gewinkelte Ansauggummis

Probleme mit Deinem Versager? Hier rein...

gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Cooper-Clubman » Montag 31. März 2014, 12:19

Bild
Bild
Die erhöhte Drehzahl hat es schon angedeutet. EIner meiner Gummis ist gerissen. Jetzt suche ich Ersatz. Hat jemand eine Quelle?
Ø 40 mm, Länge oben 40 mm unten 30 mm.

Weißlicher Belag an den Zünkerzen (außen). Hat das was zu bedeuten?

Hab es mal in die Rubrik Versager geschoben!!
Gruß Mod3
Benutzeravatar
Cooper-Clubman
Four Stroker
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 5. Juli 2013, 15:31
Wohnort: Rösrath

Re: gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Cooper-Clubman » Montag 31. März 2014, 12:30

Vielleicht keine schlechte Idee. Bestimmt dauerhafter als die alten Gummis. Hatte auch schon überlegt wie man das alternativ machen kann. :zwinker:
Benutzeravatar
Cooper-Clubman
Four Stroker
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 5. Juli 2013, 15:31
Wohnort: Rösrath

Re: gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Martin M. » Montag 31. März 2014, 18:37

Hallo,
die Gummi sind von der Triumph TSS (die letzte Entwicklung aus Meriden, mit dem Vierventil Kopf)
Ich habe vor längerer Zeit auf der ebay England Seite mal welche gesehen und glaube das die nachgebaut werden.
Vielleicht suchst Du mal dort.
Hatte einmal eine TSS, da hat mir jemand einen Gummi von einer Suzuki angeboten- leider kann ich mich nicht mehr an das Modell erinnern.
Grüße vom Bodensee
Martin M.
Martin M.
Manxman
 
Beiträge: 57
Registriert: Montag 3. März 2008, 18:18
Wohnort: Tettnang Bodensee

Re: gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Öko » Montag 31. März 2014, 19:50

Ich habe ein Silikondruckschlauch vom Trubo genommen...einfach mal bei e-by eingenen...gibt es in unterschiedlichen Duchmessern...auch abgewinkelt und in Bögen
22.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 10.-12.August 2018 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4092
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Cooper-Clubman » Montag 31. März 2014, 20:45

Danke. ich hab jetz sowohl den Silikonschlauch, als auch die angewinkelten Stutzen bestellt. Die Stutzen geb es noch bei B.M.C. Achim Ertel. Wer das mit dem Silikon mal testen.
Benutzeravatar
Cooper-Clubman
Four Stroker
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 5. Juli 2013, 15:31
Wohnort: Rösrath

Re: gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Gerd » Dienstag 1. April 2014, 05:27

Denkt aber dran, Silikon ist nicht unbedingt Benzinfest. Diese Bögen sind nur für den Ladeluftkühler. Alles was ich bis jetzt an Silikonschläuchen hatte, wurde unter Benzineinwirkung mit der Zeit matschig. Als Benzinschlauch geht das z B. schon mal garnicht.
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1616
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: gewinkelte Ansauggummis

Beitragvon Cooper-Clubman » Dienstag 1. April 2014, 11:19

Guter Einwand. Hatte ich nicht bedacht. Eigentlich wäre eine Kombination außen Silikon, innen Gummi nicht schlecht.
Benutzeravatar
Cooper-Clubman
Four Stroker
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 5. Juli 2013, 15:31
Wohnort: Rösrath


Zurück zu Amal und andere Gemischfabriken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste