Josefsson's Motorcycles Schlachterei

Baust Du noch oder fährst Du schon?

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon bos´n » Freitag 5. Oktober 2018, 19:08

Was bringt das ?
Die Verkröpfung fällt weg und du kannst dieGabel tiefer legen ?

Dann hast du ja noch eine obere über ?... :mrgreen:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5393
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Freitag 5. Oktober 2018, 19:19

Es ist eine China Fräse von Paulimot.
Die Brücke ist von der "Todesgabel" und hat nur 34mm Standrohrdurchmesser.
Ich brauche 35mm um gute Dämpfungselemente einzubauen. Die Roadholder brauche ich wo anders.
Schwarz matt ist immer wieder gut :egeek:
IMG_20181005_201427733-1305x736.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon toni80 » Freitag 5. Oktober 2018, 20:16

Cooles Moped! Well done :top:
Tobi


"RACING IS LIFE. ANYTHING BEFORE OR AFTER IS JUST WAITING."
STEVE MC QUEEN
Benutzeravatar
toni80
Manxman
 
Beiträge: 358
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 07:10

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Freitag 5. Oktober 2018, 20:22

Die hab ich vor ca. 20 Jahren gebaut. Tim hat sie vieleicht mal von hinten in weiter Entfernung sehen koennen :pfeiffen:
Damals hatte ich nur eine Flex und ein Schutzgasschweißgerät, deshalb wird sie jetzt Mal überarbeitet mit besserer Ausrüstung.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Freitag 5. Oktober 2018, 20:38

Mal ein Erfahrungsaustausch. Wie wichtig ist es für den T120 Motor den Zylinderkopf mit einfm Rahmen zu verschrauben ?
Ich hab wesentlich weniger Vibrationen wenn ich dieses Verbindungsstück zum Federbettrahmen weg lasse 8-[
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Montag 8. Oktober 2018, 18:06

So, "Marzorex No1" Renngabel passt sogar zusammen :supercool:
IMG_20181008_185904915-736x1306.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon Wuselwahnwitz » Montag 8. Oktober 2018, 18:21

olofjosefsson hat geschrieben:Mal ein Erfahrungsaustausch. Wie wichtig ist es für den T120 Motor den Zylinderkopf mit einfm Rahmen zu verschrauben ?
Ich hab wesentlich weniger Vibrationen wenn ich dieses Verbindungsstück zum Federbettrahmen weg lasse 8-[

DU hast weniger Vibs.....aber der Mouder schüttelt sich umso mehr..nicht gut auf Dauer da alle weiteren Befestigungspunkte darunter leiden. Überleg mal: Der "head steady" ist am weitesten von der Schüttelwelle entfernt...das sind gooile Hebelwege :pfeiffen: :pfeiffen:

Schraub' dran dat Dingen und gut ist

Wu
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4512
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Montag 8. Oktober 2018, 18:44

Danke Wu,
reicht es nur an den hinteren Bolzen ?
Weiss nicht wie das org. war :nixweiss:
Einen inneren Getriebedeckel hat es nach ca. 15 tkm erwischt.
IMG_20181008_194045973-1305x736.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Mittwoch 10. Oktober 2018, 20:03

Hat hier jemand ErFahrung mit der Kombination Norton Vollnabe mit Konischer Triumph Duplex Ankerplatte ?
IMG_20181010_205736431-1305x736_crop_1000x736.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Donnerstag 11. Oktober 2018, 18:55

Kopflos :grmpf:
IMG_20181011_195320019-1305x736.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon Gerd » Freitag 12. Oktober 2018, 04:37

Das baust Du doch nur um, weil Du den Schlüssel für das Schloss im Vorderrad nicht gefunden hast... :mrgreen:
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1675
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Sonntag 14. Oktober 2018, 17:53

Gerd hat geschrieben:Das baust Du doch nur um, weil Du den Schlüssel für das Schloss im Vorderrad nicht gefunden hast... :mrgreen:


Ich schwöre ich bin offizieller Besitzer des Schlüssels. 8-[

Bin nicht sicher ob ich nicht Marzocchi Gabelbrücken nehmen soll, die sind irgendwie massiver ?!?

Gewichtsmessungen der Gabelbrücken haben ergeben:

Norton Commando 3,5 kg !!!
Marzocchi 2 kg
Horex 1,6 kg

IMG_20181014_184643370-1305x736.jpg

IMG_20181014_184613497-1305x736.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon Norton » Sonntag 14. Oktober 2018, 18:36

olofjosefsson hat geschrieben:Hat hier jemand ErFahrung mit der Kombination Norton Vollnabe mit Konischer Triumph Duplex Ankerplatte ?
IMG_20181010_205736431-1305x736_crop_1000x736.jpg

Die Kombination kenne ich jetzt nicht. Man kann mittels Distanzhülse jedenfalls die BSA-Duplexplatte nehmen.
Aber, warum nicht? Die langen Hebel wirds halt auch hier brauchen. Wie liesse sich die Frage des Bremsankers lösen?

Gruss. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2951
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon Gerd » Sonntag 14. Oktober 2018, 19:16

olofjosefsson hat geschrieben:Brücken aufspindeln.
IMG_20181005_172529438-1305x736.jpg

Das sind doch Horex Brücken, oder?
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1675
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Josefsson's Motorcycles

Beitragvon olofjosefsson » Sonntag 14. Oktober 2018, 19:31

Ja, Horex Regina.
Gruss und Danke,
Olof

Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

VorherigeNächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste