Suche Norton Schrauber

Re: Suche Norton Schrauber

Beitragvon Moppedmessi » Donnerstag 25. April 2019, 18:12

Martin hat geschrieben:
fasthanz hat geschrieben: muss jetzt erstmal ankicken üben. :mrgreen:
Sollte aber kein Problem sein, ist ja ein "One Kick" Bike. :badgrin:

Ach, er hat sich eine TRIUMPH gekauft... Dann ist ja alles gut :mrgreen:
AJS, Matchless, Norton, Yamaha rules!
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3613
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Suche Norton Schrauber

Beitragvon Norton » Donnerstag 25. April 2019, 18:21

Silver Hawk. Richtig selten.
Ich kenne jemanden mit einer Silver Hawk, der stammt aber aus der Oberpfalz.
Schwabenland, da gibts doch den Hartmut Weidelich, Dominator Engineering.

Gruß. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 3171
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Re: Suche Norton Schrauber

Beitragvon Monsieur » Donnerstag 25. April 2019, 18:41

Norton hat geschrieben:Silver Hawk. Richtig selten.
Ich kenne jemanden mit einer Silver Hawk, der stammt aber aus der Oberpfalz.
Schwabenland, da gibts doch den Hartmut Weidelich, Dominator Engineering.

Gruß. Martin.


Neee, der gute Mann wohnt doch im schönen Taunus :zustimm:
1968 Norton Commando
Benutzeravatar
Monsieur
Manxman
 
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 17:29
Wohnort: Wiesbaden

Re: Suche Norton Schrauber

Beitragvon Norton » Donnerstag 25. April 2019, 19:56

Monsieur hat geschrieben:
Norton hat geschrieben:Silver Hawk. Richtig selten.
Ich kenne jemanden mit einer Silver Hawk, der stammt aber aus der Oberpfalz.
Schwabenland, da gibts doch den Hartmut Weidelich, Dominator Engineering.

Gruß. Martin.


Neee, der gute Mann wohnt doch im schönen Taunus :zustimm:

Hört sich irgendwie so an, als wäre das Dein Motorrad?
Funktioniert bei Deinem Motorrad die Lichtmaschine samt de r primitiven Regelung?
Das ist nämlich an dem oberpfälzischen Motorrad ein ungelöstes Problem und immer wieder Gesprächsthema am Stammtisch.

Gruss. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 3171
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Re: Suche Norton Schrauber

Beitragvon Monsieur » Donnerstag 25. April 2019, 20:34

Nee, nix, bin mit meiner Fastback (gut) bedient. Für mehr hätte ich weder Zeit noch Knoffhoff 8-[ Nicolas
1968 Norton Commando
Benutzeravatar
Monsieur
Manxman
 
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 17:29
Wohnort: Wiesbaden

Vorherige

Zurück zu Motoreninstandsetzer und Werkstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste