Moto-Cross in Leichlingen

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Moto-Cross in Leichlingen

Beitragvon schrottschlecker » Dienstag 14. November 2017, 17:49

Wußtet ihr, das Leichlingen im Rheinland in den 50er Jahren eine Hochburg des internationalen Moto-Cross war :surpris:

Habe ein paar alte Fotos gefunden...

Gruß,

Christian
MSC Leichlingen 1955.jpg

Triumph Tiger 100 13SEP1959x.jpg

AJS R7 13SEP1959x.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Time flies by when you're having fun (Burt Munro)
Benutzeravatar
schrottschlecker
Manxman
 
Beiträge: 126
Registriert: Freitag 6. Mai 2011, 15:21
Wohnort: 42799 Leichlingen/ Rheinland

Re: Moto-Cross in Leichlingen

Beitragvon toni80 » Dienstag 14. November 2017, 19:19

Cool!
Tobi


"RACING IS LIFE. ANYTHING BEFORE OR AFTER IS JUST WAITING."
STEVE MC QUEEN
Benutzeravatar
toni80
Manxman
 
Beiträge: 222
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 07:10

Re: Moto-Cross in Leichlingen

Beitragvon jan » Mittwoch 15. November 2017, 00:05

Geil, vor allem das dritte Bild mit dem AJS-Boy-Racer- bzw. Matchless-G50-Motor im Doppelschleifenrahmen - das geht dann allerdings schon stramm in die 1960er Jahre.

Zum 500er Matchless-G50-Motor kam es überhaupt erst, weil Bill Nilsson, ein schwedischer Moto-Cross-Fahrer, den 350er AJS-Boy-Racer-Motor in Eigenregie auf 500 cm³ aufbohrte und damit Halbliter-Weltmeister wurde (ich glaube 1957). Damit "zwang" er AMC, den Einzylinder auch werksseitig auf 500 cm³ aufzubohren, obwohl man eigentlich Matchless mit der Zweizylinder-G45 in der 500er Klasse positionieren wollte (die aber zu schwer und zu schwach war und nie wirklich gut ins Laufen kam... ).
Mit der Matchless G50 und ihren diversen Ablegern (Seeley, Arter, ... ) war man dann aber wesentlich erfolgreicher.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8213
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim


Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Oliver und 4 Gäste