Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .....

Königliches Alteisen! Selten aber sehr sehr gut!

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon RoadRocket » Mittwoch 29. April 2020, 17:54

Update gemacht (oben im Post) .... hab gestern Müll geschrieben :facepalm2: :mrgreen:
don't hide 'em - ride 'em

Matchless G12 CSR 1961 - Norton Atlas 750cc Special - Velocette Venom Clubman MkII
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 970
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon Norton » Donnerstag 30. April 2020, 09:11

Hi Phil.
Laß Dich bloss nicht auf irgendein Lotteriespiel mit den Kolbenbolzensicherungsringen ein. Das ist so ein Detail, daß muss sitzen!
Typisches Beispiel für das sprichwörtliche Pfennigsteil, was einen grossen Schaden verursacht.
Ich hab schon zwei Motoren geöffnet, wo gebrauchte, vermurkste Sicherungsringe jeweils den Zylinder ruiniert und der dabei entstehende Abrieb auch noch richtig Schaden angerichtet haben.
Ring und Nut, dass muss auch richtig passen.
Wenn keine zuverlässig machbar ist, gibts auch noch die Möglichkeit mit den Gleitstopfen.

Gruß. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 3442
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Ammerndorf

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon RoadRocket » Donnerstag 30. April 2020, 10:21

Hallo Martin


Da werde ich auf jeden Fall ganz genau hinschauen.

Das mit den Gleitstopfen hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Taugt das was? Hast du mal ein Bild wo ich das sehen kann?

Gruess
Phil/zwo
don't hide 'em - ride 'em

Matchless G12 CSR 1961 - Norton Atlas 750cc Special - Velocette Venom Clubman MkII
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 970
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon Norton » Donnerstag 30. April 2020, 11:08

In der Norton-Sparte haben wir das neulich mal unter "JCC-Kolben" diskutiert. Da war auch was verlinkt.

Gruß. Martin.
Jung sein ist keine Frage des Alters.
Norton
Jehooova!!!
 
Beiträge: 3442
Registriert: Freitag 13. Juli 2007, 00:35
Wohnort: Ammerndorf

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon Viertakter » Donnerstag 30. April 2020, 15:49

Hallo Phil/zwo,

schau mal, so sieht sowas aus:
https://www.vw-ersatzteilvertrieb.com/K ... olben.html

Diese bolzen werden sehr häufig in der Dragster-Szene genommen.
von S&S gabs die auch für Kolben-Kits für Serien-Motoren von Harley.
Ich hab einige Motoren für Harleys gemacht mit diesen Teflon -Bolzen.
Die sind sicherer wie jede herkömmliche Kolbenbolzensicherung, da kann nix rausfliegen;
Und die kannst du immer wieder verwenden.!
Ich selber fahr auch noch eine alte Shovelhead mit einem 1540 ccm Motor von S%S, den Motor hab ich 1994 gemacht und vor 5 Jahren das erste Mal aufgemacht, da, wo im Zylinder diese Bolzen laufen, waren nicht einmal Abriebspuren zu sehen..
Auf keinen Fall gebrauchte Kolbenbolzensicherungen verwenden, womöglich noch ein wenig aufgebogen, oder wie? :facepalm2:
Normalerweise sind doch bei einem neuen Kolben Bolzen und Sicherungen dabei, oder?

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Viertakter
Manxman
 
Beiträge: 95
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2017, 12:25

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon RoadRocket » Sonntag 3. Mai 2020, 10:37

Hallo Martin, Hallo Jürgen

Erstmal danke für den Tipp generell.

@Martin. Werde mir diese Diskusion gleich mal daurchlesen.

@Jürgen. Besten Dank für den Link. Und ja, es sind natürlich neue Sicherungsringe vorhanden, aber wie Christoph Axtmann mir gesagt hat, seine diese Neuen eben etwas lasch.

Ich werde mich dem Thema mal etwas mehr anehmen und schauen was Sache ist.

Gruess
Phil/zwo
don't hide 'em - ride 'em

Matchless G12 CSR 1961 - Norton Atlas 750cc Special - Velocette Venom Clubman MkII
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 970
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon RoadRocket » Freitag 12. Juni 2020, 17:29

Nabend ins Forum

Nicht dass ihr denkt es geht nicht weiter :halloatall:

Neben viel komischem im Berufsleben gehts doch voran. Die Velocette wird mein Reisegefährt zum Manx-GP 2021 (fingers crossed)

Update:


Zylinder wurde aufs richtige Mass (10-12/100) gehohnt und am Kolben musste auch noch was gemacht werden. Jetzt passen auch die guuuten Kompressions und Ölabstreif-Ringe. Bilder sind vor und während der Bearbeitung. Ringspiel passt jetzt auch.

323d4a45-a167-4db8-8896-3a6ef64aba86.JPG


d0eee328-168f-4693-9e6f-03b6dac36be7.JPG


Kolben und Zylinder ready.jpg


Am Getriebe musste ich die Schaltkulisse und zwei drei sonstige ausgenudelte Kleinigkeiten ersetzen.


Gestern war Hochzeit ;-)

68771182-B67E-46EE-A192-065489EA9D56.JPG


Back in Place 1.jpg


Ölabscheider-System ist auch "in progress" Zeige ich nächstens.

Bald gehts weiter....

Bis denne

Phil/zwo


@Uli: Die Gernzen gehen endlich wieder auf und bald komme ich das Federbettchen abholen. Melde mich in kürze bei Dir.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
don't hide 'em - ride 'em

Matchless G12 CSR 1961 - Norton Atlas 750cc Special - Velocette Venom Clubman MkII
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 970
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Re: Wollen wir mal ein Velocette 500cc Modder und Getriebe .

Beitragvon Tim » Freitag 12. Juni 2020, 21:34

RoadRocket hat geschrieben:@Uli: Die Gernzen gehen endlich wieder auf und bald komme ich das Federbettchen abholen. Melde mich in kürze bei Dir.


Ich wollte grade nachfragen.... ;)


Tim
1946 Indian Chief - 1956 Norton Dominator - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando - 1968 Lotus Elan +2 - 1999 Lotus Elise
Parts falling of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 8329
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Vorherige

Zurück zu Ariel, Sunbeam, Velocette, Vincent & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast