Was geht mit kurviger.de ?

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Was geht mit kurviger.de ?

Beitragvon Gerd M. » Mittwoch 15. Mai 2019, 12:59

Ich habe jetzt schon viel vom Routenplaner "Kurviger.de" gehört.
Leider habe ich bisher keine aussagekräftige Antwort darauf gefunden, ob man mit diesem Programm eine Strecke, die man gerad fährt, speichern und später wieder danach abfahren kann.

Hat da jemand Erfahrung dazu gesammelt, geht das :-k

Gerd M.
Bild
Benutzeravatar
Gerd M.
Manxman
 
Beiträge: 1023
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: Vogtland

Re: Was geht mit kurviger.de ?

Beitragvon Tim » Mittwoch 15. Mai 2019, 13:25

Gerd M. hat geschrieben:Hat da jemand Erfahrung dazu gesammelt,


Ja.

geht das :-k


Ja. Wie gut, hängt eher von Deinem Navi ab.

:-k Ah, Moment: Du willst die Strecke in der "Kurviger-App" tracken? Das macht bei laufendem GPS normalerweise die Datenkrake Deines geringsten Mißtrauens eh, den Track solltest Du dann wiederum exportieren und in Kurviger einlesen können.


Tim
1946 Indian Chief - 1956 Norton Dominator - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 8065
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Was geht mit kurviger.de ?

Beitragvon holsteiner » Mittwoch 15. Mai 2019, 14:03

kurviger ist ein prima Planungstool, leider benötigt es zum routen einen Internetzugang.
Als Tracker ist es nicht geeignet.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2419
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Was geht mit kurviger.de ?

Beitragvon Gerd M. » Donnerstag 16. Mai 2019, 13:17

Ok !
Danke für die Antworten.
Da lass ich das mal lieber bleiben und nehme mein Navi von Falk.
Das hat an der Seite auch eine Schnittstelle, damals, vom auspacken aus der Plastikhülle. :pfeiffen:
Bild
Benutzeravatar
Gerd M.
Manxman
 
Beiträge: 1023
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: Vogtland


Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste