Seite 1 von 2

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 18:14
von Wuselwahnwitz
Schlauch, einbauen.....Ende!

Wu

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 18:55
von Domi-650SS
tommy hat geschrieben:…Die Macke wird gerade so von der Felge abgedeckt, aber so ganz wohl ist mir gerade nicht dabei. Was meint ihr dazu?…

Versuch's mal damit https://shop.maagtechnic.ch/ishop/produ ... /30521.xml oder mir einem anderen guten Kontaktkleber.
Die Karkasse scheint ja nicht verletzt. Also musst Du nur verhindern dass sich da irgenwelches Zeugs ablagert.
Fritz

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 18:56
von holsteiner
Die Karkasse schein unbeschädigt zu sein. Also den Zippel mit etwas Gummilösung festkleben und weiterfahren.

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 20:29
von Öko
Wuselwahnwitz hat geschrieben:Schlauch, einbauen.....Ende!

Wu


In der Felge ist schon ein Schlauch.
Lasche bündig abschneiden, Flüssiggummi wie Dirko S, Makra HT rauf, Finger nass machen, glatt ziehen, 24 Stunden durch trocknen lassen.

Montierst du echt noch mir der Hand und zwei Montierhebeln...besteht viel zu sehr die Verletzungsgefahr.

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 21:23
von bos´n
Hömma,und mal schön schön die Felge putzen ! tztz :roll: :wink:

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 21:42
von jan
Also, mit so `ner Verletzung würde ich den Reifen wegschmeißen. Da hätte ich kein Vertrauen mehr in die Struktur...

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 22:26
von Klaus Thoms
Meine Meinung : Weg damit , der sieht ohnehin schon uralt und rissig aus , der ist bestimmt aus dem letzten Jahrhundert
:roll: :pfeiffen:

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Donnerstag 12. März 2015, 23:31
von chinakohl
DOT ??????? (Department of transport)
Kennzeichnung? (Die ersten beiden Stellen entsprechen dem Herstellercode, die nächsten beiden Stellen der Reifendimension, erst die letzten 4 Stellen entsprechen der Kalenderwoche und dem Herstellungsjahr des Reifens).
Wenn laut Kennzeichnung älter als 5 Jahre - schmeiß weg, das ist "Hartholz".
So`n Gummi härtet unter UV- Einstrahlung und Ozoneinfluss aus (und zumindest der Ozoneinfluss durch die übliche Atmosphäre findet auch in Originalverpackung im dunklen Keller statt).
Gerade bei Reifen verstehe ich absolut keinen Spass - das ist zumindest für mich so ziemlich das Wichtigste hinsichtlich Fahrwerksqualitäten an einem 2Rad überhaupt (was die Reifen an Antriebs- sowie Seitenführungskräften nicht auf die Strasse übertragen können, kannst du nirgendwo mehr "rein"-holen).

MfG
Arvid

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 07:27
von Tim
tommy hat geschrieben:Ach und: Natürlich zieh ich die Dinger per Hand auf, wie macht ihr das denn sonst??? Ich fahr doch nicht jedes Mal 15km bis zum nächsten Reifenfritzen um da ne Pelle drauf tun zu lassen.


Ich geh zu meinem Nachbarn middie Audowerkstatt oder zu dem Reifenfritzen drei Häuser weiter oder zu dem in der Nachbarstraße. :mrgreen:

Infrastruktur is' alles! :supercool:


Tim

Re: AW: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 11:23
von Moppedmessi
tommy hat geschrieben:
PFFF....verwöhntes Stadtkind. :lach:


Dafür muß er komisches Bier trinken.

Re: AW: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 11:28
von Martin
Moppedmessi hat geschrieben:
tommy hat geschrieben:
PFFF....verwöhntes Stadtkind. :lach:


Dafür muß er komisches Bier trinken.


Und dass ich mich hier mit ner Sammlung komischer Leute rumschlagen muss wird natürlich wieder unter den Tisch gekehrt... :evil: :mrgreen:

Re: AW: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 11:51
von Moppedmessi
Wo bist du denn gerade?

Re: AW: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 12:06
von Tim
Moppedmessi hat geschrieben:Dafür muß er komisches Bier trinken.


No effing way. 8)


Tim

Re: AW: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 12:50
von speedtwin
Martin hat geschrieben:
Moppedmessi hat geschrieben:
tommy hat geschrieben:
PFFF....verwöhntes Stadtkind. :lach:


Dafür muß er komisches Bier trinken.


Und dass ich mich hier mit ner Sammlung komischer Leute rumschlagen muss wird natürlich wieder unter den Tisch gekehrt... :evil: :mrgreen:


Was wohnst Du auch in "Borgholzhausen" :pfeiffen: :mrgreen:

Re: Schaden am Reifen - Meinungen????

BeitragVerfasst: Freitag 13. März 2015, 14:12
von Hankook
Auf jeden Fall tauschen und nie am Reifen sparen. [-X
Letzte Verbindung zur Straße!

Viele Grüße
Jürgen