Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Nach der Tour ein kleiner Plausch! Wessen Bike läuft schneller, welche Marke is the best? Hitzige Diskussionen erwünscht!
Benzingespräche nur hier!

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Thunderbird650 » Freitag 23. Juni 2017, 12:17

Martin ich fahre selbst alle Zustände und Kombinationen an meinen Triumphs :clowm: , damit hab ich gar kein Problem :gut: . Aber dann kann ich nicht mit Super Zustand und Historie werben :lupe: oder " Prices are rising and it´s only one of a kind" :^o ??
Velocette MOV 1935 & MAC 1948, Triumph Thunderbird Renngespann 1950 & 6T 1956, Tiger T 90 1965 & TR6/7 1971-79, Bonni T120R 1972 & T140ES 1981, Matchless G 80 1952
Thunderbird650
Manxman
 
Beiträge: 85
Registriert: Freitag 10. Juli 2015, 14:13
Wohnort: Stuttgart

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Martin » Freitag 23. Juni 2017, 13:03

Thunderbird650 hat geschrieben:Martin ich fahre selbst alle Zustände und Kombinationen an meinen Triumphs :clowm: , damit hab ich gar kein Problem :gut: . Aber dann kann ich nicht mit Super Zustand und Historie werben :lupe: oder " Prices are rising and it´s only one of a kind" :^o ??

Der Zustand ist ja auf den ersten Blick durchaus gut, auch wenn Du bei genauerem Hinsehen die Mängel siehst (allene das vordere Schutzblech)
Prices are rising ist durchaus richtig und viele davon gibt es tatsächlich nicht.
Nirgendwo schreibt er was von "original", ich seh da kein Problem außer die Üblichen im Oldtimersektor (Vor allem Eigen- und Fremdwahrnehmung ;-) )

Ich habe hier in dieser Rubrik einfach zu viele geschirgte...äh....sonderbare Angebote gesehen, so dass mir dieses hier überhaupt nicht irgendwie irgendwo aufstößt. Alles geht hier über den Preis, da ist jeder selbst verantwortlich. Das hier mag ne Katze im Sack sein, aus Wohratal kommen Teile, die würde ich als geplanten Betrug titulieren...
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15503
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Thunderbird650 » Montag 26. Juni 2017, 07:33

Ich geb dir Recht Mutti :flehan: , aber ich seh dabei die Gefahr, das ein etwas unbedarfter Käufer später durch die Originalfreaks niedergemacht wird [-( , obwohl er doch in gutem Glauben eine Topmaschine :scherzkeks: erstanden hat. Gruss von Micha, der mit seinem bunten Triumph Tigermix #-o , versucht diese Woche das Stilfser Joch zu erklimmen :gut: .
Velocette MOV 1935 & MAC 1948, Triumph Thunderbird Renngespann 1950 & 6T 1956, Tiger T 90 1965 & TR6/7 1971-79, Bonni T120R 1972 & T140ES 1981, Matchless G 80 1952
Thunderbird650
Manxman
 
Beiträge: 85
Registriert: Freitag 10. Juli 2015, 14:13
Wohnort: Stuttgart

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Moppedmessi » Mittwoch 12. Juli 2017, 15:31

Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 2986
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon bos´n » Mittwoch 12. Juli 2017, 18:24

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-305-3352

Und endlich mal ne Commando mit ordentlichem Rahmen.....NorBSA :mrgreen:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 4651
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Tim » Mittwoch 12. Juli 2017, 19:06

Moppedmessi hat geschrieben:Eine Jaton oder Norwa ?


Gar nicht sooo selten, aber wenn ich es mit meinen spärlichen Bahnspocht-Kenntnissen richtig interpretiere, hat das Ding die normale Verlustschmierung (und ja, es ist natürlich kein Wideline....)


Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7141
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Udo Z1R » Mittwoch 12. Juli 2017, 19:40

Moppedmessi hat geschrieben:Eine Jaton oder Norwa ?



Nur mal so aus reiner Neugierde, kann sich jemand vorstellen sowas legal auf die Straße zu bekommen? Müsste doch fast klappen, wenn der Rahmen mal zugelassen war, oder? Ein echter Hingucker wär es auf jeden Fall mal :mrgreen: 8)
Gruß Udo


Motorräder werden mit Werkzeug und nicht mit der Kreditkarte repariert :bia:
Udo Z1R
Manxman
 
Beiträge: 227
Registriert: Donnerstag 7. Mai 2015, 20:25
Wohnort: Essen

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Norton » Mittwoch 12. Juli 2017, 21:45

Ich hab vor einiger Zeit einen Federbettrahmen nach Österreich verkauft aus dem so ein Fahrzeug mit Strassenzulassung geworden ist. Die Ösis nennen das typisieren.
Wie man so etwas legalisiert, würde ich mittlerweile nicht mehr öffentlich diskutieren. Wer weiß, wer da alles mitliest.

Gruß. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 2572
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Großhabersdorf

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Tim » Donnerstag 13. Juli 2017, 09:35

Udo Z1R hat geschrieben:Nur mal so aus reiner Neugierde, kann sich jemand vorstellen sowas legal auf die Straße zu bekommen? Müsste doch fast klappen, wenn der Rahmen mal zugelassen war, oder?


Wenn der Rahmen zugelassen war, der Rest nicht allzusehr vom Okinaal abweicht, der Motor nicht mehr Hubraum und/oder Leistung hat und die zu der Zeit der Erstzulassung geltenden Bestimmungen eingehalten werden, ist des Teufels Üblem Vetter der Motor ziemlich egal. Es ist nicht mal zwingend notwendig, den Ersatzmotor einzutragen, der okinaale war es ja auch nicht zwingend, und nicht jeder Hersteller hat nummerngleich gearbeitet. Wenn man hingegen nur einen Rahmen hat und alles andere zusammenklaubt bzw. wild mixt, kann es sein, dass der Prüfer das als Neuaufbau bewertet, dann wird er das EZD des Rahmens nicht anerkennen. Das ergibt sich wohl aus irgendwelchen Verwaltungsvorschriften, aber im Okinaaltext hab ich das noch nicht gefunden. Insofern ist ein Motor-Umbau bei einem zugelassenen Komplettfahrzeug am einfachsten zu machen.

Bei dem Bahnmotor könnte ein versierter Prüfer noch meckern, dass das Ding nicht zu knapp Öl rausbläst und auf Druckumlaufschmierung umgebaut werden muss. AFAIK ist das das Hauptproblem bei diesen Motoren, wenn man sie "federbetten" will.


Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7141
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Nüppi » Donnerstag 13. Juli 2017, 09:54

da ist sie wieder.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... content=de

Wenn sie günstiger wäre würde ich sie nehmen und sogar damit rum fahren 8-[

Bei Amazon gäbs sogar das passende Bordwerkzeug :kuss:
https://www.amazon.de/Teilig-Werkzeugse ... kzeug+pink
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. Nueppi
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Nüppi
Manxman
 
Beiträge: 286
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Thunderbird650 » Donnerstag 13. Juli 2017, 11:11

:biggthumpup: :biggthumpup: :biggthumpup: und viel Spass beim TÜV :facepalm: [carton]
Velocette MOV 1935 & MAC 1948, Triumph Thunderbird Renngespann 1950 & 6T 1956, Tiger T 90 1965 & TR6/7 1971-79, Bonni T120R 1972 & T140ES 1981, Matchless G 80 1952
Thunderbird650
Manxman
 
Beiträge: 85
Registriert: Freitag 10. Juli 2015, 14:13
Wohnort: Stuttgart

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Alfred » Donnerstag 13. Juli 2017, 11:27

Nüppi hat geschrieben:da ist sie wieder.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... content=de

Wenn sie günstiger wäre würde ich sie nehmen und sogar damit rum fahren 8-[

Du bist Dir auch vor nix fies. Bei der Hinterradaufhängung hätte ich Angst beim Fahren.
Variiert eigentlich der Anbieter?

Alfred
Benutzeravatar
Alfred
Manxman
 
Beiträge: 117
Registriert: Sonntag 13. April 2014, 15:28
Wohnort: Dortmund

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Gerd » Samstag 12. August 2017, 17:02

Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1552
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon bos´n » Sonntag 13. August 2017, 12:39

sabber.... :P
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 4651
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Der fröhliche "was hab ich auf ebay gesehen"Trööt

Beitragvon Nüppi » Sonntag 13. August 2017, 18:09

Ja, sehr geil, aber sind die echt so teuer? Ich wollte vor 10 Jahren schon eine, hätt ich mal ...
------------------------------------------------------------------------------------------
Rev. Nueppi
Ordained Dudeist Priest at Dudeism, the Church of the Latter-Day Dude
Benutzeravatar
Nüppi
Manxman
 
Beiträge: 286
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 20:55
Wohnort: Supertaler Speckgürtel

VorherigeNächste

Zurück zu The 59ers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast