Forumstreffen 15.06. - 17.06.18 in WUPPERTAL

Alles wo man britische Motorräder treffen kann

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Martin » Montag 23. Oktober 2017, 12:02

Ich bin der Meinung dass wir die Treffen NICHT mischen sollten. Jeder hier kann auf jedes Treffen fahren, welches er besuchen möchte. Das Forumstreffen gefällt mir persönlich besser als FORUMStreffen only, weil es einfach ein nettes Maß hat, nicht zu Viele, Familiäre Atmosphäre und so...
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16116
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Klaus Monning » Montag 23. Oktober 2017, 12:41

Martin hat geschrieben:Ich bin der Meinung dass wir die Treffen NICHT mischen sollten.


Da hast du natürlich auch wieder recht. Söhlde war ein wunderbares Erlebnis. Ich glaub' ich würd' für ein solches Treffen noch einmal die Kilometer fahren (oder sogar mehr). Nur, der Seitenständer muss nicht wieder abbrechen.
Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Klaus Monning
Manxman
 
Beiträge: 410
Registriert: Montag 28. Februar 2011, 23:45
Wohnort: Bettina-von-Arnim Straße 40, 65760 Eschborn

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon holsteiner » Montag 23. Oktober 2017, 16:23

Ja, Söhlde war echt klasse, zudem auch eine perfekte Unterkunft fußläufig zu erreichen war.
Hier ist leider nichts, der nächste Ort mit einem, zudem teuren, Hotel ist 5km weg.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2149
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Goldstar » Montag 27. November 2017, 22:17

:facepalm2: :facepalm2: :facepalm2: :facepalm2: :facepalm2

und immer noch nix Dingfest füe 2018 :shock:
If you think, everything is under control, you are not fast enought.
Benutzeravatar
Goldstar
SCHRÄGLAGENKÖNIG!
 
Beiträge: 3771
Registriert: Montag 8. Januar 2007, 08:00
Wohnort: Gießen

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Moppedmessi » Dienstag 28. November 2017, 19:10

Wenn sich nichts findet kann ich das Kleinod wieder herrichten.
Ich hoffe Wolfram könnte dann auch wieder mit anfassen.
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3271
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Mineiro » Dienstag 28. November 2017, 19:13

Moppedmessi hat geschrieben:Wenn sich nichts findet kann ich das Kleinod wieder herrichten.
Ich hoffe Wolfram könnte dann auch wieder mit anfassen.


Kleinod wär cool. Letztes Mal konnte ich am legendären Suppertaler Treffen leider nicht teilnehmen. Second Chance für mich.

:bindafür:
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2657
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon speedtwin » Dienstag 28. November 2017, 20:30

Moppedmessi hat geschrieben:Wenn sich nichts findet kann ich das Kleinod wieder herrichten.
Ich hoffe Wolfram könnte dann auch wieder mit anfassen.


Das Kleinod (des Bergischen Landes) muss man nicht herrichten, aber :

Jooo.. :wink: #-o =D> \:D/ :halloatall:
Benutzeravatar
speedtwin
Flipperkönig
 
Beiträge: 3823
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 19:54
Wohnort: im Bergischen Kleinod

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon strichsieben » Donnerstag 30. November 2017, 12:51

Moppedmessi hat geschrieben:Wenn sich nichts findet kann ich das Kleinod wieder herrichten.
Ich hoffe Wolfram könnte dann auch wieder mit anfassen.


moin ralph,
was muss denn gerichtet werden? wenn ich genug vorlauf habe (und meine chefs keine unnötigen sorgen) dann könnte ich einen tag früher aufrollen (hatten wir schon sowas wie einen termin?) und (zusätzlich zu wolfram) beim schuppenbau, swimming-pool ausheben oder anderer solcher kleinigkeiten mit anfassen....man könnte dies dann natürlich mit ein bischen test-bier-trinken verbinden oder so..... :mrgreen:
beste grüße aus HH, thorsten
Benutzeravatar
strichsieben
Manxman
 
Beiträge: 296
Registriert: Samstag 17. Januar 2015, 15:06
Wohnort: Noerdliches Regenloch

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Moppedmessi » Donnerstag 30. November 2017, 13:29

Hallo Thorsten,

das ist sehr nett von dir.
Zuerst sollte aber geklärt werden ob der Vorschlag über haupt Zustimmung findet.
Wenn ja, nehme ich gerne Terminvorschläge entgegen.
Eine gewisse Anzahl an Schlafplätzen kann ich bieten. Leider nicht so komfortabel wie bei Klaus. Eionzelzimmer kann ich nicht bieten.
Das Wohnheim des CVJM ist fußläufug erreichbar und eine Art Fahrdienst haben wir beim letzten mal auch organisiert bekommen.

Ralph
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3271
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon mgc » Donnerstag 30. November 2017, 15:05

Moppedmessi hat geschrieben:Hallo Thorsten,

das ist sehr nett von dir.
Zuerst sollte aber geklärt werden ob der Vorschlag über haupt Zustimmung findet.
Wenn ja, nehme ich gerne Terminvorschläge entgegen.
Eine gewisse Anzahl an Schlafplätzen kann ich bieten. Leider nicht so komfortabel wie bei Klaus. Eionzelzimmer kann ich nicht bieten.
Das Wohnheim des CVJM ist fußläufug erreichbar und eine Art Fahrdienst haben wir beim letzten mal auch organisiert bekommen.

Ralph


Also Ralph , jetzt stell mal deine Schlafplätze nicht unterm Scheffel. Ich habe mich bei der letzten Übernachtung sehr wohl gefühlt. Hatte ich doch ein Zimmer mit PlayStation und TV, auch mein Schlafnachbar sorgte mit seinen leisen Atemgeräusche für einen wohlsamen Schlaf.... :lol:

By the way, wenn es sich einrichten läßt , bin ich gerne beim Aufbau dabei.
Mopeds im Bestand:
Yamaha XTZ 750 Super Tenere Bj.1991
DR 650 SE Bj 1997
BMW R25/3 Bj. 1954
Bonneville T140V Bj. 1978 im Aufbau seit 2013 :oops:
Benutzeravatar
mgc
Manxman
 
Beiträge: 391
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 14:43
Wohnort: Krefeld

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon holsteiner » Donnerstag 30. November 2017, 18:00

Moppedmessi hat geschrieben:Zuerst sollte aber geklärt werden ob der Vorschlag über haupt Zustimmung findet.

Egal, Hauptsache es findet statt!
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2149
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon jan » Freitag 1. Dezember 2017, 15:13

Die letzten Treffen bzw. Feiern bei Ralph in Wuppertal waren klasse!!! :top: :top: :top:
Auch die Unterkunft im CVJM-Heim ist empfehlenswert.

Allerdings muss ich auch in aller Demut anerkennen: Auf was Ralph und seine Familie sich da einlassen, ist keine Selbstverständlichkeit. Von daher bin ich weit davon entfernt, Wünsche oder gar Erwartungshaltungen zu äußern.

(Andererseits: Wenn man sich das professionelle Kneipen-Equipment in Familie Vierhaus´ Partykeller anschaut, scheinen die solchen Kummer gewohnt zu sein... ;-D )

Ich würde mich freuen!!!

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8228
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon Uli » Freitag 1. Dezember 2017, 16:20

Ich hab auch noch nie die fliegenden Busse gesehen.
Ich würde evtl. sogar die Wuppertal-Hymne mitsummen... :mrgreen:
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2478
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon holsteiner » Freitag 1. Dezember 2017, 16:42

Uli hat geschrieben:Ich würde evtl. sogar die Wuppertal-Hymne mitsummen... :mrgreen:

Gips die? Boah, ey, Wuppertal!
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2149
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Forumstreffen 2018

Beitragvon holsteiner » Freitag 1. Dezember 2017, 16:44

Günni aus Koblenz kommt das erste Mal nach Wuppertal und sieht die Wuppertaler Schwebebahn. "Boah ey, fliegende Busse. Geile Stadt, hier bleib ich." Gesagt, getan. Als erstes braucht er eine Bude. Also geht er zu einer Zeitung, gibt eine Annonce auf. Am nächsten Tag bekommt er ein Angebot: 100 qm, total billig. "Boah ey - Wuppertal!! Fliegende Busse, billige Wohnungen Hier bleib ich!" Jetzt noch ein Job. Er geht wieder zur Zeitung, gibt eine Annonce auf. Am nächsten Tag bekommt er einen Job beim Entsorgungsbetrieb. Wenig Arbeit, aber viel Geld. "Boah ey - Wuppertal!!! Fliegende Busse, billige Wohnungen, tolle Jobs. Hier bleib ich". Jetzt fehlt nur noch eine Freundin. Also geht er wieder zur Zeitung. An der Anzeigenannahme sagt er zur Angestellten: "Ey, ich möchte gern ne Bekanntschaftsanzeige aufgeben, um ne Frau kennenzulernen". Fragt die Angestellte: "Einspaltig oder zweispaltig?" Günni fällt vom Stuhl: "BOAH EY, WUPPERTAL!!!!!!"
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2149
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen und Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast