Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon bos´n » Dienstag 10. Juli 2018, 22:42

Man sollte nicht meinen das sich eine BSA oder Bonni (Mit Roadster-Tüten) schlechter anhört ? :mrgreen:

Aber ja eine Norton C ist schon geil.Aber sie hat abgesehen vorne mit der guten Roadholder hinten einen Wabbelarsch. :-p

Aber das muss ja nicht schlecht sein. :twisted:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5194
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Oliver » Mittwoch 11. Juli 2018, 05:20

jan hat geschrieben:....

Eher glaube ich, dass Du es bist, der mehr und mehr zu dieser Marke tendierst.

....


:shock: Dass ich das noch erleben darf....

:mrgreen:
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3858
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Der fröhliche

Beitragvon strichsieben » Mittwoch 11. Juli 2018, 06:28

strichsieben hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:Dann versuch doch mal einen Besichtigungstermin zu machen. Ich wette das klappt nicht

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk


da wette ich nicht gegen.....
werde berichten!


hier ist die fortsetzung.....mit geld zurück garantie :mrgreen: ...ob die masche wirklich mal erfolg hat ](*,) ?

Hallo Thorsten,
Ich kann das Norton mit der ST Spedition nach Deutschland zurückschicken. http://www.stspedition.com
Ich habe die gleiche Firma verwendet um den Norton aus Deutschland nach Dänemark zu transportieren.
Der Transportpreis ist 250.- € + 45.- € Auslandspauschale = 295.- € inkl. MwSt. und Transportversicherung. Die Zustellung dauert zwischen 3 und 4 Werktagen. Ich werde einen Kaufvertrag aufsetzen und Geldzurückgarantie anbieten. Ich gebe Ihnen die Frachtnummer und alle Informationen, um die Zustellung zu verfolgen. Sie können mittels Banküberweisung an die Transportfirma bezahlen. Diese überweist die Zahlung auf ein Käuferschutz-Konto. Sie werden eine Rechnung erhalten. Wenn Sie das Norton erhalten und es Ihnen nicht gefällt, können Sie es zurückschicken. Somit werden Sie nicht die Katze im Sack kaufen. Mein letzter Preis ist 5300 Euro, Transportkosten inklusive. Wenn Sie es kaufen wollen, schicken Sie mir bitte Ihren Name, Adresse und Telefonnummer, damit ich den Kaufvertrag und eine Zustellreservierung machen kann. Danke, Asger
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 300
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon jan » Mittwoch 11. Juli 2018, 09:56

Oliver hat geschrieben:
jan hat geschrieben:....Eher glaube ich, dass Du es bist, der mehr und mehr zu dieser Marke tendierst.....

:shock: Dass ich das noch erleben darf....

:mrgreen:

Alter Alter, ich hab´s eben gerade auch gemerkt!! :surpris: :shock:
Aber ich musste den Satz ja unbedingt mit dem Einschub "es bist, der" noch schön machen... :facepalm2: [-X :oops:
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8339
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Der fröhliche

Beitragvon jan » Mittwoch 11. Juli 2018, 10:01

strichsieben hat geschrieben:Hallo Thorsten,
Ich kann das Norton mit der ST Spedition nach Deutschland zurückschicken. http://www.stspedition.com
Ich habe die gleiche Firma verwendet um den Norton aus Deutschland nach Dänemark zu transportieren.
Der Transportpreis ist 250.- € + 45.- € Auslandspauschale = 295.- € inkl. MwSt. und Transportversicherung. Die Zustellung dauert zwischen 3 und 4 Werktagen. Ich werde einen Kaufvertrag aufsetzen und Geldzurückgarantie anbieten. Ich gebe Ihnen die Frachtnummer und alle Informationen, um die Zustellung zu verfolgen. Sie können mittels Banküberweisung an die Transportfirma bezahlen. Diese überweist die Zahlung auf ein Käuferschutz-Konto. Sie werden eine Rechnung erhalten. Wenn Sie das Norton erhalten und es Ihnen nicht gefällt, können Sie es zurückschicken. Somit werden Sie nicht die Katze im Sack kaufen. Mein letzter Preis ist 5300 Euro, Transportkosten inklusive. Wenn Sie es kaufen wollen, schicken Sie mir bitte Ihren Name, Adresse und Telefonnummer, damit ich den Kaufvertrag und eine Zustellreservierung machen kann. Danke, Asger

"Lieber Asger,

ich bin Anfang nächste Woche sowieso beruflich in Dänemark, ganz in Deiner Nähe. Ich freue mich sehr darauf, bei Dir vorbeizukommen und nach einer gemütlichen Tasse Kaffee die Norton probezufahren. Ich bringe Bargeld mit! Bitte halte auch sämtliche Schlüssel, Papiere und Unterlagen für das Motorrad bereit, damit ich es gleich mitnehmen kann. Als Monteur im Auslandseinsatz bringe ich meinen Kastenwagen mit.

Herzlichst, Dein Thorsten"
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8339
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Moppedmessi » Mittwoch 11. Juli 2018, 10:04

Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3319
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Tim » Mittwoch 11. Juli 2018, 10:20

Ich würde es noch ein klein wenig anders formulieren:

Liebe Asger,

ich bin zufällig nächste Woche mit meinen Kumpels vom Souleater MC Kopenhagen bei einem Motorradtreffen in Deinem Nachbarort. Die Jungs sind schon ganz heiß drauf, so ein schönes Mopped wie die Commando, von dem ich ihnen schon so lange vorschwärme.....


:pfeiffen: :mrgreen:


Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7751
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Der fröhliche

Beitragvon jan » Mittwoch 11. Juli 2018, 11:51

jan hat geschrieben:"Lieber Asger, ich bin Anfang nächste Woche sowieso beruflich in Dänemark, ganz in Deiner Nähe."

Tim hat geschrieben:Lieber Asger, ich bin zufällig nächste Woche mit meinen Kumpels vom Souleater MC Kopenhagen bei einem Motorradtreffen in Deinem Nachbarort.

Mmmh, hat er uns eigentlich schon seine Adresse durchgegeben... ? :-k
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8339
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon bos´n » Donnerstag 12. Juli 2018, 18:36

Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5194
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Uli » Donnerstag 12. Juli 2018, 19:51

bos´n hat geschrieben:https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/triumph-tiger-t-120/905008785-305-1182


Zumindest offene Worte.
Und der Preis scheint ok (nein, Mineireo, mit DEINEM Schnapp kannst du das nicht vergleichen!).
Aber nur 7000 mls nach der Motorrevision und schon ein Ölbrenner? :-k
Sooo voll scheint der Triumphspezi das Tigerlein nicht durchrestauriert zu haben, abgesehen von der Optik.
Aber die gefällt mir wohl... :ja:
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2508
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon strichsieben » Donnerstag 12. Juli 2018, 20:23

Tim hat geschrieben:Ich würde es noch ein klein wenig anders formulieren:

Liebe Asger,

ich bin zufällig nächste Woche mit meinen Kumpels vom Souleater MC Kopenhagen bei einem Motorradtreffen in Deinem Nachbarort. Die Jungs sind schon ganz heiß drauf, so ein schönes Mopped wie die Commando, von dem ich ihnen schon so lange vorschwärme.....


:pfeiffen: :mrgreen:


Tim


euren input hätte ich früher gebrauchen können :)
ich habe das hier geschrieben:

hallo asger,
was meinst du mit geld zurück garantie? ich nehme das motorrad für die vorgeschlagenen 5300,- und bezahle hier die spedition aus sobald das gerät auf meinem hof steht. oder wie stellst du dir das vor?
beste grüße, thorsten

und dann keine antwort mehr bekommen ...bis jetzt....
:mrgreen:
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 300
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Wuselwahnwitz » Donnerstag 12. Juli 2018, 21:21

Uli hat geschrieben:
bos´n hat geschrieben:https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/triumph-tiger-t-120/905008785-305-1182


Zumindest offene Worte.
Und der Preis scheint ok (nein, Mineireo, mit DEINEM Schnapp kannst du das nicht vergleichen!).
Aber nur 7000 mls nach der Motorrevision und schon ein Ölbrenner? :-k
Sooo voll scheint der Triumphspezi das Tigerlein nicht durchrestauriert zu haben, abgesehen von der Optik.
Aber die gefällt mir wohl... :ja:


6000Mls (10000KM) in 4 Jahren? 2500/Jahr?
Was kann denn der Schrauber dafür?? Hört sich eher nach aufreiten an: Optik toll, Motor hmja = Nicht viel gefahren, dafür aber volle Lotte.

Sonst noch?
Cooler Ofen

KAUFEN!
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4412
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Martin » Donnerstag 12. Juli 2018, 21:46

Na. Er fährt ja täglich damit. Also so sind 2500 im Jahr natürlich erreichbar :facepalm2: :mrgreen:
Wenn mich nicht alles täuscht, ist das der Kollege rote Ratte oder auch Red Freddy genannt... Der war hier vor Jahren mal, ist dann etwas im Ärger gegangen. Was aber auch nicht so schlimm war fürs Forum. ;-)



Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16216
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Rüdi » Donnerstag 12. Juli 2018, 21:51

Also Dänemark ist jetzt nicht sooo weit, als man sie da nicht abholen könnte.
Viellicht ist es ja auch einfach blos ein Däne der seine rel. schrömmelige Norton verkaufen will.
Als Basis aber doch brauchbar.

Ich hab 2002 mal eine BMW K100 RS an einen Dänen ungesehen verkauft, der sie per Spedition hat abholen lassen. Bezahlt hatte er per Scheck. Den Scheck hatte ich vor der Übergabe eingelöst. Hat alles sauber funktioniert.
Benutzeravatar
Rüdi
Manxman
 
Beiträge: 924
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 10:54
Wohnort: Niederrhein(NRW)

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon nixwiefort » Freitag 13. Juli 2018, 08:12

hmm, Schecks können auch nach Einlösung platzen. Frag mal deine Bank
nixwiefort
Manxman
 
Beiträge: 149
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 08:35

VorherigeNächste

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste