Triumph Intercom ...

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Triumph Intercom ...

Beitragvon Mineiro » Montag 12. Februar 2018, 10:39

... weiß vielleicht jemand von Euch warum sich dieses innovative Intercomsystem von Triumph nicht durchgesetzt hat??

Interkom Triumph.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2618
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon gulherr » Montag 12. Februar 2018, 10:54

Ich denke das System war einfach zu 'innovativ' - zu gut für diese Welt :mrgreen:

Georg
gulherr
Four Stroker
 
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 19:05

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Nörtn ut stall » Montag 12. Februar 2018, 13:10

Großauftrag für den Dentisten bei Vollbremsung ... :ja:
Atlas faahn - Lieber geschüttelt als zu Fuß gehen ! - http://soundcloud.com/guitarjoerg
Benutzeravatar
Nörtn ut stall
Manxman
 
Beiträge: 627
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2008, 14:45

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon holsteiner » Montag 12. Februar 2018, 13:20

...und wenn man an einem Schuhgeschäft an der rechten Seite vorbei fährt fällt der Fahrer vom Moped.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2088
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Martin » Montag 12. Februar 2018, 13:44

Fährt man nicht Moped, um gerade NICHT von der Ollen angetextet zu werden? :shock:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15941
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Knolle » Montag 12. Februar 2018, 19:29

Apropos, wie läuft`s denn mit der K 75? :pfeiffen: .Im Ernst, echtes Interesse
Benutzeravatar
Knolle
Manxman
 
Beiträge: 678
Registriert: Freitag 6. März 2009, 12:55
Wohnort: Wendland

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon T3Cali » Montag 26. Februar 2018, 22:57

Das verträgt sich ehr weniger mit den immer häufiger werdenden Integralhelmen.
Zudem fehlt inzwischen Bluetooth für alles mögliche
bekennender Guzzist ( T3 Cal und LM 850) aber Engländer Infiziert. Und ich mag das
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0, die mit der s.g. Todesgabel
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi LeMans 850
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Martin » Dienstag 27. Februar 2018, 09:43

Knolle hat geschrieben:Apropos, wie läuft`s denn mit der K 75? :pfeiffen: .Im Ernst, echtes Interesse

So wie erwartet? Fährt 1A und gefällt :halloatall:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15941
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Knolle » Mittwoch 28. Februar 2018, 10:40

Besten Dank für die Auskunft. Ich überlege ja auch gerade für meine Tochter, was passendes, nicht zu großes ins Auge zu fassen. Sie misst gerade mal 164 gut geratene Zentimeter :mrgreen: .
Gruß von Knolle aus dem Wendland :halloatall:
Benutzeravatar
Knolle
Manxman
 
Beiträge: 678
Registriert: Freitag 6. März 2009, 12:55
Wohnort: Wendland

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon holsteiner » Mittwoch 28. Februar 2018, 11:03

Für die K75 gibt es eine sog. "Stecksitzbank", die ist erheblich niedriger als die normale. Man erkennt sie an einem seitlich an die Tankfläche gezogenes Polster.

Bild
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2088
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Martin » Mittwoch 28. Februar 2018, 11:41

Knolle hat geschrieben:Besten Dank für die Auskunft. Ich überlege ja auch gerade für meine Tochter, was passendes, nicht zu großes ins Auge zu fassen. Sie misst gerade mal 164 gut geratene Zentimeter :mrgreen: .
Gruß von Knolle aus dem Wendland :halloatall:

Die K ist allerdings recht schwer... :-k Wie wäre denn der Blick auf eine Höhenreduzierte BMW F...? Meine Frau hat bei ähnlicher Größe mit ihrer F650 ST überhaupt kein Problem. Nahebei ist ne kleine Frau, die eine F650GS mit niedriger Sitzhöhe fährt. Geniale Kisten
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15941
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Knolle » Mittwoch 28. Februar 2018, 12:27

Ne F 700 gs ist gerade bei mir eingezogen, für weite Reisen in den mir nahen Ostblock :pfeiffen: . Aber sie ist auch nicht gerade leicht und eindeutig zu hoch. Aber die 650er mit niedriger Sitzhöhe wird mal in die engere Wahl kommen. Noch eilt es nicht. We will see. Danke für eure Meldungen
Benutzeravatar
Knolle
Manxman
 
Beiträge: 678
Registriert: Freitag 6. März 2009, 12:55
Wohnort: Wendland

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Tim » Mittwoch 28. Februar 2018, 12:33

Knolle hat geschrieben:.... für weite Reisen in den mir nahen Ostblock :pfeiffen: ..


:-k Meck-Präpomm? :mrgreen:

Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7511
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Knolle » Mittwoch 28. Februar 2018, 14:00

... das wären ja nur 30 km ( aber das ahntest du sicher schon ) :facepalm2: . Eher Rumänien, Ukraine und so. Ob der oft unbefestigten Pisten, über die ich die Atlas bereits gescheucht habe, ist die GS schonender und geeigneter :) .
Benutzeravatar
Knolle
Manxman
 
Beiträge: 678
Registriert: Freitag 6. März 2009, 12:55
Wohnort: Wendland

Re: Triumph Intercom ...

Beitragvon Mineiro » Mittwoch 28. Februar 2018, 14:27

Knolle hat geschrieben:Ne F 700 gs ist gerade bei mir eingezogen, für weite Reisen in den mir nahen Ostblock :pfeiffen: . Aber sie ist auch nicht gerade leicht und eindeutig zu hoch. Aber die 650er mit niedriger Sitzhöhe wird mal in die engere Wahl kommen. Noch eilt es nicht. We will see. Danke für eure Meldungen


Hallo Knolle,

wie wäre es denn mit einer Honda PC26 mit 500ccm. Meine Frau ist auch "nur" 1.62cm klein. Mit der Honda PC26 ist sie sehr zufrieden. Die Sitzhöhe passt, das Handling ist gut und die Leistung ausreichend. Mit Drosselkit ist die Leistung auch für Führerscheinneulinge anpassbar. In der offenen Version hat das Bike dann 58 PS und damit ist man gut unterwegs. Wiegen tut die Honda leichte 170kg und damit kommt meine Frau gut klar. Wir haben das Moped jetzt im vierten Jahr in Betrieb. Die Honda ist sehr zuverlässig, wartungsarm und vor allem noch für wenig Geld am Markt zu haben.

PC26.jpg


Sonst fällt mir nur noch ein zu sagen das ich völlig bekloppt bin und hier fleissig mithelfe meinen eigenen Fred zu zerreden :facepalm2:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Mineiro am Mittwoch 28. Februar 2018, 19:34, insgesamt 1-mal geändert.
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2618
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Nächste

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste