Die Bonnie im Grünen

My sweetheart - my bike

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Martin » Montag 2. Mai 2016, 21:53

Ich bin leider anderweitig verplant. Familie... :-)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16380
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Goldstar » Montag 2. Mai 2016, 21:55

Hallo Eva,

das ganze findet bei mir Zuhause statt. Uli hat zwar "downtown" geschrieben ist es aber nicht. Wir drehen zweimal mit der rechtenHand am Gas und schon sind wir mitten drin im Grünen. Von mir bis in den hohen Vogelsberg sind es direkte Strecke etwa 45 km. Es ist auch eine Ausfahrt oder auch 2 geplant. Alles kleine Straßen und nur wenn nicht anders möglich auch mal einStück Bundesstraße. Interessierten Teilnehmern möchte ich gerne den alten Schottenring zeigen, den wir natürlich auch unter die Räder nehmen.
Also beim letzenmal hielt sich das Saufen der alten Säcke doch sehr zurück. Natürlich wird auch in gemütlicher Runde gequatscht und gefachsimpelt, wobei sich mit unter recht amüsante Begebenheiten ergeben.

Noch nicht mal zur vorgerückter Stunde aber unter Einwirkung der "schwarzen Sau" outet sich dann Martin...er wird dann sehr sozial und anhänglich, was aber nur die männlichen Teilnehmer betrifft :pfeiffen:

daher auch sein Satz " ich hab sie alle geküsst" :facepalm2:


Wie du siehst ist das hier ne richtig lustige Truppe.

Gruß Klaus
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3822
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon holsteiner » Montag 2. Mai 2016, 21:57

Martin hat geschrieben:Ich bin leider anderweitig verplant. Familie... :-)


Also bist Du doch dabei, schließlich sind wir doch Deine Familie... :laola:
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2290
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Martin » Montag 2. Mai 2016, 21:58

Ich komme nicht. Ihr habt mich "dick" genannt..
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16380
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon holsteiner » Montag 2. Mai 2016, 22:00

Happich gaanich! :abgelehnt:
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2290
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon sparifankerl » Dienstag 3. Mai 2016, 06:29

Hallo Klaus,

danke für die Erläuterungen - so klingt das ganze doch schon etwas greifbarer und durchaus geeignet dazu, mal ein paar der hiesigen Forumisti kennen zu lernen, damit mal ein paar Gesichter hinter den Nicks stehen :)
Übernachtungsmöglichkeiten gäbe es in der Umgebung wohl noch? Falls ich mit der Bonnie auf eigenen Reifen anrolle, dann werd ich eher nicht die große Campingausrüstung mitnehmen.

Cheerio
Eva
Italy meets UK oder Der Trend geht zum Drittmotorrad....
* Ducati Monster 1000 S i.e. Bj. 2005 * Ducati Multistrada 1000 s i.e. Bj. 2005 * Triumph Bonneville T120R Bj. 1966*
Benutzeravatar
sparifankerl
Manxman
 
Beiträge: 205
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 18:20
Wohnort: In der Nähe von Freising

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Knolle » Dienstag 3. Mai 2016, 06:41

Mit Detlef zusammen anreisen, geht klar :bindafür: . Bei mir sinds aber "nur" etwa 430 km aus dem Wendland, da muss die olle Atlas ran, hilft nix :mrgreen: .
Gruß vom noch älteren Sack als Detlef
Benutzeravatar
Knolle
Manxman
 
Beiträge: 731
Registriert: Freitag 6. März 2009, 12:55
Wohnort: Wendland

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon guzzimk » Dienstag 3. Mai 2016, 08:05

Goldstar hat geschrieben:Hallo Eva,

das ganze findet bei mir Zuhause statt.

Wie du siehst ist das hier ne richtig lustige Truppe.

Gruß Klaus


Hier der Link:

viewtopic.php?f=26&t=8696

LG

Markus
BSA A65 Lightning-A65 Hornet-Bantam D7-M21-Triumph T160-Laverda Jota-MG 1000 SP1-Ducati M900S i.e.-Benelli 650 Tornado - MZ ETZ/TS 250 -Honda CBR 1000F/CB500S-Suzuki SV1000-Montesa Cota 172
Benutzeravatar
guzzimk
Manxman
 
Beiträge: 646
Registriert: Samstag 13. Januar 2007, 17:10
Wohnort: 63110 "An Englishmans home is his castle, but his garage is his sanctuary"

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Goldstar » Dienstag 3. Mai 2016, 10:26

sparifankerl hat geschrieben:Hallo Klaus,

danke für die Erläuterungen - so klingt das ganze doch schon etwas greifbarer und durchaus geeignet dazu, mal ein paar der hiesigen Forumisti kennen zu lernen, damit mal ein paar Gesichter hinter den Nicks stehen :)
Übernachtungsmöglichkeiten gäbe es in der Umgebung wohl noch? Falls ich mit der Bonnie auf eigenen Reifen anrolle, dann werd ich eher nicht die große Campingausrüstung mitnehmen.

Cheerio
Eva



Hallo Eva,

hier mal ein link zum Treffen 2013 da auch bei mir war.
Da gibts tatsächlich auch ein Paar Bilder.

viewtopic.php?f=26&t=5731&hilit=Bilder+Forumstreffen&start=210

Ich habe auch ein Gästezimmer in dem Ralf damals alleine übernachtet hat, das wird er sicher gerne für dich in diesem Jahr frei machen.
Von daher wäre die Übernachtung für dich schon geklärt.

Die anderen 10 oder wie viele auch immer, die hier übernachten, werden auf 3 Zimmer verteilt.

Meine Hütte ist etwas großzüger ausgefallen und die Kinder sind aus dem Haus oder grad mal für längere Zeit in New Zealand.....da hat der Papa sturmfrei :mrgreen:

Nach einer kleinen Umgestaltung ala " lucky Man" sieht das Wohnzimmer jetzt auch richtig schrauberfreundlich aus. :pfeiffen:
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3822
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon jan » Dienstag 3. Mai 2016, 12:08

Okay, nachdem ich mich in der Zitierfunktion verheddert und den Link versaubeutelt habe, hier nun auch noch die öffentliche Veranstaltungsadressen-Indiskretion: Bitte programmieren Sie Ihren Routenplaner auf folgendes Ziel: ...

Ach nee, das macht der Klausi sicherlich lieber per PN.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8551
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Uli » Dienstag 3. Mai 2016, 18:28

Aus dem Süden könnte man auch ein Stück gemeinsam anreisen (Bay/BW), wollte ich nur mal anmerken... :pfeiffen:
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2619
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon sparifankerl » Dienstag 3. Mai 2016, 20:40

@ Klaus

Herzlichen Dank für das großzügige Angebot mit dem Zimmer! Finde ich ja immer Klasse, wenn sich jemand für ein ganzes Wochenende so nen Aufwand antut :) Die Stories rund um das frühere Treffen lesen sich ja recht amüsant - könnte mir schon vorstellen, daß das ein erquickliches Wochenende wird ;)
Ich muß jetzt aber erst mal klären, ob ich überhaupt am Freitag Urlaub haben kann. Und dann muß ich noch in mich gehen, ob es Ende Mai das Forumstreffen wird oder ob ich mit einem Freund im Juni auf die Insel zu einem Rennen fahre und Mädchen für (fast) alles spiele, also den Rennfahrer supporte. Wobei letzteres gleich 3 Urlaubstage erfordert, das Forumstreffen aber nur einen, die Chancen stehen also 3:1 fürs Forumstreffen :)

Sollte sich aber alles im Lauf der Woche noch klären lassen und dann gebe ich Bescheid.

@ Uli
Woher kommst du denn? Wenn es bei mir was wird, dann wär ich jetzt mal bis ca. Würzburg überwiegend so halbwegs auf / neben der B13 gefahren, um mich dann irgendwo hinter WÜ in die Büsche zu schlagen und eher die kleineren Sträßchen zu suchen, die ich noch nicht kenne.
Italy meets UK oder Der Trend geht zum Drittmotorrad....
* Ducati Monster 1000 S i.e. Bj. 2005 * Ducati Multistrada 1000 s i.e. Bj. 2005 * Triumph Bonneville T120R Bj. 1966*
Benutzeravatar
sparifankerl
Manxman
 
Beiträge: 205
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 18:20
Wohnort: In der Nähe von Freising

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Uli » Dienstag 3. Mai 2016, 21:37

sparifankerl hat geschrieben:@ Uli
Woher kommst du denn?


Dillingen, das ist etwa zwischen Donauwörth und Ulm.
Würzburg... :-k
Vielleicht kommt ja noch wer aus der Münchner Gegend?
Hanni aus der Oberpfalz?
Mit André (Mineiro) aus der Stuttgarter Ecke wollte ich mich eh´ treffen.
Vielleicht wäre Würzburg kein schlechter Knotenpunkt für einen Treff?
Biergarten? Nach dem Zusammentreffen und drei stärkenden Weißwürschten die selbige Grenze überschreiten und zum five-o-clock-tea unseren Rennfahrer heimsuchen.

Klingt das nach einem Plan?

Wir könnten uns aber auch schon in Ellingen oder Gunzenhausen zusammentun. Ääh, hm, tja... :oops: , treffen halt...
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2619
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon sparifankerl » Dienstag 3. Mai 2016, 21:45

Hi Uli,

muß nicht unbedingt WÜ sein, ich könnte auch über ND Richtung Donauwörth, Nördlingen, DInkelsbühl fahren, macht nur ein paar km Umweg.
Ansonsten Treffen irgendwo im Raum WÜ wäre auch ok. Ich finde überall hin. Habe zwar kein TomTom, aber mein internes EvaEva - das hat mich noch immer ans Ziel geführt ;-)

Lass mich das mal mit dem Urlaub klären, dann sehen wir weiter.

Eva
Italy meets UK oder Der Trend geht zum Drittmotorrad....
* Ducati Monster 1000 S i.e. Bj. 2005 * Ducati Multistrada 1000 s i.e. Bj. 2005 * Triumph Bonneville T120R Bj. 1966*
Benutzeravatar
sparifankerl
Manxman
 
Beiträge: 205
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 18:20
Wohnort: In der Nähe von Freising

Re: Die Bonnie im Grünen

Beitragvon Uli » Dienstag 3. Mai 2016, 21:51

Soso...
Wettelsheimer Keller?
Ist aber gefährlich... :mrgreen:
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2619
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

VorherigeNächste

Zurück zu Members Gallery

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast