Werkstatt Tips und Tricks

Wie der Name sagt... Hier können Links zu Videos oder Bildergalerien gesetzt werden.

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon mgc » Montag 18. Januar 2016, 12:09

Der ist Klasse, auch wir er einen LOOP bastelt für einen Caferacer...

https://www.youtube.com/watch?v=3WJ3ED1WJ1c
Mopeds im Bestand:
Yamaha XTZ 750 Super Tenere Bj.1991
DR 650 SE Bj 1997
BMW R25/3 Bj. 1954
Bonneville T140V Bj. 1978 im Aufbau seit 2013 :oops:
Benutzeravatar
mgc
Manxman
 
Beiträge: 390
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 14:43
Wohnort: Krefeld

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon Mineiro » Montag 18. Januar 2016, 18:36

:facepalm2: Booah very oldschool. Im Kopfkino lief bei mir dauernd der Film wie der Nagel abreißt und er sich den Nagel in den Kopf oder wahlweise das Auge rammt :shock:
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2655
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon Uli » Montag 18. Januar 2016, 19:45

André, du bist wohl in letzter Zeit zuviel im Sanka unterwegs? :wink:
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2466
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon Moppedmessi » Montag 18. Januar 2016, 20:17

Großartige Videos!
Sein Schneidwerkzeug ist ein Traum.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3265
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon Öko » Montag 18. Januar 2016, 20:59

Das ist nur kranker Scheiß...was nimmt der für bunte Pillen... :loldev:
22.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 10.-12.August 2018 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4085
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon Mineiro » Dienstag 19. Januar 2016, 17:31

tommy hat geschrieben:
Uli hat geschrieben:André, du bist wohl in letzter Zeit zuviel im Sanka unterwegs? :wink:


Das muss Berufskrankheit sein. ;-D
Genau aus diesem Grund schrub ich auch, dass man dies nicht zuhause nachmachen soll. Das sind Profimethoden nur für Profis. :lach:
Aber ganz ehrlich André, ich hab in manchen Momenten auch gedacht, dass da teilweise nicht so richtig rüber kommt, dass der Typ nur Spass macht.
Da wirds inne US wohl mal wieder ne Klagewelle geben.

Moppedmessi hat geschrieben:Großartige Videos!
Sein Schneidwerkzeug ist ein Traum.


Sowas darf in keiner Werkstatt fehlen. :zustimm:


Spaß :shock: Für mich sieht das aber nach vollem ernst aus. Sehr glaubhaft und seriös gemacht das Video. Es gibt bestimmt genug Vollhorst die das nachmachen :facepalm2:

Und ja ich habe Im Rettungsdienst schon so viel Scheiß gesehen das ich nicht anders kann als an den Wort case zuerst zu denken. :mrgreen:
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2655
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Oldschool Beulendoktor

Beitragvon Goldstar » Dienstag 19. Januar 2016, 17:41

Mineiro hat geschrieben:
tommy hat geschrieben:
Uli hat geschrieben:André, du bist wohl in letzter Zeit zuviel im Sanka unterwegs? :wink:


Das muss Berufskrankheit sein. ;-D
Genau aus diesem Grund schrub ich auch, dass man dies nicht zuhause nachmachen soll. Das sind Profimethoden nur für Profis. :lach:
Aber ganz ehrlich André, ich hab in manchen Momenten auch gedacht, dass da teilweise nicht so richtig rüber kommt, dass der Typ nur Spass macht.
Da wirds inne US wohl mal wieder ne Klagewelle geben.

Moppedmessi hat geschrieben:Großartige Videos!
Sein Schneidwerkzeug ist ein Traum.


Sowas darf in keiner Werkstatt fehlen. :zustimm:


Spaß :shock: Für mich sieht das aber nach vollem ernst aus. Sehr glaubhaft und seriös gemacht das Video. Es gibt bestimmt genug Vollhorst die das nachmachen :facepalm2:

Und ja ich habe Im Rettungsdienst schon so viel Scheiß gesehen das ich nicht anders kann als an den Wort case zuerst zu denken. :mrgreen:




Uff hessisch....

Wurschtkaste :mrgreen:
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3771
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

Re: Werkstatt Tips und Tricks

Beitragvon Higgins » Mittwoch 20. Januar 2016, 22:25

Ichiban ist kult.
Ich bin ja auch von seinem Handbohrer und anderem Werkzeug begeistert.
Und wie schnell das immer geht...
You meet the nicest people in the Uckermark on a ............NORTON
Benutzeravatar
Higgins
Norton Commando
 
Beiträge: 890
Registriert: Dienstag 22. August 2006, 16:49
Wohnort: Warnitz/ UM


Zurück zu The 59ers Film Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast