Rickman

Original ist langweilig? Alles zu Clip On´s, Hardtails und Tuning

Re: Rickman

Beitragvon Tim » Sonntag 30. November 2014, 17:06

Hanni hat geschrieben:Tja unsere bikes kommen aber auch nicht aus Müllwokeehhh :juggle: :juggle: [/size]


Gnihihi, meine schon ..... :mrgreen:

title.jpeg


und überhaupt, wir schweifen hier total vom Thema Rickman ab...


Oh mein Gott. Wie konnte das geschehen?



Tim
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7323
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Rickman

Beitragvon Martin » Sonntag 30. November 2014, 17:28

Es ist der letzte Beweis. In Folge der deutlichen Qualitätsmängel von Harley-Parkinson haben sie zu Studienzwecken eine Norton Commando seziert und analysiert und zum Schluss weiter verkauft.
Die Qualität konnte sodann um mindestens 38,7% gesteigert werden :mrgreen:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 15776
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Rickman

Beitragvon Tim » Sonntag 30. November 2014, 18:15

Ulmer hat geschrieben:...ähh nö! weis ich aus leidiger erfahrung, da gibts auch viel müll. :roll:


Stimmt, aber der ist ziemlich oft daran zu erkennen, dass es mindestens zwei Varianten gibt, und der Müll hat dann normalerweise den niedrigeren Preis. Der eine oder andere der Üblichen Verdächtigen [tm] unter den Versandhändlern benennt dann auch im Katalog den Grund für genau diesen niedrigeren Preis.

Nur wenn da "Show-Chrom" steht, frage ich mich manchmal, was die damit sagen wollen: Hält auf einer Show, aber bitte nicht im wahren Leben [tm] benutzen? :-k


Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7323
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Rickman

Beitragvon Klaus Thoms » Sonntag 30. November 2014, 18:39

Ulmer hat geschrieben:
Klaus Thoms hat geschrieben:Da MUSS ich ja was zu sagen .... ;-D
-Das "HD-Zeugs" ist top Qualität
-Es passt perfekt , ohne Nacharbeit .


...ähh nö! weis ich aus leidiger erfahrung, da gibts auch viel müll. :roll:


Wenn du Teile kaufst , die HD selber fertigt oder selber unter seinem Label verkauft offiziell im Katalog als Zubehör gelistet hat und vertreibt, ist das falsch was du sagst.

Der Müll den du meinst sind halt billigste Asien Teile , die eben einfach nur billig , nicht mal preiswert sind , und von den Aftermarket Händlern ( W&W ; MCS etc etc. ) angeboten werden, da gibt es Showchrom und sonstige seltsamen Sachen.

Überwinde mal deinen Geiz und kauf halt was Ordentliches :roll:

Aber von solchen Sachen rede ich nicht , das sind ja u.U. die selben Hersteller die auch die Britbike Teile bauen :rofl:
Gott schütze mich vor meinen Freunden , mit meinen Feinden werde ich schon allein fertig .
Benutzeravatar
Klaus Thoms
Zündkontakt Ayatollah
 
Beiträge: 1291
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2008, 11:34
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Rickman

Beitragvon Ulmer » Sonntag 30. November 2014, 19:06

Klaus Thoms hat geschrieben:
Ulmer hat geschrieben:
Klaus Thoms hat geschrieben:Da MUSS ich ja was zu sagen .... ;-D
-Das "HD-Zeugs" ist top Qualität
-Es passt perfekt , ohne Nacharbeit .


...ähh nö! weis ich aus leidiger erfahrung, da gibts auch viel müll. :roll:


Wenn du Teile kaufst , die HD selber fertigt oder selber unter seinem Label verkauft offiziell im Katalog als Zubehör gelistet hat und vertreibt, ist das falsch was du sagst.

Der Müll den du meinst sind halt billigste Asien Teile , die eben einfach nur billig , nicht mal preiswert sind , und von den Aftermarket Händlern ( W&W ; MCS etc etc. ) angeboten werden, da gibt es Showchrom und sonstige seltsamen Sachen.

Überwinde mal deinen Geiz und kauf halt was Ordentliches :roll:

Aber von solchen Sachen rede ich nicht , das sind ja u.U. die selben Hersteller die auch die Britbike Teile bauen :rofl:


...für panheads bietet hd leider keine orginalersatzteile mehr an ;-D ...und für den rest hab ich ne guuuute quelle :mrgreen:
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

Vorherige

Zurück zu Specials, Café Racer, Chopper, Bobber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast