Der Messias ähmmmm

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Herr Biernot » Samstag 2. Dezember 2017, 18:23

Geburtstach mein Lieber :laola: :knuddel: :bia:

Mein Jubel sei dir heute gewiss! :tach:

Viele Grüße aus dem südwestlichen Nordosten

Bernd ähhhhh du weißt schon wer :mrgreen:
Ohne Signatur! Das kost auch alles Geld.
Herr Biernot
Manxman
 
Beiträge: 87
Registriert: Donnerstag 30. März 2017, 11:16

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Andreas » Samstag 2. Dezember 2017, 21:57

Alles erdenklich Gute zum Geburtstag mein Lieber!



Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
All part of the Game!!!
Benutzeravatar
Andreas
Manxman
 
Beiträge: 291
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2011, 18:56
Wohnort: Weltdorf

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon olofjosefsson » Samstag 2. Dezember 2017, 22:28

Schönen Burtzeltag auch von mir Ralph. :birthday: :birthday:
Olof
Was nicht passt, wird kaputt gemacht
Benutzeravatar
olofjosefsson
Manxman
 
Beiträge: 285
Registriert: Samstag 7. Dezember 2013, 19:45

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Wuselwahnwitz » Samstag 2. Dezember 2017, 23:48

Noch schnell vor Toresschluss: Mein lieber, kleiner, zarter Ralph:
Alles alles Gute! !
Wir sehen uns und ich habe Dich nicht vergessen! !

Der Wu.
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4181
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Moppedmessi » Sonntag 3. Dezember 2017, 11:45

Vielen Dank für die vielen lieben und warmen Worte. :oops:
Ich werde euch einige Zeilen in meinen Memoiren widmen. :knuddel:
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3111
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Volker Koch » Sonntag 3. Dezember 2017, 20:40

Moppedmessi hat geschrieben:Vielen Dank für die vielen lieben und warmen Worte. :oops:
Ich werde euch einige Zeilen in meinen Memoiren widmen. :knuddel:


oah... echt?
Cool ...
Benutzeravatar
Volker Koch
Die allwissende Forumsmüllhalde
 
Beiträge: 1855
Registriert: Freitag 11. August 2006, 09:12
Wohnort: 31134 Hildesheim

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon jan » Montag 4. Dezember 2017, 11:08

Ralph, alles Gute nachträglich!!! :halloatall: :bia:

Hab´s leider verpennt, Dir pünktlich zu gratulieren - ich dachte, es sei eine gute Idee, sich am Wochenende mal wieder konsequent vom Computer fernzuhalten und stattdessen in die Werkstatt zu gehen und herzhaft zu schrauben.
Pustekuchen... :evil:

Matchless: Inkontinenter Primärkettenkasten ohne ersichtlichen Grund.
Miele: Vergaser undicht. Nach frei Versuchen endlich dicht. Dann: Beim Anpedalieren plötzlich kein Kraftschluss mehr zwischen Getriebe und Motor.
Triumph Dolomite: Schief einvulkanisierte Stehbolzen an den neuen (und teuren!) Ansaugstutzengummis.
Fazit: Statt ein oder zwei Schritten vorwärts ungefähr fünf zurück.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 7848
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Moppedmessi » Montag 4. Dezember 2017, 19:27

Jan, hast du den Aluprimärkettenkasten?
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3111
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon jan » Dienstag 5. Dezember 2017, 11:34

Moppedmessi hat geschrieben:Jan, hast du den Aluprimärkettenkasten?

Yep. War bisher weitestgehend unauffällig.

Ich hab´ da ja keine Papierdichtung drin, sondern arbeite immer nur mit meinem geschätzten Ihr-wisst-schon-was. Nun hatte ich an einen Riss im Kettenkasten-Gehäuse o. ä. gedacht, aber nix gefunden. Meine aktuelle Überlegung ist, dass das Öl auch durch die (durchgehenden, nach hinten offenen) Gewindebohrungen der Seitendeckelverschraubung sickern könnte.

Jetzt habe ich das Motorrad erst mal mit abgeschraubtem Primärdeckel auf der Bühne stehen lassen und schaue, ob da sonst-noch-wo (z. B. Getriebe?!) Öl rausgelaufen kommt.
Zuletzt geändert von jan am Dienstag 5. Dezember 2017, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 7848
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Der Messias ähmmmm

Beitragvon Norton » Dienstag 5. Dezember 2017, 13:09

Ist doch der gleiche Primärkasten, wie an der N15. Dichtung selbst angefertigt aus Klingersil grün. Ohne zusätzliche Dichtungsmasse dicht.

Gruss. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2689
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Vorherige

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast