Restaurationsdetails ....Norton Federbett Hauptständer

Für alle anderen Technikfragen! NUR Technik! ;-)

Restaurationsdetails ....Norton Federbett Hauptständer

Beitragvon bos´n » Sonntag 4. März 2018, 13:14

Hilfe !

Ich benötige Detailfotos und Abmaße um diesen verlorenen Sohn auf Andover-Qualität zu bringen.
So originale Werkszeichnungen und so...wären nicht schlecht,aber ein paar Detailfotos reichen auch.

Wie Ihr seht , hat sich irgendein Dorfschmied wenig Gedanken gemacht.Ein original aussehender Ausleger sollte da wieder

thermisch angedient werden :mrgreen:

Wie "dick" sind die Füße eigentlich ?

(Soll evtl. an einen Slimline ...vielleicht ist es aber auch ein anderer Typ von Hauptständer ?)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5036
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Restaurationsdetails ....Norton Federbett Hauptständer

Beitragvon Phil » Sonntag 4. März 2018, 14:02

Hoi Reinhard,

wenn Du es nicht soooooooooooooooooooooooooo original Norton haben möchtest, ich hab' noch 'nen ollen verzogenen Triple-Hauptständer. Kannze für lau haben, wenn Du den Aufbockausleger abschneiden und dem Grotten-Ständer thermisch andienen willst. :pfeiffen:

Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 3768
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Restaurationsdetails ....Norton Federbett Hauptständer

Beitragvon AHO » Sonntag 4. März 2018, 14:12

Sollt dann doch (nach Werkszeichnung :wink: ) so:
https://nortonmotors.de/de/triumph-ersa ... d-nm17175-
aussehen, oder?

Gruß
Andreas
AHO
Manxman
 
Beiträge: 242
Registriert: Donnerstag 8. September 2011, 18:01
Wohnort: Wuppertal

Re: Restaurationsdetails ....Norton Federbett Hauptständer

Beitragvon bos´n » Sonntag 4. März 2018, 16:22

Richtig !
Jetzt nur noch Maße !

(Danke Phil..brauch ich nicht,konnte ja keiner ahnen, das Norton sooo popelige Ausleger hat....)

:mrgreen:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5036
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Restaurationsdetails ....Norton Federbett Hauptständer

Beitragvon bos´n » Sonntag 4. März 2018, 17:11

so,wie es scheint , schickt mir der Andre ein paar Bilder seines....Federbett-Haupt..... :halloatall:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5036
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup


Zurück zu Rest of...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast