TRACY TOOLS Ltd.

TRACY TOOLS Ltd.

Beitragvon ajay01 » Dienstag 6. Dezember 2011, 16:22

http://www.tracytools.com/
Ein zuverlässiger Lieferant für Werkzeug aller Art mit moderaten Preisen
Benutzeravatar
ajay01
Jampotler
 
Beiträge: 560
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:42
Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Re: TRACY TOOLS Ltd.

Beitragvon Tim » Dienstag 6. Dezember 2011, 16:26

ajay01 hat geschrieben:Ein zuverlässiger Lieferant für Werkzeug aller Art mit moderaten Preisen


Öhm, solange diese Werkzeuge was mit Spanabheben zu tun haben ... :wink:


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: TRACY TOOLS Ltd.

Beitragvon Martin » Donnerstag 5. April 2012, 09:23

Kleine Anmerkung.
Ich hatte bei Tracytools mehrfach bestellt. Für Gewindebohrer waren immer so ca.4 Pfund Porto fällig.
Jetzt haben sie einen Webshop. Ich wollte zwei Gewindebohrer bestellen und dann wollten sie 15 Pfund (!) Porto. Unfassbar.
Ich hab angerufen und da mal höflich nachgefragt. Er meinte dann ich solle wieer per Fax bestellen und dann käme es nur auf 4 Pfund.
Crazy.
Da sieht man aber gut, wie gerade die Bräten mit Porto für int. Versand Geld machen
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16285
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: TRACY TOOLS Ltd.

Beitragvon jan » Donnerstag 5. April 2012, 10:40

Martin hat geschrieben:Kleine Anmerkung.
Ich hatte bei Tracytools mehrfach bestellt. Für Gewindebohrer waren immer so ca.4 Pfund Porto fällig.
Jetzt haben sie einen Webshop. Ich wollte zwei Gewindebohrer bestellen und dann wollten sie 15 Pfund (!) Porto. Unfassbar.
Ich hab angerufen und da mal höflich nachgefragt. Er meinte dann ich solle wieer per Fax bestellen und dann käme es nur auf 4 Pfund.
Crazy.
Da sieht man aber gut, wie gerade die Bräten mit Porto für int. Versand Geld machen

Mmmh, so was Ähnliches ist mir auch bei De Groot passiert... `Ne Kleinigkeit bestellt, es wurden aber 15,- Euro P & P fakturiert. Ich habe dann einfach mal auf die Lieferung gewartet - es kam (schon vorab!!) eine separate Mail mit Entschuldigung für das überteuerte Porto, und der Lieferung lag ein 10-Euro-Schein bei. Ohne Reklamation/Aufforderung meinerseits.

Die Begründung war, dass durch die Abwicklung per Webshop nur noch mit einem pauschalierten Kostensatz für P & P gearbeitet wird. Vielleicht ist es bei Tracy Tools ja auch so, und die Bräten sind gar nicht so böse... ? Abwarten...

Drücke die Daumen für Rückerstattung. Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8396
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: TRACY TOOLS Ltd.

Beitragvon Martin » Donnerstag 5. April 2012, 12:29

jan hat geschrieben:
Drücke die Daumen für Rückerstattung. Cheers, Jan


Ich hab per Fax bestellt auf seinen Hinweis hin. Trotzdem find ich das...na ja... doof!
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16285
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: TRACY TOOLS Ltd.

Beitragvon Öko » Dienstag 17. Februar 2015, 12:29

Na dann haben wir beide ja alles richtig gemacht.
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4136
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim


Zurück zu Englische Händler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast