Alternative Antrettechniken

Für alle anderen Technikfragen! NUR Technik! ;-)

Re: Alternative Antrettechniken

Beitragvon T3Cali » Donnerstag 2. Januar 2020, 20:49

In der Tat, wievielEnergie isat da aufgewendet um wieviel Energie zu starten??
Und dann lief sie nicht mal vernünftig

Solch Stümperei dann auch noch in der Welt verbreiten ](*,) ](*,) ](*,)
bekennender Guzzist ( T3 California und 850 LeMans) aber Engländer Infiziert.
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi 850 LeMans (warum auch immer LM 1 genannt)
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 673
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Alternative Antrettechniken

Beitragvon olofjosefsson » Donnerstag 2. Januar 2020, 21:06

Sorry, ich wollte nur auf die innovative Anlasstechnik Reifen durekt auf Reifen hinweisen :oops:
Suche Nix !!

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 1808
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Alternative Antrettechniken

Beitragvon T3Cali » Donnerstag 2. Januar 2020, 21:21

nur gut, dasse beim Vito den Rückwärtsgang genommen haben
bekennender Guzzist ( T3 California und 850 LeMans) aber Engländer Infiziert.
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi 850 LeMans (warum auch immer LM 1 genannt)
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 673
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Alternative Antrettechniken

Beitragvon jan » Freitag 3. Januar 2020, 17:35

olofjosefsson hat geschrieben:Sorry, ich wollte nur auf die innovative Anlasstechnik Reifen durekt auf Reifen hinweisen :oops:

Ich erinnere mich an die Dragsterrennen in Hanau-Erlensee so um 1980 herum, da schoben die Engländer das Hinterrad eines Ford Transit zwischen zwei parallel montierte Walzen, die so lang waren, dass man damit ein neben dem Auto stehendes Motorrad mit dem Hinterrad ebenfalls zwischen diese Walzen bekam. Diese Art "Rollenstarter" funktionierte prächtig...
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 9639
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Alternative Antrettechniken

Beitragvon olofjosefsson » Freitag 3. Januar 2020, 20:46

Mit Rollen ist Standard.
Ohne Hilfsmittel finde ich ein bisschen Annerkennung angemessen :esad:
Suche Nix !!

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 1808
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Vorherige

Zurück zu Rest of...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast