Datenbank für Gewindereparatursets.

My workshop is my castle

Werkzeug, Hilfsmittel, Betriebseinrichtung, Werkzeugmaschinen

Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Norton » Montag 12. Oktober 2015, 23:06

Hallo Gemeinde.
Weil sich dieses Thema ja immer wieder auftut und ich hier auch schon Gewindereparatursets verliehen habe, mache ich diesen Fred auf und trage meine Größen ein. Wer etwas zur Mobilität und Hilfestellung dieses Forums beitragen will, kann sich ja mit seinen vorhandenen Größen eintragen.
So ist der Kauf eines Gewindesets, trotz nur einmaligen Gebrauchs, vielleicht doch nicht sinnlos.

Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf



Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1


Gruß. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2927
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Martin » Dienstag 13. Oktober 2015, 07:37

Gute Idee!

UNC 1/4" x 20 TPI

UNF 7/16" x 20 TPI
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16317
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Moppedmessi » Dienstag 13. Oktober 2015, 07:46

Ein Wunsch von mir ist, wenn jeder der sich einträgt die Liste des vorherigen Schreibers nutzt. Im letzten Eintrag sind dann alle Infos.
So in etwa:

Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Und noch ein großes Lob für die gute Idee.

LG
Ralph
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Phil » Dienstag 13. Oktober 2015, 08:47

Moppedmessi hat geschrieben:Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"


Den Rest muss ich noch raussuchen bzw. -kramen heute Abend oder morgen. Und in der Tat eine brilliante Idee, Martin/Nortin. :mrgreen:

Beste Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4067
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon jan » Dienstag 13. Oktober 2015, 09:25

Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"

Jan:
5/16 x 22 tpi (in unterschiedlichen Längen!)
Div. metrische (M5, M6, M8, M10)
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Domi-650SS » Dienstag 13. Oktober 2015, 11:08

Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"

Jan:
5/16 x 22 tpi (in unterschiedlichen Längen!)
Div. metrische (M5, M6, M8, M10)
Zuletzt geändert von Domi-650SS am Dienstag 13. Oktober 2015, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Öko » Dienstag 13. Oktober 2015, 11:31

Domi-650SS hat geschrieben:Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"

Jan:
5/16 x 22 tpi (in unterschiedlichen Längen!)
Div. metrische (M5, M6, M8, M10)

Domi-650SS/Fritz:
Gewindebohrer Zoll:
BSF ⁵⁄₁₆
BSC ¼
BSC ⁵⁄₁₆
BSC ⅜
UNF ¼
UNF ⁵⁄₁₆
UNF ⅜
UNF ⁷⁄₁₆Weg

Gewindebohrer Exote:
10.5x26tpi (Fahrrad, Sturmey-Archer Radmuttern)


Öko
Helicoilkoffer mit M5-M10 mit je drei Längen gewindeensätze vorhanden
M10x1,25 Satz brauche ich ab und zu hat den wer liegen?
Gewindebohrer und schneidenden unc/unf/einige BSC von 1/4-7/8 1\4 G( BSP). 2BA liegt hier
Gewindeeinsätze in unc\unf bekommt man ja noch gut, alles andere englische wird schon wesentlich téurer, Komplettsatz sowie so
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4184
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon jan » Dienstag 13. Oktober 2015, 13:36

jan hat geschrieben:Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"

Jan:
5/16 x 22 tpi (in unterschiedlichen Längen!)
Div. metrische (M5, M6, M8, M10)

Ergänzung, Gewindebohrer und -schneider:
2BA
3/16" Cycle (26 tpi)
1/4" Cycle (26 tpi)
5/16" Cycle (26 tpi)
3/8" Cycle (26 tpi)
7/16" Cycle (26 tpi)
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Moppedmessi » Dienstag 13. Oktober 2015, 14:20

Ähh, geht es um die Reparatursets oder auch um Gewindewerkzeuge?
Bitte klärt mich auf.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Phil » Dienstag 13. Oktober 2015, 14:31

Moppedmessi hat geschrieben:Ähh, geht es um die Reparatursets oder auch um Gewindewerkzeuge?
Bitte klärt mich auf.

Meines Erachtens nach ging es um die Reparatursätze aka Re-, Baer-, Helicoils.
Mit meinen Gewindebohrern und Schneidern bin ich ehrlich gesagt etwas weniger freigiebig, was ein evtl. Verleihen angeht. Das ginge im Einzelfall schon auch, aber eben nur im Einzelfall. Du in persona bist aber ein solcher Einzelfall, Ralph.... :mrgreen:

Sorry, dass ich so pissig bin. :shock:

Beste Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4067
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Domi-650SS » Dienstag 13. Oktober 2015, 14:49

Phil hat geschrieben:
Moppedmessi hat geschrieben:Ähh, geht es um die Reparatursets oder auch um Gewindewerkzeuge?
Bitte klärt mich auf.

Meines Erachtens nach ging es um die Reparatursätze aka Re-, Baer-, Helicoils.
Mit meinen Gewindebohrern und Schneidern bin ich ehrlich gesagt etwas weniger freigiebig, was ein evtl. Verleihen angeht. Das ginge im Einzelfall schon auch, aber eben nur im Einzelfall. Du in persona bist aber ein solcher Einzelfall, Ralph.... :mrgreen:

Sorry, dass ich so pissig bin. :shock:

Beste Grüße

Ph.

Da hab ich wohl was falsch verstanden. :facepalm2:
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Phil » Dienstag 13. Oktober 2015, 14:53

Domi-650SS hat geschrieben:Da hab ich wohl was falsch verstanden. :facepalm2:

Oder eben ich, Fritz... Nevermind.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4067
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon jan » Dienstag 13. Oktober 2015, 15:51

Na ja, ich finde, wenn wir schon dabei sind, können wir die Werkzeuge auch gleich mit aufnehmen. Ist ja "themenverwandt"... :pfeiffen: :wink:

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8472
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Moppedmessi » Dienstag 13. Oktober 2015, 16:28

Uff, dann wollen wir mal. Ich nenne zuerst den Typ, dann die Größe und danach eine 1 oder 0 für den Gewindebohrer und danach für das Schneideisen eine 1 oder 0.
Reparatursätze der Kollegen sin rot eingefärbt.
Ach übrigens, ich habe die Dinger teilweise mehrfach und würde mich davon trennen-. Dann bitte PN an mich.

Ralph

0BA 1-1
1BA 1-0
2BA 1-1
3BA 1-1
4BA 1-1

BSC
3/16-26 1-0
1*4-26 1-1
5/16-26 1-1
3/8-26 1-1
7/16-26 1-1
1/2-26 1-1

BSF
7/32-28 1-0
1/4 1-1
9/32-26 1-0
5/16-22 1-1
3/8 1-1
7/16-18 1-0
9/16-16 1-0
1/2-16 1-1

BSB
3/8-26 1-0
5/8-26 1-0

BSW
1/8-40 0-1
3/16-24 1-1
1/4-20 1-1
5/16-18 1-1
3/8-16 1-1
7/16-14 1-1
1/2-12 1-1
9/16-12 1-0

UNF
(J) 10-32 1-0
1/4-28 1-1
5/16-24 1-0
3/8-24 1-1
(J)7/16-24 1-0
1/2-20 1-1

UNEF 9/16-24 1-0

UNC
(J)4-40 1-0
1/4-20 1-1
5/16-18 1-1
3/8-16 1-1
7/16-14 1-1
1/2-16 1-1
3/4 1-0

G (BSP
1/8 1-1
1/4 1-1
3/4 1-1
1 1-0

Metrisch, nur krumme Abmessungen

M7 1-1
M8*0,75 1-1
M8*1 1-1
M9 1-1
M10*1 1-1
M12*1 1-1
M12*1,5 1-0
M16,5*0,5 0-1
M16*1,5 1-0
M18*1,5 1-0
M20*1 0-1
M20*1,5 1-0


Norton/Martin
Zöllig:
3/8" x 20 TPI
die andren folgen noch, hab nicht alles im Kopf
Metrisch:
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"

Jan:
5/16 x 22 tpi (in unterschiedlichen Längen!)
Div. metrische (M5, M6, M8, M10)


Jan:
Ergänzung, Gewindebohrer und -schneider:
2BA
3/16" Cycle (26 tpi)
1/4" Cycle (26 tpi)
5/16" Cycle (26 tpi)
3/8" Cycle (26 tpi)
7/16" Cycle (26 tpi)
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Datenbank für Gewindereparatursets.

Beitragvon Norton » Dienstag 13. Oktober 2015, 21:43

Moppedmessi hat geschrieben:Uff, dann wollen wir mal. Ich nenne zuerst den Typ, dann die Größe und danach eine 1 oder 0 für den Gewindebohrer und danach für das Schneideisen eine 1 oder 0.
Reparatursätze der Kollegen sin rot eingefärbt.
Ach übrigens, ich habe die Dinger teilweise mehrfach und würde mich davon trennen-. Dann bitte PN an mich.

Ralph

0BA 1-1
1BA 1-0
2BA 1-1
3BA 1-1
4BA 1-1

BSC
3/16-26 1-0
1*4-26 1-1
5/16-26 1-1
3/8-26 1-1
7/16-26 1-1
1/2-26 1-1

BSF
7/32-28 1-0
1/4 1-1
9/32-26 1-0
5/16-22 1-1
3/8 1-1
7/16-18 1-0
9/16-16 1-0
1/2-16 1-1

BSB
3/8-26 1-0
5/8-26 1-0

BSW
1/8-40 0-1
3/16-24 1-1
1/4-20 1-1
5/16-18 1-1
3/8-16 1-1
7/16-14 1-1
1/2-12 1-1
9/16-12 1-0

UNF
(J) 10-32 1-0
1/4-28 1-1
5/16-24 1-0
3/8-24 1-1
(J)7/16-24 1-0
1/2-20 1-1

UNEF 9/16-24 1-0

UNC
(J)4-40 1-0
1/4-20 1-1
5/16-18 1-1
3/8-16 1-1
7/16-14 1-1
1/2-16 1-1
3/4 1-0

G (BSP
1/8 1-1
1/4 1-1
3/4 1-1
1 1-0

Metrisch, nur krumme Abmessungen

M7 1-1
M8*0,75 1-1
M8*1 1-1
M9 1-1
M10*1 1-1
M12*1 1-1
M12*1,5 1-0
M16,5*0,5 0-1
M16*1,5 1-0
M18*1,5 1-0
M20*1 0-1
M20*1,5 1-0


Norton/Martin
Zöllig:
5/16" BSF, 22TPI
3/8" BSW, 16 TPI
3/8" BSF, 20TPI

Metrisch:
M 5
M 6
M 8
M 10x1

Martin/Mutti
UNC 1/4" x 20 TPI
UNF 7/16" x 20 TPI

Phil:
metrisch:
M 5, M 6, M 8
zöllig:
UNC 1/4", 5/16"
UNF 1/4", 5/16"
BSC/BSF 1/4"

Jan:
5/16 x 22 tpi (in unterschiedlichen Längen!)
Div. metrische (M5, M6, M8, M10)


Jan:
Ergänzung, Gewindebohrer und -schneider:
2BA
3/16" Cycle (26 tpi)
1/4" Cycle (26 tpi)
5/16" Cycle (26 tpi)
3/8" Cycle (26 tpi)
7/16" Cycle (26 tpi)
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2927
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Nächste

Zurück zu Werkstatt und Werkzeug

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste