Kochrezepte

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Kochrezepte

Beitragvon Norbert » Dienstag 25. Juni 2019, 21:46

Ich weise nochmals darauf hin, dass eines der beiden kleinsten Bücher der Welt das englische Kochbuch ist....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
"Orginalität und Symetrie sind die Künste der Primitiven" (Prof. Frankenberg, FH Köln, 1985)
Benutzeravatar
Norbert
Manxman
 
Beiträge: 346
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 09:54
Wohnort: Das Nizza am Rhein....

Re: Kochrezepte

Beitragvon holsteiner » Dienstag 25. Juni 2019, 21:50

Norbert hat geschrieben:Ich weise nochmals darauf hin, dass eines der beiden kleinsten Bücher der Welt das englische Kochbuch ist....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Gut, dass hier keine Italienerfahrer anwesend sind... :egeek:
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2543
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Kochrezepte

Beitragvon T3Cali » Dienstag 25. Juni 2019, 22:27

Aha
bekennender Guzzist ( T3 California und 850 LeMans) aber Engländer Infiziert.
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi 850 LeMans (warum auch immer LM 1 genannt)
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 593
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Kochrezepte

Beitragvon Gerd » Freitag 28. Juni 2019, 19:30

Essen wir (ich muß es machen) mindestens alle zwei Wochen: Huhn nach Art der Teufelin.
Ein ganzes Hähnchen, ich nehme am liebsten Maishähnchen, komplett entbeint, mindestens drei Stunden vorher eingelegt in einer Marinade aus heller Sojasauce, Teriyaki mit geröstetem Knoblauch, Peking Duck Sauce, Hoisin Sauce, gehackten Chillischoten nicht zu knapp und ein wenig Zitronensaft. Honig kann auch noch, aber nicht so viel.
Das ganze in eine passende Auflaufform geben, ein paar Schalotten und Knoblauchzehen mit rein und bei ca. 150 Grad zwei Stunden in die Röhre. Eine halbe Stund vor Ende noch eine geachtelte Zitrone und zwei Zweige Rosmarin dazu. Absolute Spitze, ganz zart mit einer schönen, knusperigen Haut und einer nicht zu verachtenden Schärfe, wenn man zu viele Chilliflocken nimmt. Dazu ein Baguette oder Reis, oder was man will.
Das nächste mal mache ich mal ein Foto davon.
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1784
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Kochrezepte

Beitragvon Moppedmessi » Freitag 28. Juni 2019, 20:11

Da könnte ich glatt meinen vegetarischen Gedanken über Bord werfen.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3871
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Kochrezepte

Beitragvon Uli » Samstag 29. Juni 2019, 01:27

Moppedmessi hat geschrieben:Da könnte ich glatt meinen vegetarischen Gedanken über Bord werfen.

Ist Maishühnchen denn nicht vegetarisch? ? :-k
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 3011
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Kochrezepte

Beitragvon Tim » Samstag 29. Juni 2019, 15:32

Uli hat geschrieben:Ist Maishühnchen denn nicht vegetarisch? ? :-k


Maishühnchen sind sogar vegan... :pfeiffen:


Tim
1946 Indian Chief - 1956 Norton Dominator - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 8238
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Kochrezepte

Beitragvon strichsieben » Samstag 29. Juni 2019, 20:12

IMG_4822.jpg


granatenrezept!
obwohl die speckwürfel wegen der vegetarierfront fehlten und apfel/radischen wegen "war einfach grad nicht zur hand" auch fehlten war das zeug ein voller erfolg :biggrin:
schmeckt auch in der norddeutschen tiefebene.....
gruss, thorsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn man den Weg verliert, lernt man ihn kennen.
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 552
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Kochrezepte

Beitragvon sparifankerl » Samstag 29. Juni 2019, 20:50

Freut mich, wenn der Kartoffelsalat nach bayrischer Art angekommen ist. Es geht auch ohne Majo ;-)
Und Speck, Äpfel oder Radieschen müssen natürlich nicht. Notfalls geht es auch ohne Gurke. Aber niemals mit Majo :-)
Italy meets UK oder Der Trend geht zum Drittmotorrad....
* Ducati Monster 1000 S i.e. Bj. 2005 * Ducati Multistrada 1000 S i.e. Bj. 2005 * Triumph Bonneville T120R Bj. 1966 *
Benutzeravatar
sparifankerl
Manxman
 
Beiträge: 257
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 18:20
Wohnort: In der Nähe von Freising

Re: Kochrezepte

Beitragvon T3Cali » Samstag 29. Juni 2019, 21:11

Der Kartoffelsalat war so wie er war ein Gedicht
bekennender Guzzist ( T3 California und 850 LeMans) aber Engländer Infiziert.
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi 850 LeMans (warum auch immer LM 1 genannt)
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 593
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Kochrezepte

Beitragvon Wuselwahnwitz » Freitag 2. August 2019, 19:00

Bevor ich weitermache, ein Zitat von "Fishmob":

"Jawoll! Geil! Reiner Wein ist lecker, haut dir auf die Schädeldecke wie ein Dachdecker, aber rot muss er sein das ist unheimlich wichtig, manchmal steh' ich sogar nachts auf und dicht' mich..." :pfeiffen:


Hat jetzt nix mit dem Rezeptomatensalaaaat zu tun, aber den habe ich vorgestern gemacht und der war ABSOLUT geil!!
Leider ein wenig arbeitsintensiv :naja:

https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte ... t-100.html

Ich hatte das nur im Radio gehört und war angefixxt....warum? Weil's echt lecker ist (Die Angabe ist übrigens für Mr./Mrs and Zoe Wu.....da blieb nix über...)

Guten Hunger!
Wu
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4850
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Kochrezepte

Beitragvon Moppedmessi » Freitag 2. August 2019, 20:54

Hier mag ich mitreden.
Danke dafür. Das liest sich wie ein Campinplatzabendbrot in der nächsten Woche.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3871
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Kochrezepte

Beitragvon sparifankerl » Montag 5. August 2019, 12:19

:pfeiffen:

Wo bleibt eigentlich das Rezept für Phils Linseneintopf?
Italy meets UK oder Der Trend geht zum Drittmotorrad....
* Ducati Monster 1000 S i.e. Bj. 2005 * Ducati Multistrada 1000 S i.e. Bj. 2005 * Triumph Bonneville T120R Bj. 1966 *
Benutzeravatar
sparifankerl
Manxman
 
Beiträge: 257
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 18:20
Wohnort: In der Nähe von Freising

Re: Kochrezepte

Beitragvon Norbert » Montag 5. August 2019, 22:54

Braucht man dafür ein Rezept?
Dose auf, Herdplatte an und Löffel rein
Duck und wech....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
"Orginalität und Symetrie sind die Künste der Primitiven" (Prof. Frankenberg, FH Köln, 1985)
Benutzeravatar
Norbert
Manxman
 
Beiträge: 346
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 09:54
Wohnort: Das Nizza am Rhein....

Re: Kochrezepte

Beitragvon T3Cali » Montag 5. August 2019, 23:07

Norbert hat geschrieben:Braucht man dafür ein Rezept?
Dose auf, Herdplatte an und Löffel rein
Duck und wech....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Die von dir beschriebene Vorgehensweise würde der angesprochenen Linsensuppe in keinster Weise gerecht

Ich weiß, wovon ich schreibe
bekennender Guzzist ( T3 California und 850 LeMans) aber Engländer Infiziert.
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi 850 LeMans (warum auch immer LM 1 genannt)
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 593
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

VorherigeNächste

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Heiko, Wuselwahnwitz und 5 Gäste