Lager - Sacklochsitz - usw....

Loctite und Kaltmetall. Werkbank, Werkzeugschrank und Putzrollenhalter

Lager - Sacklochsitz - usw....

Beitragvon Wuselwahnwitz » Donnerstag 10. September 2015, 19:05

Lager aus'm Sackloch entfernen...gell Öko???

DEN kannte selbst ich nicht!!

https://video-fra3-1.xx.fbcdn.net/hvide ... e=55F1D842
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4180
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Lager - Sacklochsitz - usw....

Beitragvon bos´n » Donnerstag 10. September 2015, 20:13

Cool.

Aber bei ´nem Aluguss-Motorengehäuse würde ich das nicht probieren.

Sonst musst du anschließend..den BosS kontaktieren... ;-D
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 4911
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Lager - Sacklochsitz - usw....

Beitragvon Phil » Donnerstag 10. September 2015, 20:26

bos´n hat geschrieben:Cool.

Aber bei ´nem Aluguss-Motorengehäuse würde ich das nicht probieren.

Sonst musst du anschließend..den BosS kontaktieren... ;-D

Ich kenn' das nur mit Fett oder Seifenflocken, aber der Ausbau ist eben schon recht brutal, wie Se bos´n ja schon gesagt hat. Schlichte Hydraulik wirkt.

BG

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 3642
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Lager - Sacklochsitz - usw....

Beitragvon Öko » Freitag 11. September 2015, 13:20

tommy hat geschrieben:Hmmm....bei mir endet der Link im Nirgendwo??? :gruebel:


Bei mir leider auch...setzte mal bitte ein neuen Wusel... :mrgreen:
22.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 10.-12.August 2018 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim


Zurück zu Betriebs- und Hilfsmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast