Handlbar switch ohne kabelplan

+ an Masse? Hier alles zu Elektrik und falsch fließendem Strom

Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon strichsieben » Samstag 12. Januar 2019, 10:07

IMG_4404 (1).jpg


guten morgen elektro-flüsterer,
ich bitte um hilfe bezüglich eines yamaha-style-after-market-lenkerschalter mit taiwanesischer verdrahtung und 11 (elf) austretenden strippen.
setting in der lampe ist ein H4 leuchtmittel (Hi-Lo) und ein standlicht.
der schalter hat:
1 Hupe (Rosa)
2 Blinkerschalter (Dunkelgrün; Rosa/Weiss; Braun)
soweit so klar! 4 von 11 strippen sind geklärt.

3 Lichtschalter für Fernlicht und Abblendlicht (Hi-Lo)
4 An/aus Schalter (Rotes Quadrat sichtbar/ Rotes Quadrat verdeckt)

ich habe die durchgänge in den unterschiedlichen schalterstellungen geprüft und aufgemalert (siehe oben). ich hoffe man wird daraus schlau? die linke kolummne ist die kombination aus den schalterstellungen von 1. Fern- und Abblendschalter und 2. An/Ausschalter > letztere stellung symbolisiert durch das ausgemalte quadrat für die schalterschtellung 1 bzw. an.

die fragen die mich umtreiben sind: was mache ich mit all diesen (glorreichen 7) bunten kabeln?
wer bekommt zündungsplus? bekommt jemand dauerplus? welches kabel für fern-, abblend-, standlicht?? und wohin mit dem rest? könnte ich den "an-aus" schalter zu einem killschalter verdrahten? wenn ja, wie??
fragen über fragen. ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
beste grüße aus hamburg und weiterhin fröhliches winterschrauben.....
thorsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 423
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon holsteiner » Samstag 12. Januar 2019, 10:40

Wenn Das Foto nicht ganz so klein machen würdest...
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2399
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon strichsieben » Samstag 12. Januar 2019, 10:55

guten morgen detlev, ich habe dir das bild noch als whats app geschickt. muss später versuchen hier eine grössere datei hochzuladen....
lg thorsten
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 423
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon holsteiner » Samstag 12. Januar 2019, 12:32

Leider werde ich überhaupt nicht aus den Bezeichnungen und Deiner Malung schlau. Ich müsste den Schalter in der Hand haben und ein Messgerät ranhalten, dann kann ich Dir weiter helfen.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2399
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon strichsieben » Samstag 12. Januar 2019, 12:43

IMG_4404.jpg


hier nochmal in größer.
die mit strichen verbundene punkte bedeuten dass die jeweiligen kabel durchgängig sind.
beispiel: schalterstellung 1 mit ausgemaltem quadrat (Lo).
hier haben blau, hellgrün und gelb/weiss durchgang und
zusätzlich haben weiss und grün/braun durchgang.
hoffe meine tabelle wird klarer hierdurch....
beste grüße thorsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 423
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon holsteiner » Samstag 12. Januar 2019, 12:48

Leider bin ich da etwas blockiert...
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2399
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon Der Keks » Samstag 12. Januar 2019, 13:41

Kannst mal ein Bild vom Schalter machen und von den Stecker(n) vielleicht hab ich hier was vergleichbares.
Gruß Christian
Benutzeravatar
Der Keks
Manxman
 
Beiträge: 216
Registriert: Mittwoch 11. Januar 2012, 20:32
Wohnort: Rendsburg

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon strichsieben » Samstag 12. Januar 2019, 18:43

Der Keks hat geschrieben:Kannst mal ein Bild vom Schalter machen und von den Stecker(n) vielleicht hab ich hier was vergleichbares.
Gruß Christian



moin christian,
es handelt sich um dieses produkt: https://www.kickstartershop.de/de/lenke ... -aluminium

beste grüße aus HH, thorsten
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 423
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon Öko » Samstag 12. Januar 2019, 20:10

Es wird bei den Japsen zum Teil über die Parklichtsteuereung am Zündschluss Stand und Rücklicht gesteuert
Dann wird Stand und Rücklicht nochmals zum Lichtschalter ( rechte Schalteramatur) Stellung eins geführt über Klemme 15( Zündungsplus)
Klemme zwei ebenfalls ggf. über eine zweites Kabel 15 Leitung die 56 ( Fahrlicht) in Lichtschalter Position zwei geschlossen, was wiederum dann zum Abblendlichtschalter auf die linke Lenkerseite in 56 und 56a aufgeteilt wird Hi/lo
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4393
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Handlbar switch ohne kabelplan

Beitragvon strichsieben » Dienstag 15. Januar 2019, 06:24

Öko hat geschrieben:....Dann wird Stand und Rücklicht nochmals zum Lichtschalter ........


moin mario,
weite teile deines satzes habe ich schlicht nicht verstanden (aus mir wird wohl kein kfz-elektriker mehr :roll: ). ABER der obige satzteil hat zur lösung meiner schwierigkeiten geführt :mrgreen: besten dank! ich habe immer nur stur einen verbarucher pro kabel verbinden wollen. aber mit einer kleinen gleichzeitigen zusammenführung von stand und rücklicht gehen die dinge ihre wege....
gruss aus HH, thorsten
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 423
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch


Zurück zu Dem Prince of Darkness ihm sein Forum ;-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste