Oje, Boyer

Für alle anderen Technikfragen! NUR Technik! ;-)

Re: Oje, Boyer

Beitragvon Martin » Samstag 8. April 2017, 09:28

bos´n hat geschrieben:aber das gehört zum KLEINEN Schlosser 1x1......ach......Ihr habt ja was anderees gelernt.... :wink:

Ich nicht :halloatall:


Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15776
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Oje, Boyer

Beitragvon commando noob » Samstag 8. April 2017, 12:15

Habe auch mit mit Haarlineal geprüft :lupe: und auch die eine oder andere Stelle überarbeitet (minimall) das passt soweit....werde die hitzebeständigen erstmal trocken einbauen....mittlerweile habe ich ja die passenden Schlüssel für Aus.- und Einbau....halte euch auf dem laufenden.

Gruss und thx Sven
commando noob
Manxman
 
Beiträge: 101
Registriert: Montag 16. November 2015, 09:11

Re: Oje, Boyer

Beitragvon Phil » Samstag 8. April 2017, 18:42

commando noob hat geschrieben:Habe auch mit mit Haarlineal geprüft :lupe: und auch die eine oder andere Stelle überarbeitet (minimall) das passt soweit....werde die hitzebeständigen erstmal trocken einbauen....mittlerweile habe ich ja die passenden Schlüssel für Aus.- und Einbau....halte euch auf dem laufenden....

Aha, Du hast die eine oder andere Stelle überarbeitet am Flansch? Wie geht das denn? :shock:

Ich mach' das dergestalt, dass ich 600-er oder 800-er Schmirgel auf eine dicke Glasplatte lege, WD 40 unter dem Schmirgel und oben drauf, dann den Vergaser mit dem Flansch mit zarten kreisförmigen Bahnen oder in Achten auf dem Schmirgel abziehe. Nicht kippeln dabei! :pfeiffen: Dann siehst Du an der Farbe des Flansches, wo er touchiert und wo nicht. Die Haarlinealprüfung mache ich nur, um rauszufinden, ob ich da bei muss, falls ja, die zuvor beschriebene Show. Und wenig abnehmen sollst Du, sonst wird der Sitz des O-Rings zu flach und Du verziehst Dir den Flansch über den O-Ring.

Hitzebeständig trocken einbauen geht nur, wenn Du Klingersil o.ä. hast, einen tufnol washer kannst Du nicht trocken einbauen und erwarten, dass das dichtet.

Good luck und Gruß

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 3644
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Rest of...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast