Velocette Venom Clubman MkII

Königliches Alteisen! Selten aber sehr sehr gut!

Re: Velocette Venom Clubman MkII

Beitragvon Viertakter » Mittwoch 5. September 2018, 10:44

Hallo Phil/zwo
ja, dieses Gefühl kenne ich nur zu gut!
Ging mir bei der ersten Fahrt genauso! Meine Motorradfahrerseele feierte Weihnachten, anders kann ichs nicht beschreiben! Werde ich nie vergessen.
Viel Spaß weiterhin.
Jürg3n
Viertakter
Manxman
 
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2017, 12:25

Re: Velocette Venom Clubman MkII

Beitragvon RoadRocket » Dienstag 20. November 2018, 22:42

Sodele

Da der Winter, respektive die kalte Jahreszeit langsam Einzug hält, hab ich die Velo mal zur Seite gestellt und die Norton wieder aktiviert :mrgreen:
Sie ist ja noch immer mein ganzjahres Motorrad ;-)

Die angekündigte Story, wie ich zur Velocette kam bin ich euch ja noch schuldig. Da ich aber immer noch kein Bock auf viele Worte hab, bediene ich mich der alten Weisheit aus der Musikerbranche.

Music speaks louder than words.

Viel Spass mit den Videos. Turn up the volume ;-)

Starten und abfahren mit der Velo........ https://www.youtube.com/watch?v=3H4Mtp1CjL0

Fly-by ( Nur etwas über den Speed Limits ;-) ) ..........https://www.youtube.com/watch?v=er_xOZtr_uE

Zurück zum Anfang......https://www.youtube.com/watch?v=jmHd5FUDDwI

Cheers all

Phil/zwo
don't hide 'em - ride 'em
Benutzeravatar
RoadRocket
Manxman
 
Beiträge: 888
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 18:07
Wohnort: Schweiz ( Zürich-Winterthur )

Vorherige

Zurück zu Ariel, Sunbeam, Velocette, Vincent & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste