Boyer Triumph - Norton

+ an Masse? Hier alles zu Elektrik und falsch fließendem Strom

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Uli » Dienstag 23. Oktober 2018, 09:42

:-k Wenn Detlev sie mir programmiert, bin ich bei der Sammelbestellung auch dabei...
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2579
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Martin » Dienstag 23. Oktober 2018, 11:39

Uli hat geschrieben::-k Wenn Detlev sie mir programmiert, bin ich bei der Sammelbestellung auch dabei...
:bindafür:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16317
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon holsteiner » Dienstag 23. Oktober 2018, 12:47

Programmieren kann ich sie auf Wunsch gerne, aber schaut selber mal in die Software, ist supereinfach zu programmieren:
http://ignitech.cz/zdroj/exe/tcip4_v88.exe
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2268
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon beaufort » Dienstag 23. Oktober 2018, 19:43

Äh, wie jetzt? Supereinfach...! Oder funzt der link nicht...
Gruß Klaus
beaufort
Four Stroker
 
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 26. August 2018, 19:36
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Rüdi » Dienstag 23. Oktober 2018, 20:44

Wo kriegt man denn diese Ignitech und gibts die von der Stange für die Commando?
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon holsteiner » Dienstag 23. Oktober 2018, 22:14

beaufort hat geschrieben:Äh, wie jetzt? Supereinfach...! Oder funzt der link nicht...

Bei mir tut er. Wenn das Fenster für den Com-Port aufgeht einfach bestätigen. Das Programm öffnet sich dann mit der grafischen Darstellung der Zündkurven.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2268
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon holsteiner » Dienstag 23. Oktober 2018, 22:15

Rüdi hat geschrieben:Wo kriegt man denn diese Ignitech und gibts die von der Stange für die Commando?

Man bekommt sie direkt bei Ignitech.cz, es gibt aber auch deutsche Händler. Sinnvoll ist eine Sammelbeschaffung, da gibts enorme Rabatte.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2268
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon holsteiner » Dienstag 23. Oktober 2018, 22:17

Achja, von der Stange gibt es sie nicht für die Commando, Du kannst mal den Reiter "Motorrad" anklicken, dann siehst Du Beispiele.
ich kann aber gerne die Boxen programmieren oder auch Programmfiles verschicken, ich brauche dann nur ein paar Wunschparameter...
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2268
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Öko » Mittwoch 24. Oktober 2018, 05:04

Die Box kann man auch über Motek in Bielefeld und bei bikeside.de bestellen, jedoch wird von der Box zum jeweiligen Krad ein Adapterkabel nicht geliefert...Stecker und Pin zur Box liegen bei.
Baugröße in etwa wie die Boyer.
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4184
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Rüdi » Mittwoch 24. Oktober 2018, 11:04

So wie ich das sehe gibt es bei Ignitech aber nur die Box.
Und was ist mit Grundplatte, Pick-ups und Zündrotor ? Irgendwoher muss die Box ja die Infos her bekommen?
Dazu kann ich auf der Webseite von Iginitech nichts finden.
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon holsteiner » Mittwoch 24. Oktober 2018, 11:17

Da hat Ignitech auch nichts, außer dem universellen magnetischen Pickup S02.
Deswegen schrub ich ja oben, dass ich bei der Norton und der TX 750 ein Sachse Geberset genommen habe.
Bei der 3 Zylinder XS750 habe ich einen Geber mit einer Reflektionslichtschranke selbst gebaut. Läuft auch sehr gut.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2268
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Rüdi » Mittwoch 24. Oktober 2018, 11:27

wat n Gefummel.
Also erst ne Boyer o.ä. für die Grundplatte kaufen und dann noch ne Ignitech Box dazu ... naja ... wäre nicht meins.
...ok....bei Boyer kriegt man die Grundplatte mit Picks Ups auch einzeln. Aber melden die auch die Signale im richtigen Format???
Ist wohl mehr was für den geneigten Elektro-Inschenör.
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon holsteiner » Mittwoch 24. Oktober 2018, 12:33

Wer Plug&Play will nimmt ne Boyer oder ähnliches ungenaues Zündgeraffel. :ebiggrin:
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2268
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Boyer Triumph - Norton

Beitragvon Öko » Mittwoch 24. Oktober 2018, 20:24

So siehts aus...funktioniert halt Standard...wer ne besser funktionierende Umsetzung möchte...legt halt selbst was nach...oder reicht Kohle über´n Tresen.
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4184
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Vorherige

Zurück zu Dem Prince of Darkness ihm sein Forum ;-)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron