T140 Nabe vorne

Gummi, Dämpfung, Stahlrohr!

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Martin » Dienstag 5. Januar 2016, 13:07

chinakohl hat geschrieben:@Ter!

Wetten nicht? (sind ja jetzt deine!! Naben ;-) )

Diesen angebotenen Bruderkuss abgelehnt zu haben dürfte sich am Ende lang rächen... :twisted:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16116
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon chinakohl » Dienstag 5. Januar 2016, 13:26

Wiiiiieeeesooooo?

Wenn, dann hätte er ja dich küssen müssen - weil er die Nabe von dir bekommen hat :-)

Abgesehen davon, mag`ich ihn schon aus dem Grunde, weil er scheinbar eine olle Honda hat (DID Hochschulterfelgen + Honda Nabe lassen mich darauf schließen).

@ Ter!
Wat isset denn? (CB four K oder F?)
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Martin » Dienstag 5. Januar 2016, 13:35

chinakohl hat geschrieben:Wiiiiieeeesooooo?

Wenn, dann hätte er ja dich küssen müssen - weil er die Nabe von dir bekommen hat :-)



Iiiihhh... :shock: Gott bewahre... :versteck:

@Ter!: :kuss: :knuddel:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16116
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Ter! » Dienstag 5. Januar 2016, 15:17

@Arvid:
viewtopic.php?f=22&t=7300&start=120#p88880
...da steht ein bisschen was zu dem Ding was ich baue, soll nicht wirklich ein Bobber oder sowat werden. Sieht jetzt auch anders aus als auf den Fotos, war damals nur grob zusammengesteckt. Hat keine vorverlegte mehr, Sattel ist anders, Auspuff auch, usw.
...und das Vorderrad und MEINE Nabe hat ja jetzt Martin.
Was mich an der ganzen Sache etwas beruhigt, das er anscheinend auch nicht wirklich aus dem Quark gekommen ist, genau so wie ich. :-k :gruebel:
Mir sind andere Zweiräder dazwischen gekommen... :pfeiffen:
Ciao, Ter
Benutzeravatar
Ter!
Manxman
 
Beiträge: 157
Registriert: Sonntag 26. Juli 2009, 10:58
Wohnort: Westmünsterland

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon chinakohl » Dienstag 5. Januar 2016, 17:28

Ja, mit dem "aus dem Quark kommen" ist das so eine Sache........

Klappt bei mir auch nicht wirklich - immerhin konnte ich mich dazu "überwinden", nach gut 22 Jahren (oder auch ein oder das andere Jährchen mehr) die Apfelsinenkisten - in der die Triumph zerlegt und eingelagert war - zu öffnen und den Bock zusammenzustecken.

Also mach`dir nix draus - wird schon noch werden.
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Öko » Dienstag 5. Januar 2016, 19:41

Ich habe sieben Projekte gleichzeitig zu laufen...plus paar kleine oder größere Baustellen aus meinem zweirädrigen Umkreis.
Wird alles in unterschiedlicher Geschwindigkeit bearbeitet...man darf sich nur nicht selbst unter Druck setzen.
22.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 10.-12.August 2018 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4085
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon chinakohl » Mittwoch 6. Januar 2016, 09:03

Auweia - das könnte ich gar nicht mehr.

Früher hab`ich`s ähnlich gemacht - als Hobby und aus Spass an der Sache. Dann später irgendwann wurde das gewerblich als Angestellter - da kam dann der "Druck" dazu.
Irgendwann hat sich dann der Spass an der Schrauberei verflüchtigt und seit dem schraube ich mal ab und zu was für gute Bekannte...... und mein eigener Kram bleibt meistens liegen.
Wieso auch - muss ja nicht (solange ich was zum fahren hab` - was, wie schon oft gesagt, auch Spass macht).

Ausserdem sind dann da auch noch die allseits bekannten familiären Verpflichtungen - Kinder hab`ich zwar keine, aber die Ehefrau jubiliert ja auch nicht gerade vor Begeisterung, wenn der "Alte" tagelang im Keller überwintert ;-)
Aber die Bonnie muss nun wirklich mal wieder auf die Strasse.........
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Martin » Mittwoch 6. Januar 2016, 09:41

chinakohl hat geschrieben:aber die Ehefrau jubiliert ja auch nicht gerade vor Begeisterung, wenn der "Alte" tagelang im Keller überwintert ;-)


Och... wenn Du mit ihr sprichst wie Du hier schreibst, dann dürfte sich das fix ändern... :twisted:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16116
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon chinakohl » Mittwoch 6. Januar 2016, 09:46

Maaaanfreeeeed !!!!!!

... verteidige mich........
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Martin » Mittwoch 6. Januar 2016, 10:34

chinakohl hat geschrieben:Maaaanfreeeeed !!!!!!

... verteidige mich........


Ich seh es vor meinem Geistigen Auge.. Manfred sitzt im fahrbaren Stuhl, die Lanze auf dem Schoß, sein Zivi rennt und keucht und Manfred schreit immerzu SCHIIIIIEEEEB...... :mrgreen: :rofl:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16116
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon jan » Mittwoch 6. Januar 2016, 11:45

Martin hat geschrieben:
chinakohl hat geschrieben:Maaaanfreeeeed !!!!!!

... verteidige mich........
Ich seh es vor meinem Geistigen Auge.. Manfred sitzt im fahrbaren Stuhl, die Lanze auf dem Schoß, sein Zivi rennt und keucht und Manfred schreit immerzu SCHIIIIIEEEEB...... :mrgreen: :rofl:

Quatsch! Den Zivi braucht Mampfred doch ausschließlich zum Windeln wechseln.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8223
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon OMR » Mittwoch 6. Januar 2016, 13:16

ihr seid zwar alle BANAUSEN (außer Arvid natürlich), liegt mit euren Vermutungen aber gar nicht so daneben.
Wenn ich mir das hier so durchlese geht auch schonmal ein Tröpfchen in den Feinripp (mit seitlichem Eingriff...)

Weitermachen,

Gruß
Mampfred
...der frühe Vogel kann mich mal...
Benutzeravatar
OMR
Manxman
 
Beiträge: 538
Registriert: Freitag 19. Oktober 2012, 08:14
Wohnort: 51647 Gummersbach OT. Berghausen

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon chinakohl » Mittwoch 6. Januar 2016, 13:45

Manfred !!!!!!!!!

Pssssst - nicht solche öffentlichen Aussagen. Nachher kommen die Jungs hier noch auf "krumme" Gedanken..........

;D ;-) :-) :-)
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Mateo » Donnerstag 14. Januar 2016, 17:06

............ Zivi heisst jetzt Bufdi, ihr Frührentner........... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

irgendwie freu ich mich unerklärlicherweise auf Ende Mai, weiss gar nicht warum eigentlich....

M.
T140V und 955i Tiger

Kopf hoch, auch wenn der Hals schmutzig ist !!!
Mateo
Manxman
 
Beiträge: 662
Registriert: Freitag 1. September 2006, 12:44
Wohnort: Rodgau

Re: T140 Nabe vorne

Beitragvon Goldstar » Donnerstag 14. Januar 2016, 21:46

Mateo hat geschrieben:............ Zivi heisst jetzt Bufdi, ihr Frührentner........... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

irgendwie freu ich mich unerklärlicherweise auf Ende Mai, weiss gar nicht warum eigentlich....

M.




Wasnda :gruebel:





So frisch verheiratet, da hast du dann wohl Frühlingsgefühle :flower:
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3771
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

VorherigeNächste

Zurück zu Wheels, Brakes and Frames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast