Allgemeine Reifenfreigabe für alle Triumphs

Gummi, Dämpfung, Stahlrohr!

Allgemeine Reifenfreigabe für alle Triumphs

Beitragvon Volker Koch » Mittwoch 14. September 2016, 11:12

Hallo zusammen,
ich habe gestern mal die allgemeine Reifenfreigabe für alle Triumphs von den "Wüst"-Brüdern rausgesucht und Euch in den Anhang gepackt.
Ihr könnt ja mal kucken, ob es Euch im Alltag weiter hilft.
Die "Wüst"-Brüder waren in den 70ern und 80ern Triumph- und Norton-Generalimporteur.
Sollte jemand von Euch etwas über den Verbleib der Tiger TR6R GE 28 572 wissen, dann würde ich mich über eine kurze pn freuen.
Allg_Reifenfreigabe_TRIUMPH.pdf

Beste Grüße
Volker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Volker Koch
Die allwissende Forumsmüllhalde
 
Beiträge: 1881
Registriert: Freitag 11. August 2006, 09:12
Wohnort: 31134 Hildesheim

Re: Allgemeine Reifenfreigabe für alle Triumphs

Beitragvon Towner » Mittwoch 14. September 2016, 12:24

Danke :zustimm:
Triumph T120RV
Norton Commando 850 MKII
Benutzeravatar
Towner
Manxman
 
Beiträge: 1881
Registriert: Samstag 15. März 2008, 10:04
Wohnort: Linker Niederrhein

Re: Allgemeine Reifenfreigabe für alle Triumphs

Beitragvon Martin » Mittwoch 14. September 2016, 12:26

Süß! ;-)

So wie das geschrieben ist, wird das einem heutigen Prüfingenieur entweder Schweißperlen oder Zornesröte ins Gesicht treiben :mrgreen:

Also: Alle Triumphe dürfen alle Reifen (der angegebenen Größen) fahren und auch lustig mischen ;-)

Ach waren das goldene Zeiten damals...
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15938
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"


Zurück zu Wheels, Brakes and Frames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: v8chris und 1 Gast