Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Original ist langweilig? Alles zu Clip On´s, Hardtails und Tuning

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Tim » Sonntag 15. März 2015, 11:32

Oliver hat geschrieben:Sagt mal, ist das eigentlich Humbuk, oder lassen sich nur mit einer anderen Auspuffanlage tatsächlich 10% und mehr Mehrleistung erzielen? :-k


Naja, es ist kein humbug, wenn die Serienanlage entsprechend schlecht ist, warum auch immer. HDs sind hierzulande nunmal ziemlich zugestopft, schon seit Jahrzehnten. Allerdings bedeutet laut nicht automatisch Leistung.

Ich bin ja gerade dabei die 1000er Sportster fertigzumachen.


Da finde ich die Akros zu modern, ehrlich gesagt. Es gibt noch Tüten von einem deutschen Hersteller namens AMC, die bauen Schalldämpfer, die legal sehr guten Sound bieten sollen. Ich bin am überlegen, ob ich meine Polizeizigarre gehen so ein Ding tausche.


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Klaus Thoms » Sonntag 15. März 2015, 12:40

Oliver hat geschrieben:Sagt mal, ist das eigentlich Humbuk, oder lassen sich nur mit einer anderen Auspuffanlage tatsächlich 10% und mehr Mehrleistung erzielen? :-k

https://www.youtube.com/watch?v=nTwnOKrT7vg

Ich bin ja gerade dabei die 1000er Sportster fertigzumachen. Die Akrapovic täte mir gefallen. O:) Das Zardiding finde ich optisch mal ganz fesch.


Das ist doch aber eine "Eisensporty , oder :-k
Weil :
Dann passt keine der im Video gezeigten Anlagen , die passen alle nur an Modelle ab 2004 aufwärts , bei denen ist ja die Einheit : Motor / Schwinge m. H-Rad / Auspuff vom Rahmen entkoppelt , wie man im Stand gut sieht wenn sich das ganze bewegt.
Aber auch die Anlagen für die starren EVO´s ab 1986 - 2003 passen da nicht zack dran .
Woll :-k
Die beste originale HD -Anlage für Sportser ist die hier ( XL 883 R von 2001 - 2003 ) Topf etwas modifiziert geht die echt gut .
Sportster XL 883 R 2002.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gott schütze mich vor meinen Freunden , mit meinen Feinden werde ich schon allein fertig .
Benutzeravatar
Klaus Thoms
Zündkontakt Ayatollah
 
Beiträge: 1291
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2008, 11:34
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon holsteiner » Sonntag 15. März 2015, 13:14

Klaus Thoms hat geschrieben:Die beste originale HD -Anlage für Sportser ist die hier ( XL 883 R von 2001 - 2003 ) Topf etwas modifiziert geht die echt gut .
Sportster XL 883 R 2002.jpg

Eine ähnliche Anlage gabs auch seinerzeit für die Eisensporty, 2in1 mit geschätzt 11cm dickem, geradem Endrohr, hinten abgeschrägt. War leistungsmäßig definitiv das beste, legal und trotzdem klangvoll.
Dürfte heute schwer zu finden sein.
Grüße, Detlev

Motorräder? Ja, ein paar Baustellen...
Benutzeravatar
holsteiner
Manxman
 
Beiträge: 2226
Registriert: Freitag 6. Juni 2014, 17:58
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Ulmer » Sonntag 15. März 2015, 14:15

Oliver hat geschrieben:Peter Fonda, Dennis Hopper und Jack Nicholson waren die Helden meiner Jugend. :love:

https://www.youtube.com/watch?v=NlhncFCtWw8

5x habe ich mir den Film im Kino angesehen. Anschließend bin ich dann äußerst lässig mit meiner Zündapp Bergsteiger nach Hause gekachelt. :mrgreen:


...das ist einfach seeehr entspannend, deshalb mag ich meinen muli so sehr. gaaanz easy über die strassen pöttern, total entschleunigt mit ner coolen karre übern asfalt, dem motor zuhorchen, und sich vorkommen wie peter fondor :mrgreen: . da gehen mir auch sämtliche vorurteile über hd-fahrer meilenweit am arsch vorbei. und den showeffekt haste auch noch auf deiner seite, fehlt nur noch das die ganze zeit von irgendwo die passende musik von ertönt. das i-tüpfelchen wär dann noch, irgendwo in den sonnenuntergang fahren, und schlussendlich mit zwei drei guten freunden, mit nem bier in der hand an nem lagerfeuer sitzen und ne sportzigarette verhaften :bandit:....träum! ich geh mal runter inne garage, mal gucken was der muli so macht...
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Tim » Sonntag 15. März 2015, 14:37

Klaus Thoms hat geschrieben:Dann passt keine der im Video gezeigten Anlagen , ...


Die Abalge nicht, aber das sind ja teilweise Schlippons... :wink:


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Ulmer » Sonntag 15. März 2015, 15:29

Oliver hat geschrieben:Sagt mal, ist das eigentlich Humbuk, oder lassen sich nur mit einer anderen Auspuffanlage tatsächlich 10% und mehr Mehrleistung erzielen? :-k

https://www.youtube.com/watch?v=nTwnOKrT7vg

Ich bin ja gerade dabei die 1000er Sportster fertigzumachen. Die Akrapovic täte mir gefallen. O:) Das Zardiding finde ich optisch mal ganz fesch.


...an ne ironhead gehören ein paar dragpipes, basta. gibts von paugho, und vergiss 10% leistungszuwachs an ner eisenkopf, das macht das ding nur kaputt. weist du was ersatzteile für ne ironhead kosten? ein schweinegeld, mitunter gibts verschiedene sachen nicht mal mehr. wenn du auf so neumodisches zeugs stehst mit elektronischer lautleiseverstellung, was ja wiederum für ein elektrikgenie wie dich ein absolutes schmankerl sein muß :pfeiffen: , dann musst du dir eine harley neuerer bauart zulegen.

...sowas z.b.
http://www.ebay.com/itm/NEW-1-75-BLACK-40-EXHAUST-DRAG-PIPES-HARLEY-SPORTSTER-IRONHEAD-57-85-K-MODEL-/251866163935

...bekommst beim gutsortierten harleyschrauber...


gruß ruschie
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Tim » Sonntag 15. März 2015, 21:33

Ulmer hat geschrieben:...an ne ironhead gehören ein paar dragpipes, basta.


Neeeeeeeeeeeeeeeeee, das klingt doch nur albern. [-(



Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Ulmer » Sonntag 15. März 2015, 21:48

Tim hat geschrieben:
Ulmer hat geschrieben:...an ne ironhead gehören ein paar dragpipes, basta.


Neeeeeeeeeeeeeeeeee, das klingt doch nur albern. [-(



Tim


...albern, hä :gruebel: ...warum?
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Tim » Sonntag 15. März 2015, 21:56

Ulmer hat geschrieben:...albern, hä :gruebel: ...warum?


Dreckpfeifen pitschen IMHO völlig überdreht vor sich hin, nur hektisch und laut. Kein Sound. 'n büschen Tiefpassfilter muss schon sein.

Siehe Commando, da machen die Peashooter den Unterschied. Meine Togas sind fast drag pipes, weil der Absorber flasch nachgebaut wurde. Da hatte ich mal ein Erweckungserlebnis, als ich die Okinaaltüten an einer Erstbesitz-Commando hören durfte. Beschämend! :facepalm2:


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Ulmer » Sonntag 15. März 2015, 22:01

Tim hat geschrieben:
Ulmer hat geschrieben:...albern, hä :gruebel: ...warum?


Dreckpfeifen pitschen IMHO völlig überdreht vor sich hin, nur hektisch und laut. Kein Sound. 'n büschen Tiefpassfilter muss schon sein.

Siehe Commando, da machen die Peashooter den Unterschied. Meine Togas sind fast drag pipes, weil der Absorber flasch nachgebaut wurde. Da hatte ich mal ein Erweckungserlebnis, als ich die Okinaaltüten an einer Erstbesitz-Commando hören durfte. Beschämend! :facepalm2:


Tim


...dann halt ein paar tapereds, passt auch optisch noch gut und ist old school :mrgreen:
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Tim » Sonntag 15. März 2015, 22:04

Ulmer hat geschrieben:...dann halt ein paar tapereds, passt auch optisch noch gut und ist old school :mrgreen:


:zustimm:


Tim
1956 Norton Dominator - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7781
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Klaus Thoms » Montag 16. März 2015, 06:58

Drag Pipes sind der letzte Scheiss ...
Hören sich Sch... an , sind vieeeel zu laut , funktionieren nur bei einer Drehzahl richtig , und die meisten sind für vorne u. hinten unterschiedlich lang , was völlig daneben ist .
Wer mit so was fährt , und die Umwelt nervt , gehört von der Bullerei weggefangen ](*,)
Gott schütze mich vor meinen Freunden , mit meinen Feinden werde ich schon allein fertig .
Benutzeravatar
Klaus Thoms
Zündkontakt Ayatollah
 
Beiträge: 1291
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2008, 11:34
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Ulmer » Montag 16. März 2015, 08:50

Klaus Thoms hat geschrieben:Drag Pipes sind der letzte Scheiss ...
Hören sich Sch... an , sind vieeeel zu laut , funktionieren nur bei einer Drehzahl richtig , und die meisten sind für vorne u. hinten unterschiedlich lang , was völlig daneben ist .
Wer mit so was fährt , und die Umwelt nervt , gehört von der Bullerei weggefangen ](*,)


...hoho, alter, jetzt haust aber rein :steinigung: die katze sollt mal kräftig an der flumme ziehen, das entspannt ;-D
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Oliver » Montag 16. März 2015, 19:10

Herzlichen Dank für die Ausführungen zum Thema Auspuff. :halloatall:


In welches Regal greift der Harleyfahrer denn für möglichst zierliche Lenkerarmaturen? Ich mag die originalen nicht. Da gibt es doch bestimmt elegantere Lösungen. Kabel verschwinden noch im Lenker.

Bild

Hat schonmal jemand die Schalter von Motogadget verbaut?

http://motogadget.com/de/am-lenker/tast ... witch.html
Wenn du nicht jeden Tag etwas riskierst, dann kannst du genauso als Gemüse auf die Welt kommen. Burt Munro
Benutzeravatar
Oliver
Muttis Liebling
 
Beiträge: 3875
Registriert: Freitag 10. Mai 2013, 20:12

Re: Mal was aus der anderen Welt zur Horizonterweiterung

Beitragvon Klaus Thoms » Montag 16. März 2015, 19:23

Ulmer hat geschrieben:
Klaus Thoms hat geschrieben:Drag Pipes sind der letzte Scheiss ...
Hören sich Sch... an , sind vieeeel zu laut , funktionieren nur bei einer Drehzahl richtig , und die meisten sind für vorne u. hinten unterschiedlich lang , was völlig daneben ist .
Wer mit so was fährt , und die Umwelt nervt , gehört von der Bullerei weggefangen ](*,)


...hoho, alter, jetzt haust aber rein :steinigung: die katze sollt mal kräftig an der flumme ziehen, das entspannt ;-D


Das ist richtig was du schreibs , aber das ist so gewollt :mrgreen:
Gott schütze mich vor meinen Freunden , mit meinen Feinden werde ich schon allein fertig .
Benutzeravatar
Klaus Thoms
Zündkontakt Ayatollah
 
Beiträge: 1291
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2008, 11:34
Wohnort: Hedwig-Holzbein

VorherigeNächste

Zurück zu Specials, Café Racer, Chopper, Bobber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron