BSA Racing

Wie der Name sagt... Hier können Links zu Videos oder Bildergalerien gesetzt werden.

Re: BSA Racing

Beitragvon jan » Dienstag 22. Dezember 2015, 13:22

Klaus, wie kommt es eigentlich, dass Du auf den verschiedenen Rennstrecken so häufig überholt wirst?
Da sind ja sogar welche dabei, die in der Kurve an Dir vorbeifahren?!! :surpris:
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8216
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: BSA Racing

Beitragvon Goldstar » Dienstag 22. Dezember 2015, 13:57

jan hat geschrieben:Klaus, wie kommt es eigentlich, dass Du auf den verschiedenen Rennstrecken so häufig überholt wirst?
Da sind ja sogar welche dabei, die in der Kurve an Dir vorbeifahren?!! :surpris:



Naja, ich finde auch nicht immer die beste Linie, iund Fahrfehler werden sofort bestraft.
Oft ist das in der ersten Runde, da die ja beim Gleichmäßigkeitslauf nicht zählt, fahr ich da meist noch etwas verhalten.
Ich bin auch keiner der auf Biegen und Brechen fährt und eher zu macht wenns eng wird. Da fehlen mir die Ellbogen.

Nun mit ner A10 ist man schon echt untermotorisiert und ich brauch halt Zeit um auf Schwung zu kommen.
Lange Graden, vergiss es, siehst du ja im Colmer Video wie die den Berg hochdübeln, irgendwann im Kurvengeschlängel hab ich die dann wieder.
Selbst wenn ich sie überholen kann, auf der Graden sind sie wieder weg und das Spiel beginnt von vorne. Wenn dir dann noch überrundete im Weg stehen kann ich nicht dran bleiben. :cry:

Es ist schon echt frustrierend.

Für mich sind auch eher meine gefahrenen Zeiten wichtig, wenn man nur die Klasse W anschaut bin ich da immer unter den ersten 5.
Da wir ja mit anderen Klassen zusammen fahren rutsch ich dann in der Startaufstellung schon nach hinten. Gegen ne gut gehende T500 oder ne 350er TZ hab ich keine Chance, nur am Start wenn ich gut weg komme. Die grüne SR ist Cordula Clausen, das Moped hat gute 50 Ps am Hinterrad und wiegt 109 kg, Cordula selbst leichte 50 kg... was willst du da noch sagen???

Egal es macht Spaß,ich noch am grübeln wie ich die neue Action Cam am Moped festmache.
Könnte ja mal das Teil hinten auf den Höcker machen und nach hinten filmen.
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3771
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

Re: BSA Racing

Beitragvon Thunderbird650 » Dienstag 22. Dezember 2015, 17:08

Scheissegal :pfeiffen: ! Hauptsache viel Spass auf der Piste :gut: und im Fahrerlager :bia: !
Velocette MOV 1935 & MAC 1948, Triumph Thunderbird Renngespann 1950 & 6T 1956, Tiger T 110 1954 & T 90 1965 & TR6/7 1971-79, Bonni T120R 1967 & T140ES 1981, Matchless G 80 1952
Thunderbird650
Manxman
 
Beiträge: 111
Registriert: Freitag 10. Juli 2015, 14:13
Wohnort: Stuttgart

Re: BSA Racing

Beitragvon jan » Freitag 25. Dezember 2015, 19:28

Klausi-Schatzi, Du machst das ganz dufte! Ich wollte Dich nur ein bisschen ärgern, also vergiss es. :knuddel:

Schöne Restweihnacht, und stille Nacht allerseits!

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8216
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: BSA Racing

Beitragvon Volker Koch » Samstag 26. Dezember 2015, 03:38

Scheissegal :pfeiffen: ! Hauptsache viel Spass auf der Piste :gut: und im Fahrerlager :bia: !

Genau ... das isses!
Benutzeravatar
Volker Koch
Die allwissende Forumsmüllhalde
 
Beiträge: 1902
Registriert: Freitag 11. August 2006, 09:12
Wohnort: 31134 Hildesheim

Vorherige

Zurück zu The 59ers Film Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron