fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Alles wo man britische Motorräder treffen kann

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Moppedmessi » Samstag 7. Oktober 2017, 18:11

Wir sind wieder daheim angekommen.
Für meinen Geschmack war die Veranstaltung sehr HD und BMW lastig.
Es waren aber auch sehr schöne Fahrzeuge zu bestaunen. Auch waren durchaus faire Angebote neben unverständlichen Preisvorstellungen zu sehen.
Das Highlight war der Zombie im Morgengrauen :mrgreen:
Und natürlich der nette Plausch am Mittag mir Uli, Hanni, Stefan, Wusel, Bosn, Phil ........ Es war mir ein großes Vergnügen!!! :mrgreen: :mrgreen:
Ob ich nächstes Jahr wieder infahre kann ich jetzt noch nicht sagen.

Ralph
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3398
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Phil » Sonntag 8. Oktober 2017, 10:49

Das mit dem Highlight Schwatz halten mit den Jungs am WuBo-Stand, das kann ich nur bestätigen.

Ich hab' mich köstlich amüsiert. ;-D ;-D ;-D

Vom Angebot her war die Veterama eher mau, die Foristi zu treffen war klasse. Da hat der Schwiegervater-Geburtstagsfeier-Geher-Martin echt was verpasst, so sehr eben jener Besuch dem familiären Frieden auch beigetragen haben mag.

Beste Grüße

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4114
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Martin » Sonntag 8. Oktober 2017, 13:21

Phil hat geschrieben:Da hat der Schwiegervater-Geburtstagsfeier-Geher-Martin echt was verpasst, so sehr eben jener Besuch dem familiären Frieden auch beigetragen haben mag.

Beste Grüße

Ph.


:tear:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16378
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon bos´n » Montag 9. Oktober 2017, 09:16

Hallo zusammen ,

wir sind alle wohlbehalten wieder daheim :mrgreen:

Es haben sich wieder Szenen abgespielt-das muss erst mal wieder sacken :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Es war schön wieder viele Foristi zu sehen UND zu sprechen (ich GRUNZE ja sonst nur...anscheinend...)

Das Wetter war...soeben OK für den Verkauf , ansonsten-Bäh kalt..

Schnäppchen machen war durchaus drin...ansonsten liegt halt viel Schrott aus.

Egal,wir hatten Spass :halloatall:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von bos´n am Montag 9. Oktober 2017, 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5389
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Wuselwahnwitz » Montag 9. Oktober 2017, 09:17

Moppedmessi hat geschrieben:.......Das Highlight war der Zombie im Morgengrauen :mrgreen: .....

Ralph


Ich finde das nicht gerecht dass hier Witze auf Kosten einer Randgruppe gemacht werden.... :wein: :bia:
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4511
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Moppedmessi » Montag 9. Oktober 2017, 11:17

....es wurde kein Name genannt!
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3398
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon bos´n » Montag 9. Oktober 2017, 13:23

:lach: :lach: :lach: :lach: :loldev:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5389
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Phil » Montag 9. Oktober 2017, 18:20

bos´n hat geschrieben:.....war schön wieder viele Foristi zu sehen UND zu sprechen (ich GRUNZE ja sonst nur...anscheinend...)...

Hehehehehe, das mit dem Grunzen war eher auf Deine Schreibe bezogen, wobei es der Ausdruck 'kryptisch' eigentlich besser trifft. Ich verstehe Dich ganz gut, wenn wir uns sehen, Reinhard... Wahrscheinlich verstehe ich Dich besser als Du mich, weil Du hast ja wenigstens keinen üblen Dialekt so wie unsereiner... :mrgreen: :mrgreen:

Vielen Dank nochmal für Eure Gastfreundschaft am Stand. :halloatall:

Besten Gruß

Ph.
Benutzeravatar
Phil
Su-Fu Fetischist
 
Beiträge: 4114
Registriert: Samstag 5. August 2006, 15:20
Wohnort: Düsseldorf

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Hanni » Montag 9. Oktober 2017, 19:00

Moppedmessi hat geschrieben:Und natürlich der nette Plausch am Mittag mir Uli, Hanni, Stefan, Wusel, Bosn, Phil ........ Es war mir ein großes Vergnügen!!! :mrgreen: :mrgreen:
Ralph


Ja dann etwas später kam auch Jan noch vorbei auf ein Bier, hab mich sehr angenehm unterhalten mit ihm.
Der hatte noch Ludwig im Schlepptau.
Dann irgendwann auch noch "ruschie" alias Ulmer noch getroffen auf nen small talk kurz vor der Halle. :halloatall:


Alles in allem, Freunde es war mal wieder phantastisch... Schön solche Kumpels zu haben :top: :top:


Hanni
Hanni

BSA what else .... ??
Benutzeravatar
Hanni
Manxman
 
Beiträge: 647
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 15:13
Wohnort: Nordbayern

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon bos´n » Montag 9. Oktober 2017, 21:47

Ja,nee...iss klar :lach: :lach: :lach:

Gastfroindschaft ? Immer !

Bei den Einnahmen --- nen Klacks ! :mrgreen:

Also der Andrang an kaufender/hochohmig interessierter Kundschaft war echt mau.

Wetter macht eben mehr als viel aus--Sonne satt und die Stimmung steigt

Wenigstens war die Hauptzeit der Kundenfrequenz von Trockenheit umgarnt.

WetterDrama halt.

Der späte Samstagabend war eine Katastrophe.

3-wetter Taft...nass bis in die Spitzen.

Hab mir mit Wu noch kurz die Band angeschaut.... ](*,)

Weitere Highlights : einem Bekannten wurden am Haupteingang die Patte mit mehreren Hundert Euronen gekapert,

anderen der Motorrad-Anhänger gestolen ,Schlägerei wegen Kinkerlitzchen am Nachbarstand (wie "reif" müssen einige

noch werden)...naja andere hatten sich wenigstens lieb ... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Die Security war trotz Gebot doch noch geschmeidig und wir konnten uns am "kleinen Flammenschein" wärmen.

Laute Musik scheint keinen zu stören :-p

Engländer und deren Teile sind nicht allzu präsent-jedoch kann man einiges entdecken.

Der Marktplatz war erfreulicherweise mal nicht von Mercedes-Dominanz geprägt!

Und : auf einem Stand in der Autoecke liegt seit gefühlten 20 Jahren ein selbstgebauter Belt Drive für Preunit ....

"made in Germany" 280€....ob der Besitzer diesen irgendwann mal verkauft ? (schxxteil)

Unsere Jungs hatten viel Freude,insbesondere auch mit Hannis Truppe...Bier kann glücklich machen.. :mrgreen: :mrgreen:

Ach ja und am Freitag gab es noch T-Shirts und Sweater vom dänischen Norton-Klub (Danke an Johnny!!!)

:halloatall:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5389
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Öko » Dienstag 10. Oktober 2017, 04:57

Hat der Ösi das 19" Rad bei dir abgeholt für sein Vincentprojekt?
23.Jahresparty der Fast Dog´s MF Meyenburg vom 09.-11. August 2019 :runningdog:
Benutzeravatar
Öko
Manxman
 
Beiträge: 4258
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:31
Wohnort: 19370 Parchim

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon jan » Dienstag 10. Oktober 2017, 09:39

Doof, wenn man viel zu spät zum Bos´n-Stand kommt... :(
Obwohl es ja eigentlich erst viertel vor drei war. Dafür gab´s erst ein frisches Rolinck und dann ein geschmeidiges Lederer von und mit Hanni. :halloatall:
Warum wart Ihr denn alle schon so schnell wieder weg?!

Meine Ausbeute auf der Veterama war diesmal gut (und teuer), ich habe einen K2F und einen Chronometric-Drehzahlmesserantrieb geschossen. Und - Achtung, Wortwitz! :mrgreen: :facepalm2: - um das Maß vollzumachen, noch eine Bügelmessschraube gekauft.

Schade, die Hälfte der Foristi verpasst zu haben; trotzdem wie immer ein schöner Veterama-Samstag.

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8545
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Hanni » Dienstag 10. Oktober 2017, 10:30

jan hat geschrieben:
Warum wart Ihr denn alle schon so schnell wieder weg?!




Tja, der Frühschoppen war schon rum und für den Dämmerschoppen war es noch a bissel zu früh :buhu:


Hanni
Hanni

BSA what else .... ??
Benutzeravatar
Hanni
Manxman
 
Beiträge: 647
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 15:13
Wohnort: Nordbayern

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Uli » Dienstag 10. Oktober 2017, 20:10

Ja, Frühschoppen um 13.00 Uhr... :lach:

Habt ihr die rote BSA B441 hinten im Freigelände 4 gesehen, Hanni?
3 oder 4 Gänge weiter rechts von unserem Stand?
Nicht ganz original, aber gefiel mir gut!

Eine nette MotoBi-Vierzyl. (aka Benelli 504, nicht nur die Bräten konnten Badge-Engenneering) durfte uns dann auch noch heimbegleiten.
Die Seniorita war mit 5000 km fast faltenfrei.
Bin fast neidisch.

War nett, euch wieder mal zu treffen. Aber das Jagdfieber...
Und zuviel Lederer ist gefährlich. ;-D
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2618
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: fette Rama...das Erntedankfest für Schrottler

Beitragvon Hanni » Dienstag 10. Oktober 2017, 20:53

Uli hat geschrieben:
Ja, Frühschoppen um 13.00 Uhr... :lach:
Aber das Jagdfieber...
Und zuviel Lederer ist gefährlich. ;-D




Du sagtest ja auch um 13 Uhr daß das heute schon Dein dritter Frühschoppen wär.. :surpris: :surpris:

Respekt Respekt =D> =D>


:bia: :bia:
Hanni

BSA what else .... ??
Benutzeravatar
Hanni
Manxman
 
Beiträge: 647
Registriert: Sonntag 11. Februar 2007, 15:13
Wohnort: Nordbayern

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen und Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste