Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Original ist langweilig? Alles zu Clip On´s, Hardtails und Tuning

Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon Mineiro » Donnerstag 2. August 2012, 08:59

... hat ein Danny Schneider aus Bern mit einem 1939 Triumph 5S Motor gebaut :top:

Triumph 5S Custom.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2689
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon jan » Donnerstag 2. August 2012, 09:03

Charmant!

Besonders gut gefällt mir das Rock-Netz über dem vorderen-oberen Segment des Hinterrades. So was hatte meine Oma vor vielen Jahren auch an ihrem Fahrrad - damit wurde verhindert, dass lange Röcke durch den Fahrtwind in die Speichen des Hinterrades gerieten.

Aber so `n seitengesteuerter Einzylinder sieht halt doch immer irgendwie wie ein Schlüsselanhänger aus. ;-D
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8389
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon Gerd » Donnerstag 2. August 2012, 09:08

Und was sollen die ganzen Gewichte an den Speichen? :gruebel:
Und in der Schweiz darf man ohne Bremse vorne fahren?
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1640
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon Mineiro » Donnerstag 2. August 2012, 09:15

Gerd hat geschrieben:Und was sollen die ganzen Gewichte an den Speichen? :gruebel:
Und in der Schweiz darf man ohne Bremse vorne fahren?


... ist mir auch schon aufgefallen mit den Gewichten. Vielleicht ist das ein Design-accessoires und gehört so. Ansonsten ein Job für Dich Gerd das sauber zu wuchten oder nicht :wink: Btw. das Teil hat laut dem Zeitungsartikel eine Schweizer Straßenzulassung!

Grüße
André
- to old to die young -

Triton ´64/64
Triumph Bonneville T120R ´71
Triumph TR7V ´82
Benutzeravatar
Mineiro
Manxman
 
Beiträge: 2689
Registriert: Mittwoch 26. Mai 2010, 12:41
Wohnort: Ditzingen bei Stuttgart

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon elvis » Freitag 3. August 2012, 09:08

Diese Dinger annen Speichen waren doch damals (zu Zeiten der Bonanza RÄder) ein Assesuar!
Zudem hielt es noch die Speichen sauber.

So wie dieses bürstige Teil für die Nabe.

Elvis

P.S. nekisches Mopödchen!
Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau herunter und schlagen Dich dort mit ihrer Erfahrung !
Benutzeravatar
elvis
Manxman
 
Beiträge: 610
Registriert: Donnerstag 30. Juni 2011, 08:55

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon jan » Freitag 3. August 2012, 09:15

elvis hat geschrieben:Diese Dinger annen Speichen waren doch damals (zu Zeiten der Bonanza RÄder) ein Assesuar!

Oder ein Assessor? Oder gar ein Accessoire?! In Assuan hat es auch einen schönen Staudamm... aber da muss ich noch mal meinen Assistenten fragen. :mrgreen:

Die Teile an den Speichen sind ja offenbar frei beweglich angebracht - Gerd, ist das so `ne Art permanent-dynamischer Radauswuchtung?! Obwohl mich die Teile eher an so eine Art Gleithammer erinnern - wahrscheinlich sollen die die Speichen aus der Nabe prügeln...
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8389
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon pug » Freitag 3. August 2012, 09:36

Das Moped ist absolut cooooool!
Benutzeravatar
pug
Site Admin
 
Beiträge: 1770
Registriert: Samstag 25. September 2010, 22:47
Wohnort: Planet Erde (zumindest physisch)

Re: Triumph Bobber - schickes Schweizer Teilchen

Beitragvon Uli » Freitag 3. August 2012, 11:56

Aber nur, solange kein normalgewachsener Mitteleuropäer draufsitzt.

Dann kann sowas oft etwas lächerlich wirken.
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2546
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."


Zurück zu Specials, Café Racer, Chopper, Bobber

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron