Was hörst Du gerade und warum?

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Gerd M. » Samstag 24. November 2018, 09:06

Bonnevillearne hat geschrieben:Also ich ich bin 1959 im Februar geboren. Das es hier gleich einen Club gibt. Toll.


In den Club darfst Du aber nur rein, wenn Du der Church of England angehörst [-X
Bild
Benutzeravatar
Gerd M.
Manxman
 
Beiträge: 998
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: Vogtland

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Bonnevillearne » Samstag 24. November 2018, 10:01

Guten Morgen Gerd,
hab ich auch gelesen. Das mach ich natürlich nicht. :abgelehnt: Immerhin bin ich Mitglied im Britbikeforum.
Das ist doch auch schon mal was.

Gruß Arnold :halloatall:
Benutzeravatar
Bonnevillearne
Four Stroker
 
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 10:37
Wohnort: Gemmrigheim

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon T3Cali » Donnerstag 6. Dezember 2018, 20:44

Was ne geile Stimme:

Beth Hart
live at
The Royal Albert Hall

3 LPs voll mit feinster Musi
bekennender Guzzist ( T3 Cal und LM 850) aber Engländer Infiziert. Und ich mag das
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0, die mit der s.g. Todesgabel
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi LeMans 850
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 273
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Oliver » Freitag 7. Dezember 2018, 08:10

Ja, Beth Hart ist schon ein echter Knaller und steht auch bei mir im Plattenregal.

https://www.youtube.com/watch?v=BeK9m4y73HY
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3976
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Tim » Freitag 7. Dezember 2018, 08:22

1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7855
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon toni80 » Freitag 7. Dezember 2018, 08:40

Queens Of The Stone Age, ich bin ein stiller Fan.
Tobi


"RACING IS LIFE. ANYTHING BEFORE OR AFTER IS JUST WAITING."
STEVE MC QUEEN
Benutzeravatar
toni80
Manxman
 
Beiträge: 361
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 07:10

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon bos´n » Freitag 7. Dezember 2018, 15:28

schnüff...ja Buzzcocks gehören devinitiv zum 77er Britpunkzünderclan...

Qotsa...mein Lieblingsstück !!!!!
die beste Besetzung..Grohl am Schlagzeug und noch mit Oliveri...Live in DO im Soundgarden....der Hammer !!!!!
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5403
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Tim » Freitag 7. Dezember 2018, 20:10

1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7855
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon T3Cali » Samstag 8. Dezember 2018, 16:46

Jimi Hendrix

Electric Ladyland

Aaaaber: der folgende Text ist bei jpc (https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... um/8745605) geklaut, ich hätte es selbst nicht besser schreiben können

ZA
Zum 50. Geburtstag des Meilensteins
Kaum zu glauben: 50 Jahre ist es her, dass Jimi Hendrix das legendäre »Electric Ladyland« veröffentlichte. 2018 kommt nun passend zum Jubiläum die erweiterte 50th-Anniversary-Deluxe-Edition, und zwar auf drei CDs plus Blu-ray bzw. sechs LPs plus Blu-ray.

»Electric Ladyland« ist das dritte Studioalbum des US-amerikanischen Gitarristen, Komponisten und Sängers und seiner Band The Jimi Hendrix Experience. Es erschien ursprünglich am 16. Oktober 1968 und zählt bis heute zu den wichtigsten Alben der Rockgeschichte.

Für die Neuauflage wurde das Album nun komplett von Bernie Grundman remastert, und zwar von den analogen Originaltapes.

Zudem warten auf »Electric Ladyland – 50th Anniversary Deluxe-Edition« einige »Early Takes«: 20 bisher unveröffentlichte Demos und Studio-Outtakes. Bei einigen handelt es sich um intime Demos für Song-Ideen, die Hendrix selbst im Drake Hotel auf Tape aufgenommen hatte. Zu den Highlights gehören außerdem frühe Aufnahmesessions mit Gastauftritten von Buddy Miles, Stephen Stills und Al Kooper.

Auf der dritten CD bzw. der fünften und sechsten LP befindet sich der Konzertmitschnitt »The Jimi Hendrix Experience: Live At The Hollywood Bowl 9 / 14 / 68«, die Soundboard-Aufnahme eines Konzertes, das wenige Wochen vor der Veröffentlichung von »Electric Ladyland« stattfand.

Last but not least warten auf der Blu-ray ein 5.1-Surround-Mix des Albums und die Dokumentation »At Last… The Beginning: The Making Of Electric Ladyland«.

Ein Meilenstein wird 50: »Electric Ladyland – 50th Anniversary Deluxe-Edition« heißt die mehr als würdige Geburtstags-Neuauflage.
ZE

Ich höre es selbstverständlich auf Vinyl. Bin nach der ersten Doppel LP derart begeistert, dass ich es Euch nicht vorenthalten möchte.
Das ist 50 Jahre alt, unfassbar

Vielleicht gibts ja hier noch mehr Liebhaber
bekennender Guzzist ( T3 Cal und LM 850) aber Engländer Infiziert. Und ich mag das
Früher:
Honda SS 50
Jawa/CZ 175,
Horex Regina 0, die mit der s.g. Todesgabel
Moto Guzzi T3 California
Pause
Aktuell:
Moto Guzzi T3 California
Moto Guzzi LeMans 850
Benutzeravatar
T3Cali
Manxman
 
Beiträge: 273
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 20:42
Wohnort: 33619 Bielefeld

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon bos´n » Samstag 8. Dezember 2018, 20:35

Naja,die alten Helden..dafür fühle ich mich immer zu jung...
Hendrix erinnert mich an die Bravo Beigabe einer hauchdünnen Single mit einem Review von Monika Dannemann...
"ich war Jimmys Freundin..." , anschließend kan "Hey Joe" cooles Stück ..und wir , also mein grßer Bruder hatte
die "all along the Watchtower" ....

Zurück in die moderne Neuzeit ;

die Schweizer können manchmal auch was anderes außer Berge,Schoki und Ausländer abzocken :
Harvey Rushmore & the Octopus spielen zwar klassischen Surf/Psyco/Garage ,aber das durchaus spannend :mrgreen:
vom aktuellen Album :
https://www.youtube.com/watch?v=cQ1JNCq5758

oder mit Mopeds bzw Briteisen am Ende des Videos :

https://www.youtube.com/watch?v=Woicm-atFTQ
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5403
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon bos´n » Dienstag 11. Dezember 2018, 22:08

Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5403
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Oliver » Mittwoch 12. Dezember 2018, 06:42

Von Hendrix mag ich genau zwei Stück. Das bereits erwähnte "Hey Joe" und

"The Wind Cries Mary", welches ich noch lieber mag.

https://www.youtube.com/watch?v=ATDEtzAcTg0

Bei einem kompletten Konzert von Hendrix bekäme ich vermutlich Depressionen. :shock:


Dann schon lieber etwas flottere Musik mit viel Melodie.

https://www.youtube.com/watch?v=1AOp9c5DRzc
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3976
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Was hörst Du gerade und warum?

Beitragvon Se Nü » Mittwoch 12. Dezember 2018, 08:41

... der Soundtrack für einen verregneten Morgen ...

https://youtu.be/OS48Lp34Zic
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. SeNü
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Se Nü
Manxman
 
Beiträge: 547
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

Vorherige

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste