tisch. Der will mir ne vernüftige m4 lösung da dran basteln. Dann gleich mit ordentlichen abstandshülsen damit die rücklichtkappe irgendwo aufliegt. Drehbank anschmeissen, gewinde schneiden usw.

Motor ist aber noch drin :ebiggrin:
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Dienstag 26. Juli 2016, 09:07

Na dann. Ich hatte leider wider Erwarten auch keine passende Schraube im Fundus.

Übrigens glaube ich nicht, dass da irgendeine krumme Whitworth-Größe verbaut ist. Das ist eher 4 BA oder so was.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Rüdi » Donnerstag 28. Juli 2016, 08:16

Nee, bei 4ba stimmt die Steigung ja auch nicht ( 38,5 statt 32).
Vielleicht ist es auch ein chinesisches Phantasiegewinde??
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Rüdi » Sonntag 31. Juli 2016, 11:55

So, es ist vollbracht: ordentliche M4 Lösung mit Auflageflächen für die Kappe. Drehbank sei Dank.

IMG_0936_klein.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 771
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon jan » Sonntag 31. Juli 2016, 18:47

Sauber! :top: :wink:
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8026
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Lucas Rücklicht: Schraube f. Deckel 5/32 BSW- Wo kaufen

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 31. Juli 2016, 19:00

Rüdi hat geschrieben:So, es ist vollbracht: ordentliche M4 Lösung mit Auflageflächen für die Kappe. Drehbank sei Dank.

IMG_0936_klein.JPG


Rüdi, wie wärs denn wenn Du uns die Konstruktion beim German Triple Run 10 vorführen würdest :wink:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1416
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Nächste

Zurück zu Rest of...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast