Seite 1 von 1

Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Sonntag 16. Juni 2013, 21:04
von urowü
Auf die BMW kann ich noch einen draufsetzten- darf ich vorstellen mein Zweitmotorrad . Irgendwann muss doch der Aufschrei kommen.

Re: AW: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Sonntag 16. Juni 2013, 21:14
von Moppedmessi
Ich würde dich für`n Hunni von deiner Qual befreien.:mrgreen:

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Sonntag 16. Juni 2013, 21:19
von Phil
Ich geb' hundertfünfzig und hole sie sogar selber ab....

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Montag 17. Juni 2013, 05:42
von Tim
urowü hat geschrieben:Irgendwann muss doch der Aufschrei kommen.


Vergiss es, als Ed noch postete, war man vor gar nix sicher, insofern regiert hier inzwischen die Gelassenheit. :mrgreen:


Tim

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Montag 17. Juni 2013, 11:18
von Öko
Z1 oder Z900/1000… schön 4/1 aus den 70er… fein datt

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Montag 17. Juni 2013, 18:19
von urowü
Ist ne Z900 , Bj. 1973, bis auf Kleinteile weitgehend Orginal,
da sollten 180,00 schon drin sein.

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Montag 17. Juni 2013, 19:08
von Martin
180 fährt meine Trident auch :mrgreen:

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Montag 17. Juni 2013, 19:21
von Moppedmessi
Martin hat geschrieben:180 fährt meine Trident auch :mrgreen:


Weit? :twisted:

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Montag 17. Juni 2013, 19:37
von Wuselwahnwitz
Nein, nur für 180 Eus.............also, ääh........'n guten Kilometer.....

Re: Wenn ne BMW geht....

BeitragVerfasst: Dienstag 18. Juni 2013, 12:41
von jan
urowü hat geschrieben:Ist ne Z900 , Bj. 1973, bis auf Kleinteile weitgehend Orginal,
da sollten 180,00 schon drin sein.

Jebongt! Ich geb´ zwohundert - Erster - Stich!!