Tony Hayward Clutch

Original ist langweilig? Alles zu Clip On´s, Hardtails und Tuning

Tony Hayward Clutch

Beitragvon commando850 » Donnerstag 19. Oktober 2017, 15:05

Hallo zusammen,
weiß jemand zufällig wo ich diese Beltdrive Kupplung kaufen kann???
Soll eine Tony Hayward Kupplung sein. Für Tipps bin ich sehr dankbar. Grüße...Robert
Bild anbei
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
commando850
Manxman
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 14:53

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon Martin » Donnerstag 19. Oktober 2017, 17:07

Bei Tony Hayward halt ;-)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16109
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon bos´n » Donnerstag 19. Oktober 2017, 20:35

viewtopic.php?f=16&t=9892

Wenn du richtig hinguckst-ist die Adresse auch schon drin :halloatall:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5105
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon commando850 » Samstag 21. Oktober 2017, 11:33

danke für die Antworten,
ist ja alles richtig aber Tony Hayward´s Fax ist defekt! und er hat weder e-mail noch Computer. Herbert Gubba hat ihm jetzt einen Brief geschrieben.
Mal sehen was wird. Die Kupplung wird bei Surflex in Italien hergestellt aber die verweisen auf Tony Hayward für den Kauf. Ob es im Dezember noch ein paar schöne Tage gibt ??? :-)
Grüße..Robert
PS: Kann es sein das die automatische e-mail Benachrichtigung bei Antworten nicht funktioniert? Sonst hätte ich schon eher geantwortet.
Benutzeravatar
commando850
Manxman
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 14:53

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon bos´n » Samstag 21. Oktober 2017, 13:00

Also,ich habe mal bei Ihm angerufen.
das war sehr unterhaltsam :mrgreen: :halloatall:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5105
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon Wuselwahnwitz » Samstag 21. Oktober 2017, 13:33

bos´n hat geschrieben:Also,ich habe mal bei Ihm angerufen.
das war sehr unterhaltsam :mrgreen: :halloatall:

.....für den am anderen Ende der Leitung :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :pfeiffen:

".....I have a little head....."

:kuss:
...kann aus 'nem Hundehaufen wieder 'ne Dose Chappi restaurieren..........obwohl

Verkloppe übrigens 650/750er sowie 500er UNIT Motorständer für die Werkbank oder für's Regal....
http://www.Wuselwahnwitz.com
Benutzeravatar
Wuselwahnwitz
Dr. Wu
 
Beiträge: 4317
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 18:23
Wohnort: Osswessfaaal'n

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon Martin » Samstag 21. Oktober 2017, 13:39

Brauchst Du nur die Scheiben, oder was?
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16109
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon commando850 » Samstag 21. Oktober 2017, 14:20

ich nehm alles! Kupplungsscheiben wären sehr schön, die Stahlscheiben sind garnicht sooo schlecht. Wenn ich nur die Kupplungsscheiben bekomme, werde ich die Stahlscheiben einmal schleifen (Glasscheibe/Schleifpapier) Wieso hast Du welche?
Benutzeravatar
commando850
Manxman
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 14:53

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon Martin » Samstag 21. Oktober 2017, 19:30

commando850 hat geschrieben:ich nehm alles! Kupplungsscheiben wären sehr schön, die Stahlscheiben sind garnicht sooo schlecht. Wenn ich nur die Kupplungsscheiben bekomme, werde ich die Stahlscheiben einmal schleifen (Glasscheibe/Schleifpapier) Wieso hast Du welche?

Ne. Ich hab einen Hayward Beltdrive Kit mit Kupplung für eine 500er hier. Brauche ich aber selber ;-)
Ich hatte nur nicht verstanden, ob Du eine hast und Ersatzteile brauchst oder ob Du nen kompletten Belt möchtest
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16109
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon commando850 » Samstag 21. Oktober 2017, 21:56

Also bei mir hat die Kupplung richtig geraucht! Bin noch nicht mal schnell gefahren. Das komische ist das die Beläge eigentlich ganz gut aussehen. Sogar der Schriftzug "Surflex" auf dem Segment ist wie neu! An den Stahlscheiben ist nur mal hin und wieder eine blaue Stelle. Wäre vielleicht mal interessant sie mit einer neuen zu vergleichen ???? Selbst habe ich aus Unkenntnis einen "normalen" Satz Kupplungsscheiben gekauft und die einzelnen Segmente der nuen Scheibe sind auch nicht viel höher. Kannst Du mir mal eine Kupplungsscheibe schicken, Porto bezahle ich selbstredend, nur mal so als Vergleich? Grüße...Robert
Benutzeravatar
commando850
Manxman
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 14:53

Re: Tony Hayward Clutch

Beitragvon commando850 » Mittwoch 25. Oktober 2017, 13:31

Hab jetzt eine Tony Hayward Clutch in England bestellen können \:D/
Grüße...Robert
Benutzeravatar
commando850
Manxman
 
Beiträge: 88
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 14:53


Zurück zu Specials, Café Racer, Chopper, Bobber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast