Brauchen wir eigentlich einen ultimativen Auto-Trööt?

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Brauchen wir eigentlich einen ultimativen Auto-Trööt?

Beitragvon Tim » Freitag 29. Juni 2018, 09:00

Oliver hat geschrieben:Die Konstruktion war mir schon bekannt,...


Ich hab mich ja noch nie mit so einem Euskirchen-Spec beschäftigt, aber das scheint eine gängige Konstruktion für fettere Verbreiterungen zu sein. Was für ein Unfug.


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7799
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Brauchen wir eigentlich einen ultimativen Auto-Trööt?

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Freitag 29. Juni 2018, 09:43

[quote="Oliver"
Kurioserweise löst sich nur eine der 4 Spurplatten auf. [/quote]

das ist wohl der Stammplatz von Nachbars Bello :wink:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1588
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: Brauchen wir eigentlich einen ultimativen Auto-Trööt?

Beitragvon Oliver » Freitag 29. Juni 2018, 15:41

Ralph G.Wilhelm hat geschrieben:...

das ist wohl der Stammplatz von Nachbars Bello :wink:


Diese Variante wäre ebenso plausibel wie amüsant. :lol: Dummerweise ist es nicht nur eine Spurplatte vorne, sondern bei genauer Betrachtung auch eine der hinteren.

Ich habe den Hersteller heute angeschrieben, Bilder übermittelt und bin mal auf eine Reaktion gespannt.
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3945
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Vorherige

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste