T 150 british green

T 150 british green

Beitragvon Triumphfuzzi » Dienstag 17. September 2013, 18:11

Eine Farbe , an die ich mich erst gewöhnen muss :ebiggrin:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Triumphfuzzi
Two Stroker
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 07:42

Re: T 150 british green

Beitragvon pug » Dienstag 17. September 2013, 20:33

Wieso? Die Farbe ist doch nicht schlecht....
Benutzeravatar
pug
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: Samstag 25. September 2010, 22:47
Wohnort: Planet Erde (zumindest physisch)

Re: T 150 british green

Beitragvon Volker Koch » Mittwoch 18. September 2013, 19:08

Moment ... ist das Aquamarine? War die Farbe´70 nicht sogar mal Serie???
Benutzeravatar
Volker Koch
Die allwissende Forumsmüllhalde
 
Beiträge: 1945
Registriert: Freitag 11. August 2006, 09:12
Wohnort: 31134 Hildesheim

Re: T 150 british green

Beitragvon Martin » Mittwoch 18. September 2013, 19:34

Volker Koch hat geschrieben:Moment ... ist das Aquamarine? War die Farbe´70 nicht sogar mal Serie???

Nein Volker.
Das ist ein Nicht Triumph Grün (was aber trotzdem recht hübsch kommt)

Aquamarine ist ein grünlich schimmerndes Mittelblau. Schwer zu beschreiben.
Kollege Ralph G. hat seine soweit ich weiß mit einem Porsche Farbton SEHR nahe am Original gelackt. (Wenn nicht sogar identisch)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16276
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: AW: T 150 british green

Beitragvon pug » Mittwoch 18. September 2013, 23:03

Mein tank sollte aquamarine sein...
uploadfromtaptalk1379541784678.jpg

Sorry wegen der Bildqualität...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
pug
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: Samstag 25. September 2010, 22:47
Wohnort: Planet Erde (zumindest physisch)

Re: AW: T 150 british green

Beitragvon jan » Donnerstag 19. September 2013, 22:11

pug hat geschrieben:Sorry wegen der Bildqualität...

Wieso? - ist doch hübsch!
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8389
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: T 150 british green

Beitragvon Triumphfuzzi » Freitag 20. September 2013, 06:48

Moin
Also ich habe das für British Green gehalten :-k .Ist übrigends noch die original Lackierung.
Kommt wohl nicht so gut rüber auf dem Bild.
Ich mach noch mal eine neues
Benutzeravatar
Triumphfuzzi
Two Stroker
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 07:42

Re: T 150 british green

Beitragvon Martin » Freitag 20. September 2013, 07:10

Ne. Also die Originallackierung ist das mit Sicherheit nicht. Ist ja auch nicht schlimm. Man sollte immer sehr zurückhaltend mit solchen Aussagen umgehen, schließlich ist das auch schon mehr als 40 Jahre her, seit sie vom Band lief.
British Racing Green ist übrigens auch kein genormter Farbton, sondern lediglich eine Bezeichnung für dunkelgrüne Farben an englischen Kisten ;-)
Auch wenn ich bei und mit Wikipedia eher zurückhaltend bin:

Gleichwohl ist ein sattes dunkelgrün immer schön und ich finde die Farbe passt sehr gut zu Deiner Trident.
Deine müsste aber so ausgesehen haben
Bild Bild

Der Farbton hieß "Regal Purple". Bitte trag es mit Fassung ;-)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16276
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: T 150 british green

Beitragvon pug » Freitag 20. September 2013, 08:57

Martin hat geschrieben:Deine müsste aber so ausgesehen haben
Bild Bild

Der Farbton hieß "Regal Purple". Bitte trag es mit Fassung ;-)

Sei froh, dass sie nicht so aussieht ;)
Benutzeravatar
pug
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: Samstag 25. September 2010, 22:47
Wohnort: Planet Erde (zumindest physisch)

Re: T 150 british green

Beitragvon Volker Koch » Freitag 20. September 2013, 15:10

Wieso?
Was hast´n gegen regal purple? Das is´doch ´ne total geile Farbe?
... ich finde, das sieht richtig geil aus ...
Ach ... und zu british racing green fällt mir noch ein, daß das im Ursprung Brunswick green heißt/hieß. Seht mal hier

http://de.wikipedia.org/wiki/Braunschwe ... _Gr%C3%BCn

und hier

http://www.e-paint.co.uk/BS381%20Colourchart.asp

unter -> BS381 225 Light Brunswick green
BS381 226 - Mid Brunswick green
BS381 227 - Deep Brunswick green

und hier

http://www.e-paint.co.uk/BS2660_colour_chart.asp

unter -> BS 6-074
Benutzeravatar
Volker Koch
Die allwissende Forumsmüllhalde
 
Beiträge: 1945
Registriert: Freitag 11. August 2006, 09:12
Wohnort: 31134 Hildesheim

Re: T 150 british green

Beitragvon Triumphfuzzi » Freitag 20. September 2013, 16:39

Hallo

Ja ja, ich möchte mich ja nicht wegen der Farbe streiten , aber in meinem belgischen Brief steht
als Farbton VERT .
So, und das heißt nun mal grün ( glaube ich wenigstens :-k ).
Benutzeravatar
Triumphfuzzi
Two Stroker
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 07:42

Re: T 150 british green

Beitragvon Mateo » Freitag 20. September 2013, 16:44

Haha, wie geil, wenn man die XS im Hintergrund sieht, geile Paarlackierung!
Ob das Absicht war, oder ein dem Zeitgeist geschuldeter Zufall ? Ich kann mich an die Lila/Weissen XSse noch aus meiner Jugend erinnern, fand ich damals schon echt scharf..

M.
T140V und 955i Tiger

Kopf hoch, auch wenn der Hals schmutzig ist !!!
Benutzeravatar
Mateo
Manxman
 
Beiträge: 688
Registriert: Freitag 1. September 2006, 12:44
Wohnort: Rodgau

Re: T 150 british green

Beitragvon Martin » Freitag 20. September 2013, 20:17

Triumphfuzzi hat geschrieben:Hallo

Ja ja, ich möchte mich ja nicht wegen der Farbe streiten , aber in meinem belgischen Brief steht
als Farbton VERT .
So, und das heißt nun mal grün ( glaube ich wenigstens :-k ).

Du. In Deinem Brief kann stehen was will. Das ist trotzdem kein original Lack. Und erst Recht nicht die Erstlackierung.
Macht doch aber nichts. Entweder es gefällt Dir, oder es gefällt Dir nicht.
Mir gefällts.
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16276
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: T 150 british green

Beitragvon Triumphfuzzi » Samstag 21. September 2013, 08:44

Genau Martin , mir gefällt es doch auch.Ob grün ob rot , ob original oder nicht original ,muss halt jeder selber wissen.
Da Osna nicht allzu weit entfernt ist ,kann es gut sein , das mein Moped gerne mal dahin möchte.Dann machste dir
selber mal ein Bild von meiner "Trude" :zwinker:
Benutzeravatar
Triumphfuzzi
Two Stroker
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 11. September 2013, 07:42

Re: T 150 british green

Beitragvon jan » Montag 23. September 2013, 23:08

Martin hat geschrieben:Deine müsste aber so ausgesehen haben
Bild Bild
Der Farbton hieß "Regal Purple". Bitte trag es mit Fassung ;-)

Ganz klarer Fall: Restbestände von Suzuki - Candy Lavender.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8389
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Nächste

Zurück zu Triumph

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast