Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Teiletransport, quer durch die Republik.

Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Martin » Dienstag 17. Dezember 2019, 08:34

Huhu!
Ich hab ein Problempaket zu transportieren.
Eine Heckschürze aus Kunststoff ist in Franken (91741 Theilenhofen) und müsste nach OWL oder einfach näher dran... Der Haken ist, es ist 2,20m lang und kann nicht gefaltet werden.
Leider ein SEHR rares Teil, fast nicht zu bekommen. Kann ich dort als NOS bekommen.
Ich wäre in der ersten Januarwoche in Heidelberg, und könnte es ZUR NOT mit dem Dachgepäckträger nach Hause fahren...
Könnte jemand das irgendwei bewältigen? :halloatall:

Danke und Gruß, Martin
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17398
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Moppedmessi » Dienstag 17. Dezember 2019, 20:00

Ich bin in der 2. KW irgendwo in Bayern. Wie breit ist das Ding?
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3919
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Martin » Dienstag 17. Dezember 2019, 22:22

Moppedmessi hat geschrieben:Ich bin in der 2. KW irgendwo in Bayern. Wie breit ist das Ding?

LAng 2,20, breit ist es nicht...
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17398
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Moppedmessi » Dienstag 17. Dezember 2019, 22:27

Ich gucke morgen mal nach wo ich da bin.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3919
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon speedtwin » Dienstag 17. Dezember 2019, 23:48

Martin hat geschrieben:Eine Heckschürze aus Kunststoff



Sowas steht Dir doch nicht :facepalm2: :pfeiffen:
Benutzeravatar
speedtwin
Flipperkönig
 
Beiträge: 4398
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 19:54
Wohnort: im Bergischen Kleinod

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Martin » Mittwoch 18. Dezember 2019, 05:54

speedtwin hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:Eine Heckschürze aus Kunststoff



Sowas steht Dir doch nicht :facepalm2: :pfeiffen:
Und Dich hatte ich für einen Moment wieder lieb...

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17398
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Moppedmessi » Mittwoch 18. Dezember 2019, 09:32

Ich muß nach Pegnitz. Das ist zu weit weg.
Ob ich in der Woche da noch runter komme kann ich nicht sagen.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3919
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Martin » Mittwoch 18. Dezember 2019, 09:47

Moppedmessi hat geschrieben:Ich muß nach Pegnitz. Das ist zu weit weg.
Ob ich in der Woche da noch runter komme kann ich nicht sagen.

Schade. Na ja, mal schauen, vielleicht ergibt sich ja doch noch irgendwas
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17398
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon urowü » Mittwoch 18. Dezember 2019, 17:05

Hallo,
ich fahre voraussichtlich im Januar von Rosenheim nach Bremen, da lägs auf dem Weg.
Kann nur den genauen Termin noch nicht sagen.
urowü
Manxman
 
Beiträge: 111
Registriert: Samstag 10. Dezember 2011, 20:37

Re: Sperriges Teil aus Franken nach OWL

Beitragvon Martin » Mittwoch 18. Dezember 2019, 17:29

urowü hat geschrieben:Hallo,
ich fahre voraussichtlich im Januar von Rosenheim nach Bremen, da lägs auf dem Weg.
Kann nur den genauen Termin noch nicht sagen.
Das hört sich gut an. Ich würde mal vorab klären wie der Verkäufer so preislich klar kommt

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 17398
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"


Zurück zu Teile-Taxi Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast