Federbein Federn

Gummi, Dämpfung, Stahlrohr!

Re: Federbein Federn

Beitragvon Towner » Dienstag 17. März 2015, 18:52

Tim hat geschrieben:
Towner hat geschrieben: Aber alle Nachbauten (Ikon, Hagon, NJB) sind 33cm = 13".


Ich hab Konis am Slimline, die sind kürzer. IIRC waren die mit 300mm angegeben.


Tim


Ähh sorry, war bei der Commando. Aber ich befürchte, dass die alle auf metrische Maße runden (Slimeline = 11.9" = 30.23cm). Die Hagon geben auch nur metrische Längen an.
Triumph T120RV
Norton Commando 850 MKII
Benutzeravatar
Towner
Manxman
 
Beiträge: 1983
Registriert: Samstag 15. März 2008, 10:04
Wohnort: Linker Niederrhein

Re: Federbein Federn

Beitragvon Domi-650SS » Mittwoch 18. März 2015, 17:20

Tim hat geschrieben:…Die Veröffentlichung eines "Praxistipps" in der Roadholder, dass man die Girlings "aufarbeiten" könne, indem man ein Loch ins Rohr bohrt, das Öl tauscht und dann das Loch mit einem Gummistopfen verschließt, der von einer Schlauchschelle (sic!) gehalten würde ..... :facepalm2: ... hat mich dann endgültig davon abgebracht, meine zweijährige Mitgliedschaft in dem Verein zu verlängern.

Tja Tim, wer hat denn den Beitrag verfasst? War das Einer der sich dazu im Beitrag http://www.nortonownersclub.org/noc-cha ... /968525855 diesbezüglich geäussert hat.
Es käme mir jedenfalls nicht in den Sinn, aus dem CBBC auszutreten, nur weil ich mit einem Beitrag im CBBC-Info nicht einverstanden bin :facepalm2: geschweige denn würd' ich deswegen dieses Forum meiden :facepalm2:
Ich weiss dass Joe mit denen auch nicht einverstanden ist abe er verkündet schliesslich Sein Evangelium. Schau Dir doch einmal das hier an: http://www.nortonownersclub.org/noc-cha ... /679703804, den Beitrag von Chris Grimmet.
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Federbein Federn

Beitragvon Martin » Mittwoch 18. März 2015, 19:34

Du meinst den Teil den er auf Fritz Wettstein (hab ich schon irgendwo mal gehört... :-k :mrgreen: ) geantwortet hat?
Man könnte ja meinen, dass good old chris nicht unbedingt - äh sagen wir mal - neutral sein könnte :pfeiffen: :mrgreen:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16276
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Vorherige

Zurück zu Wheels, Brakes and Frames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast