Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Baust Du noch oder fährst Du schon?

Re: Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Beitragvon RoadRocket » Freitag 24. Oktober 2014, 18:46

hi lobi

die geduckte line gefällt mir mega gut :-) great job

gruss

phil/zwo
don't hide 'em - ride 'em
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 880
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Re: Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Beitragvon Alexander » Freitag 24. Oktober 2014, 19:32

Hi Lobi
Wenn da jetzt noch der schöne schlanke Lytha Tank draufwäre .
Du fährst damit ja eh keine 500Km Touren .
Mit dem jetzt montiertem Tank sieht es etwas buckelig aus und die Proportionen passen nicht recht .
Mein empfinden .

Gruß Alexander
Alexander
Manxman
 
Beiträge: 690
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 17:46

Re: Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Beitragvon Gerd » Samstag 25. Oktober 2014, 05:13

Und das Rücklicht :abgelehnt:
Der Krümmer hängt auch zu sehr hinten runter. Und warum sind die Löcher in der Nabe vorne so klein?
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1641
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Resümee

Beitragvon Domi-650SS » Samstag 25. Oktober 2014, 10:37

Tim hat geschrieben:...
Sehr schön, aber ich bleib dabei, die Gabelverkleidung wär in Schwarz hypscher! :wink:
Tim

:bindafür: Seh' ich auch so.
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: Resümee

Beitragvon Lobi » Dienstag 28. Oktober 2014, 16:44

Tim hat geschrieben:Sehr schön, aber ich bleib dabei, die Gabelverkleidung wär in Schwarz hypscher! :wink:
Tim


I finds in poliert erstmal nicht schlecht. Schaut in natura echt OK aus. Vielleicht mach ich mal einen Versuch mit 1K Acryllack, der ginge zur Not recht leicht wieder runter.

Gerd hat geschrieben:Und das Rücklicht :abgelehnt:
Der Krümmer hängt auch zu sehr hinten runter. Und warum sind die Löcher in der Nabe vorne so klein?


Auch mit dem Rücklicht werde ich noch ein wenig experimentieren. Ich werde versuchen, die Heckverkleidung noch ein bisschen zu senken (ca. 2-3cm sollten am Abschluss noch gehen) und im Zuge dessen versuche ich mal eine Variante mit einem auf dem Kennzeichenhalter montierten Rücklicht, welches dann etwas schräg nach oben steht.

Quasi die Bastelvariante, so ähnlich wie die hier:

RL.jpg


Beim Krümmer täuscht vermutlich die Perspektive. Die Rohre laufen parallel zum Rahmen-Unterzug. Sollte die Hobby-Kasse irgendwann mal wieder genügend Überschuss haben, werde ich zum Spaß ein paar swept-back Krümmer ausprobieren.

Mit den Löchern in der Bremse musst du mich noch aufklären.

Uli hat geschrieben:...
Weiß ja nicht, wo in der Alpenrepublik du beheimatet bist, Lobi, aber ins Bayerisch-Schwäbische wäre es wohl nicht all zu weit.


Ich bin in Innsbruck. Nach Bayern ist es in der Tat keine Weltreise.

Da ich heute einige Erledigungen in der Innenstadt hatte, habe ich entgegen meiner Planung doch nochmal die Norton angeworfen. Strahlender Sonnenschein den ganzen Tag. Die 4°C in der Früh haben den Fahrer mehr gefordert, als das Moped. :mrgreen:

Grüße
Lobi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Lobi
Manxman
 
Beiträge: 116
Registriert: Montag 20. Juni 2011, 15:11

Re: Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Beitragvon holsteiner » Dienstag 28. Oktober 2014, 18:21

Nimm doch so einen Rücklichthalter...


lucas.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2230
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Beitragvon Tim » Dienstag 28. Oktober 2014, 19:26

holsteiner hat geschrieben:....


Habbich ihm auch vorgeschlagen, hat er nicht gemocht.... Pöh! [-( :mrgreen:


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Norton Commando/Dominator Cafe Racer Projekt

Beitragvon Gerd » Dienstag 28. Oktober 2014, 19:45

versuche ich mal eine Variante mit einem auf dem Kennzeichenhalter montierten Rücklicht, welches dann etwas schräg nach oben steht.

Auf keinen Fall ein Rücklicht das in den Himmel scheint :abgelehnt:
Und mit den Löchern in der Nabe, entweder keine oder so groß das die auch wirklich belüften. So um die 30 mm mit einem Gitter von drinnen.
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1641
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Vorherige

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste