Polsterer in Rhein-Main

Für alle anderen Technikfragen! NUR Technik! ;-)

Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon T140-Oli » Dienstag 19. November 2019, 13:55

Hallo zusammen,

ich muss mal das versammelte Foren-KnowHow anzapfen. Über den Winter will ich gerne die Sitzbank meiner TR6C neu aufpolstern lassen. Kennt ihr eine empfehlenswerte Adresse in Rhein-Main? Lokal deshalb, weil ich da eigentlich gerne persönlich vorsprechen will. Kennt ihr jemanden?

Viele Grüße
Oli
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 370
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52
Wohnort: Friedberg (Hessen)

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon jan » Dienstag 19. November 2019, 17:11

Ui, da muss ich mal in mich gehen... Vor einigen Jahren hatte ich mal eine ganz gute Adressliste beisammen, aber die ist mir etwas untergegangen. Ob ich die im derzeitigen Projektstress (nein, nicht in der Werkstatt... im Büro!) wiederfinde?!

Gib´ mal die Tags "Heiner Jakob" und "Rüsselsheim" sowohl in die Forumssuche als auch in Deinen Web-Browser ein, da könntest Du fündig werden - weil Heiner seinerzeit (auch online) ein schönes Kompendium an Dienstleistern zusammengestellt hat, das ich auch hier im Forum verlinkt habe.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 9317
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon T140-Oli » Dienstag 19. November 2019, 18:37

Jan, du bist ein Knaller (ich betone: Knaller, nicht Knallkopp!). Die Suche nach dem mir bislang unbekannten Kollegen hat folgenden Link gefunden:
http://oldtimer.rd350lc.de/bezugsquellen.php

Und da ist ein Sattler in Rockenberg aufgeführt, also praktisch um die Ecke. O:) Da werde ich mal vorsprechen.

Danke und Grüße
Oli
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 370
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52
Wohnort: Friedberg (Hessen)

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon jan » Dienstag 19. November 2019, 23:14

...das war genau das Ergebnis, das ich erzielen wollte. :wink:
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 9317
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon T140-Oli » Freitag 22. November 2019, 14:37

Meine Bank ist jetzt bei http://www.weil-rockenberg.de

Der scheint auf Oldtimer spezialisiert zu sein, zumindest standen in seiner Halle einige Schätzchen (Mercedes SL aus den 70ern, VW Bulli T2 Camping, ein Vorkriegsoldtimer (Horch?)). Er hat mir schon signalisiert, dass das dieses Jahr nichts mehr wird, aber jetzt ist es eh Winter...

Grüße
Oli
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 370
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52
Wohnort: Friedberg (Hessen)

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon Martin » Freitag 22. November 2019, 17:07

Darf man fragen was es kosten soll?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17245
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon T140-Oli » Freitag 22. November 2019, 17:27

Na klar darfst Du das. Vereinbart ist: Bezug ab, Polster im Fahrer-Sitzbereich nachpolstern, Form soll dabei erhalten bleiben, dann Original-Bezug wieder drauf. Erste Schätzung war 120-150€ brutto. Da ja kaum Materialkosten anfallen, ist das vermutlich ein guter Stundenlohn, aber den soll er auch kriegen, wenn er das sauber hinbekommt.

Grüße
Oli
T140E (1978), TR6C (1967), Warmduscher
Benutzeravatar
T140-Oli
Manxman
 
Beiträge: 370
Registriert: Freitag 10. März 2017, 14:52
Wohnort: Friedberg (Hessen)

Re: Polsterer in Rhein-Main

Beitragvon Martin » Freitag 22. November 2019, 21:48

Hier in Bielefeld ist ein Polsterer, der nimmt zwischen 80 und 150. Sollte also auch realistisch sein, Dein Preis.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17245
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"


Zurück zu Rest of...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste