Project #6

Baust Du noch oder fährst Du schon?

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Sonntag 22. Oktober 2017, 21:48

Phil hat geschrieben:Zieh mich nich' auf, Se Wu! [-X

Aber bei Deinen Dingers stehen die Motoren zum Beispiel richtig drin. Bei ganz vielen der zusammengeschusterten Dingers sieht das mucho Scheiße aus, weil die Moders nach hinten abkippen. Irgendeiner hatte doch die Tage mal so eine grausame A 65 verlinkt, da meint man, dass der Moder demnächst nach hinten umfällt. :kotz:

Schöne Grüße

Ph.

Eyh! Ick mein datt ernst!!
Und jetzt gehe ich ins Bett. ..
'Nacht
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Project #6

Beitragvon Uli » Sonntag 22. Oktober 2017, 21:49

Gut Nacht, Wu-Boy!
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2338
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Project #6

Beitragvon Goldstar » Montag 23. Oktober 2017, 04:01

Phil hat geschrieben:Zieh mich nich' auf, Se Wu! [-X

Aber bei Deinen Dingers stehen die Motoren zum Beispiel richtig drin. Bei ganz vielen der zusammengeschusterten Dingers sieht das mucho Scheiße aus, weil die Moders nach hinten abkippen. Irgendeiner hatte doch die Tage mal so eine grausame A 65 verlinkt, da meint man, dass der Moder demnächst nach hinten umfällt. :kotz:

Schöne Grüße

Ph.



Moin Phil, du hattes gerufen :mrgreen:
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3671
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Mittwoch 1. November 2017, 20:14

Sooooo....gestern kamen ein paar Teile vom Lacker, die wir dann mal lose 'draufgesteckt haben:
Tank und Schutzbleche in Seidenmattschwarz, AAAAAAAABEEER: Mit ziemlich geilen, unauffälligen Linierungen. FREIHAND.
Ich bin immer wieder begeistert was manche Leute sich selber beibringen.
Das wäre zumindest ein Grund die "oldschool" Customizer á lá Kustom Kulture Spakken wenigstens halbwegs zu respektieren :pfeiffen: :pfeiffen:

Schnell zusammengesteckt, guxtu (ScheiseBlitz, sorry :lupe: )

Meine Meinung: Elegant, nicht übertrieben, nicht ZU Oldtimerisch, einfach chique

20171031_141106.jpg

20171031_141100.jpg

20171031_141111.jpg


20171031_141049.jpg


Das vordere Schutzblech ist auch da, nur noch nicht (lose) montiert.
Morgen jibbet Fotos von meinem heutigem Tagwerk, die muss ich nur noch machen :mrgreen: :mrgreen:

Schön' Abend noch

Wu
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Project #6

Beitragvon mgc » Mittwoch 1. November 2017, 20:20

..gefällt, die Linierung habe ich bei meiner R25 auch...
Mopeds im Bestand:
Yamaha XTZ 750 Super Tenere Bj.1991
Honda XBR 500 Bj.1986
BMW R25/3 Bj. 1954
Bonneville T140V Bj. 1978 im Aufbau
Benutzeravatar
mgc
Manxman
 
Beiträge: 364
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 14:43
Wohnort: Krefeld

Re: Project #6

Beitragvon Oliver » Mittwoch 1. November 2017, 20:30

Très chic! :zustimm:
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3666
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Project #6

Beitragvon Öko » Mittwoch 1. November 2017, 20:44

Linierung gefällt...die fünf Euro Industriehähne allerdings...naja...werden funktionieren...Kunststoffgriff ist vernietet..Messing wäre chic
http://www.ebay.de/itm/Messing-Minikuge ... Swqu9VGl-g
https://www.ebay.de/itm/Benzinhahn-fuel ... 8bb97cdd:g:
https://www.ebay.de/itm/2Stk-1-4BSP-Mal ... 0005.m1851
22.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 10.-12.August 2018 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Project #6

Beitragvon bos´n » Mittwoch 1. November 2017, 21:16

haha....
hast DU mir nicht letztens was von schxxx foddos erzählt ?????

:lach: :lach: :lach:

Se Wu : der Tank MUSS vorne tiefer ...... :abgelehnt:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 4911
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Mittwoch 1. November 2017, 21:18

Öko hat geschrieben:Linierung gefällt...die fünf Euro Industriehähne allerdings...naja...werden funktionieren...Kunststoffgriff ist vernietet..Messing wäre chic
http://www.ebay.de/itm/Messing-Minikuge ... Swqu9VGl-g
https://www.ebay.de/itm/Benzinhahn-fuel ... 8bb97cdd:g:
https://www.ebay.de/itm/2Stk-1-4BSP-Mal ... 0005.m1851


Ja, die Dinger haben wir auch schon angeprangert.....das ist aber ein Nachrüstdingsbums..
Ziel ist erstmal laufen lassen und TÜV!
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Mittwoch 1. November 2017, 21:20

bos´n hat geschrieben:haha....
hast DU mir nicht letztens was von schxxx foddos erzählt ?????

:lach: :lach: :lach:

Se Wu : der Tank MUSS vorne tiefer ...... :abgelehnt:

Sieh' mal hin Du Nussbeutel: der ist nur 'draufgesteckt.

In einem früheren Post sieht amn wie's gehört

:abgelehnt: ? AM ARSCH!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

....läuft!

Hab' Dich lieb! :kuss:
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Project #6

Beitragvon bos´n » Mittwoch 1. November 2017, 21:36

Hömma,ich kenn dich !
Du nagelst datt Ding doch noch so dran !
Dein Post von gestern hast du doch schon wieder vergessen.... :ebiggrin:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 4911
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Mittwoch 1. November 2017, 21:43

bos´n hat geschrieben:Hömma,ich kenn dich !
Du nagelst datt Ding doch noch so dran !
Dein Post von gestern hast du doch schon wieder vergessen.... :ebiggrin:

Watt fürn Post???? :-k :-k :-k :pfeiffen:







:mrgreen: !
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Sonntag 5. November 2017, 15:33

Soooo......jetzt also das Rücklicht 'draufgetüdelt und verdrahtet
20171105_105117.jpg
20171105_105135.jpg



Das Kabel schöööön in der Sicke bis nach unten:
20171105_105101.jpg
20171105_105056.jpg

Blöder Weise hatte ich die Kabel Licht/Bremslicht vertauscht.. :wall:
Also alles wieder 'raus, umdübeln und wieder 'rein (EINE STUNDE!!! :willnicht: :motz: )

Egal, hinten isses jetzt auch beleuchtet... :pfeiffen: :pfeiffen:
20171105_132936.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Project #6

Beitragvon Öko » Sonntag 5. November 2017, 16:26

Ein Fuchs tauscht die Kabel vorn an den Pin.
Hast fett Mumie ran geputzt....Auch ne ackkermopete?
22.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 10.-12.August 2018 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 3912
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: Project #6

Beitragvon Wuselwahnwitz » Sonntag 5. November 2017, 17:16

Öko hat geschrieben:Ein Fuchs tauscht die Kabel vorn an den Pin.
Hast fett Mumie ran geputzt....Auch ne ackkermopete?

Nee, die Mumpe hat der Kollege machen lassen, wegen Steinschlag....aha...
Und die Kabel sollte die entsprechend gleiche Farbe haben, deswegen alles raus und an der Lampe die Kabel getauscht.
Die Kabel gehen von der Lampe in einem durch bis unten. Ich wollte keinen Steckerknubbel unter dem Schutzblech....
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4179
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Hans-Jörg und 1 Gast