CHAIN PULLER

Schraubenschlüssel, Hammer und Meißel - und der ganze Rest

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Moppedmessi » Donnerstag 24. Mai 2018, 15:30

Auf die Idee mit dem Kabelbinder bin ich noch nicht gekommen.
Egal, ich will so ein Ding.
Ich will, ich will, ich will...
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Donnerstag 24. Mai 2018, 15:33

mach! mach! mach! :wink:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1588
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Donnerstag 24. Mai 2018, 15:48

gibts auch als Zange

zang.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1588
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Moppedmessi » Donnerstag 24. Mai 2018, 16:07

Arrgghhh, jetzt brauche ich zwei neue Werkzeuge.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Wuselwahnwitz » Donnerstag 24. Mai 2018, 19:39

AHO hat geschrieben:In etwas anderer Form gibt es so Etwas auch in neu:
http://www.wippermann.com/Accessories/C ... 1_152.html
Es wird sicher Bedarf geben, nicht nur am Motorrad.

Gruß
Andreas

...sehe ich auch so...

Die Bude ist spitze, und Ralph kann dann gleich zwei Fetische bedienen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

wippermann.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4490
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon barbarossa » Donnerstag 24. Mai 2018, 19:41

Moppedmessi hat geschrieben:Arrgghhh, jetzt brauche ich zwei neue Werkzeuge.


Kchchch :D.
Der Grenze zwischen „useful“ und „nice to have“ ist wohl eine individuelle. ;)
Triumph Thunderbird Chop Suey - ...hach, ein Fahrgefühl.
Ducati Monster S4RS - ...ach Du Ka***, feeeesthalten!
Simson Schwalbe KR 51/2 - ...für alles andere und unverwüstlich, auch ohne Öl. :facepalm2:

Sammelt Erfahrungen und hat Spaß dabei!
Benutzeravatar
barbarossa
Manxman
 
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 20:40
Wohnort: Berlin

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon T3Cali » Donnerstag 24. Mai 2018, 19:45

wie dem auch sei und noch wird

Ich puller ohne chain
bekennender Guzzist ( T3 Cal und LM 850) aber Engländer Infiziert. Und ich mag das
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0, die mit der s.g. Todesgabel
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi LeMans 850
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 262
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Moppedmessi » Donnerstag 24. Mai 2018, 20:38

barbarossa hat geschrieben:Der Grenze zwischen „useful“ und „nice to have“ ist wohl eine individuelle. ;)


Nice to have?
MUST HAVE!
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Rüdi » Freitag 25. Mai 2018, 20:50

Kommt der Wippermann-Wacholder vom Nürburgring?
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Öko » Samstag 26. Mai 2018, 05:48

T3Cali hat geschrieben:wie dem auch sei und noch wird

Ich puller ohne chain


olles Pferkel :mrgreen:
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4180
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon T3Cali » Sonntag 27. Mai 2018, 16:44

Öko hat geschrieben:
T3Cali hat geschrieben:wie dem auch sei und noch wird

Ich puller ohne chain


olles Pferkel :mrgreen:

????
wiesondas???
bekennender Guzzist ( T3 Cal und LM 850) aber Engländer Infiziert. Und ich mag das
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0, die mit der s.g. Todesgabel
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi LeMans 850
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 262
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Wuselwahnwitz » Sonntag 27. Mai 2018, 17:43

Also wenn ich an chain smoker denke bekommt chain puller irgendwie nen komischen Bei...äähh..dingens :mrgreen: :mrgreen:

Und der Wippermann Wacholder kommt bei uns ausse Ecke :schlaumeier:
Nix mit Nürburgring... :pfeiffen:
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4490
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: CHAIN PULLER

Beitragvon Uli » Sonntag 27. Mai 2018, 21:59

Und ich hoffte schon, der käme aus Wippertal.

Öhm... :oops:
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2578
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Vorherige

Zurück zu Werkzeug

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste