Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Beitragvon Martin » Mittwoch 16. Januar 2019, 10:26

guzzimk hat geschrieben: Fahrwerk nicht existent und auf dem Niveau eines Bonanzarades von 1976 - Horror vor jeder Kurve......durcheiern, Augen zu und Luftanhalten oder dauerhaft nur 60 km/h fahren........Bremsen unterdurchschnittlich auf dem Nivau der Endsechziger....eine zurückhaltende Fahrweise ist mit dem Motor aber eher schlecht möglich.......

Alter.... :shock: ICH SCHLAG AUF :mrgreen:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16636
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Beitragvon Mineiro » Mittwoch 16. Januar 2019, 15:50

Moppedmessi hat geschrieben:Mopped trocken und warm du Garage!
:-)


Ralph Du setzt die richtigen Prioritäten. Das gefällt mir :top:
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2777
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Beitragvon jan » Sonntag 20. Januar 2019, 19:43

Nachtrag zum Kawa-Triple-Thema. Das Zeug hier hatte Ralf Gille heute auf der Winter Classic Bike in Rüsselsheim dabei:

20190120_104328.jpg
20190120_104333.jpg
20190120_104348.jpg
20190120_104410.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8756
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Beitragvon jan » Sonntag 20. Januar 2019, 19:45

...und auch etwas zum Viertakt-Thema:

20190120_104424.jpg
20190120_104431.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8756
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Beitragvon Mineiro » Montag 11. Februar 2019, 10:12

Mal wieder zurück zu Triumph :mrgreen:

Triumph Daytona 600 gezeigt auf der NEC Show 1983. Basis war eine 750er Electric Start mit reduziertem Hubraum. Geplant als Einsteigermodell für die Saison 1983/84 ging die 600er aber nie in Produktion.

Triumph Daytona 600 1983 at the NEC show.jpg


Prospekte dazu gab es auch schon:

TRiumph Daytona 600.jpg


Und nein ich habe keine Ahnung wer das Mädel auf dem Bike ist!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2777
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Triumph motor Cycles (Meriden) Ltd. - alte Photos

Beitragvon Martin » Montag 11. Februar 2019, 10:59

Da wurde der Hub massiv beschnitten. Kurz davor wurde ähnliches mal gemacht mit der TR65. Zwar nicht so massiv, so dass man auf 650cc kam, aber war trotzdem ein kurzhubiges Gerät, wie ich meine. Interessantes Konzept in jedem Fall. Man sieht ja wie flach der Block baut.
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16636
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Vorherige

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste