Hubzapfen polieren

Für alle anderen Technikfragen! NUR Technik! ;-)

Hubzapfen polieren

Beitragvon Martin » Mittwoch 13. Juni 2018, 09:47

Hey. Ich hab hier eine Wurbelkelle deren Hubzapfen maßhaltig und rund sind. Die Oberfläche ist glatt, aber glänzt nicht so wie nach dem Schliff. Ich würd die gerne noch mal überpolieren, ohne das Maß anzufassen. Mit welchen Methoden? 2000er Papier mit Öl? Oder besser lassen und so einbauen? :gruebel:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16411
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Hubzapfen polieren

Beitragvon Norton » Mittwoch 13. Juni 2018, 17:22

Feiner als mit einem 800er Leinen hab ich noch keinen Hubzapfen abgezogen.

Gruß. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2956
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Re: Hubzapfen polieren

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Mittwoch 13. Juni 2018, 18:06

Damit werden die Hub- und Grundlagerzapfen von Viertaktgroßdieselmotoren endbearbeitet, von Hand :!:

20180613_184814.jpg
20180613_184656.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1602
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Hubzapfen polieren

Beitragvon Martin » Mittwoch 13. Juni 2018, 18:11

MIT KAROPAPIER? :shock:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16411
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Hubzapfen polieren

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Mittwoch 13. Juni 2018, 18:51

Eierkopp :pfeiffen:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1602
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Hubzapfen polieren

Beitragvon Öko » Donnerstag 14. Juni 2018, 04:37

das nennt man läppen...saubere glatte und vor allem astrein runde Oberfläche.
Also Martin keine Lunken rein hauen. :mrgreen:
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4265
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim


Zurück zu Rest of...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste