Kompressor von Feinkost Albrecht

Drehen Fräsen, Bohren und alles was dazu gehört

Re: Kompressor von Feinkost Albrecht

Beitragvon Phil » Donnerstag 26. Februar 2015, 19:56

Die langen Schläuche tauchen halt nur für ein laues Lüftchen. Wenn Du einen Schlagschrauber betreiben willst, kommst Du um einen kurzen Schlauch, von mir aus auch einen spiraligen, um großem Innendurchmesser nicht herum.

FWIW

Beste Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 3932
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Werkzeugmaschinen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast