650 Tiger CMC

The best motorcycle in the world!

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon chinakohl » Samstag 21. Februar 2015, 15:25

Tja Martin, möglicherweise "kennt" ihr mich zu wenig um irgendwas über mich zu denken. :-)

Ich weiß aber, was meine Freunde/ Bekannte über mich denken. ;-)
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Kleiner_Freier_Adler » Sonntag 22. Februar 2015, 10:01

Moin MOin

Das es Schwer wird war mir von vornherein klar! Damit muss man in Deutschland einfach Rechnen und genau da hebele ich ein. Ganz Ehrlich! Ich Kaufe mir etwas und gebe Steuern dafür ab und wenn dann eine Firma dicht macht, die Regierung meint irgendwelche normen neu einführen zu müssen und einem auch nicht die Chance gibt einer Hilfestellung, dann muss man eben schauen wie es geht. Und wenn es Lücken gibt durch die man Schlüpfen kann, ja dann werde ich die auch nutzen! Dann ist es doch nicht meine Aufgabe das Loch nicht zu nutzen! Macht der Staat doch auch wo er kann! Oder glaubt wirklich einer von euch sich hier Wohl zu fühlen und richtig behandelt? Logisch könnte man meinen. Egoist! Nach mir die Sintflut! Aber ich habe hier in Deutschland viel erlebt, wie der Staat einem die Existenz doch sehr beeinträchtigen kann. Wenn man selbst nicht mehr das machen kann was er von einem Fordert. Dann sitzt man ganz schnell da und weiß nicht mehr in welche Richtung man gehen soll, um weiterhin wie ein Mensch zu Leben.
Da Juckt es mich einfach nicht ob sich einer gestört fühlt, weil zwei mal die Woche ein Moped die Straße runter fährt das etwas Lauter ist!
Ich muss doch auch ertragen das direkt neben mir eine Schar Zigeuner ihr Domizil für den Sommer aufschlägt und alles voll mit Hunden kleinen Kindern die den ganzen Tag Hurensohn und Fotze durch die Nachbarschaft Rufen ist. Alles was nicht Niet und Nagel Fest ist wird geklaut, wenn man eine Anzeige Schaltet, bekommt man gesagt. " Em JA das ist die Sippe XY, da können wir nicht viel machen". Ich bin beim Gott kein Rassist oder verachte Religion und Völker.
Aber der Deutsche Staat enttäuscht mich maßlos!

Es geht ja auch nicht darum, sondern es geht darum. Eine 650er Tiger CMC im sommer für ein Paar Tage zu Fahren. Es wäre Natürlich Wunder Schön wenn das Moped endlich immer auf die Straße kann, aber Hey! Wenn nicht dan wird ein Kurzzeit Kennzeichen angeschraubt und los gehts!

Ich Finde es einfach Schade das Schöne Moped im Staub stehen zu haben!

grüße
Kleiner_Freier_Adler
Two Stroker
 
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 23:53

Re: AW: 650 Tiger CMC

Beitragvon Moppedmessi » Sonntag 22. Februar 2015, 10:11

:shock:
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3254
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon chinakohl » Sonntag 22. Februar 2015, 10:49

Moin,
ich hab`nie gesagt, das es unmöglich ist - nur das es sehr schwer bzw. teuer sein wird, das Mopped legal auf die Strasse zu bekommen.
An deiner Stelle würde ich mich mal mit der Fa. CMC/Alwin Schuh in Verbindung setzen - als Trike Händler scheinen die ja noch existent zu sein.
Auch könntest du mal mit einem Prüfingenieur an einer für deinen Wohnort zuständigen Typenprüfstelle über die Möglichkeiten einer Neuzulassung hinsichtlich der Verwendung des Triumph- Twins bei den derzeitigen Emissionsvorschriften sprechen.
Wir hier im Forum sind ja zum größten Teil auch nur Motorradfahrer und keine "Zulassungsexperten" - wenn du wirklich stichhaltige Informationen bekommen möchtest, musst du mit den Leuten sprechen, die letztendlich dein Anliegen realisieren sollen.

Für mich ist das allerdings uninteressant - zuviel Aufwand, nur um den Rahmen verkaufen zu können.

MfG
Arvid

P.s: Abgesehen davon ist es auch unnötig über den "bösen deutschen Amtsschimmel" zu lamentieren - letztendlich trifft den ja auch gar keine Schuld.
Du kennst ja wohl den Spruch: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. So ist das schon immer gewesen - nicht nur in Deutschland - und wird auch immer so sein.
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Martin » Sonntag 22. Februar 2015, 13:30

Jedem steht frei, sich ein neues Land zu suchen... :facepalm2:
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16077
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Uli » Sonntag 22. Februar 2015, 13:40

Oder aktiv zu werden, was dran zu ändern.
"Pure Vernunft darf niemals siegen!"
Tocotronic
Benutzeravatar
Uli
Puristenpolizei
 
Beiträge: 2444
Registriert: Montag 7. August 2006, 15:43
Wohnort: "Einst ging ich am Ufer der Donau entlang, ohoooo..."

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 22. Februar 2015, 15:49

Uli hat geschrieben:Oder aktiv zu werden, was dran zu ändern.


...und sich eventuell mal n bisschen länger in anderen Ländern aufhalten, allerdings nicht im Luxushotel :wink:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1463
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Martin » Sonntag 22. Februar 2015, 15:59

Ralph G.Wilhelm hat geschrieben:
Uli hat geschrieben:Oder aktiv zu werden, was dran zu ändern.


...und sich eventuell mal n bisschen länger in anderen Ländern aufhalten, allerdings nicht im Luxushotel :wink:

Industriehäfen? ;-)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16077
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Ralph G.Wilhelm » Sonntag 22. Februar 2015, 16:05

z.B auch da :wink:
Work is the curse of the drinking classes (O.Wilde)
Benutzeravatar
Ralph G.Wilhelm
Triple Doctor
 
Beiträge: 1463
Registriert: Freitag 4. August 2006, 22:10
Wohnort: Weertzen

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon chinakohl » Sonntag 22. Februar 2015, 17:23

Ey Leute, jetzt macht mal halblang - so unrecht hat er ja nicht. Allerdings braucht man darüber nicht zu lamentieren, wir wissen das mehr oder weniger alle, was hier in "Schland" los ist. Ob das im Ausland so viel besser ist, kann ich mir auch nicht vorstellen.
Der Staat und die Gesellschaft gibt nun mal "Regeln" vor ( wobei diese der 1. Institution zumeist unumgänglich sind - und die 2. Institution "kann mich eh am Ar........."), damit findet man sich ab oder versucht sich diese "passend zurecht zu biegen" (und wenn man das clever anstellt, muss das nicht zwangsläufig eine illegale Handlungsweise implizieren).

Wichtig ist, wie man dem TE bei seinem Vorhaben helfen kann und ich denke mal das er Hinweise diesbezüglich erhalten hat.
Ich fühl`mich wie ein Gallier ........ umgeben von Weißnix, Kannnix und Machtnix
chinakohl
Buchstabenverbraucher
 
Beiträge: 2640
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 08:46

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Domi-650SS » Sonntag 22. Februar 2015, 17:36

Ich denke diesen Thread werd' ich zukünftig meiden :facepalm2:
Fritz
Domi-650SS
Manxman
 
Beiträge: 1414
Registriert: Samstag 19. November 2011, 19:03
Wohnort: Zug, Schweiz

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Martin » Sonntag 22. Februar 2015, 17:55

bad_friday hat geschrieben:Ich denke diesen Thread werd' ich zukünftig meiden :facepalm2:
Fritz

Warum?
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16077
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Kleiner_Freier_Adler » Sonntag 22. Februar 2015, 23:33

chinakohl hat geschrieben:Moin,
ich hab`nie gesagt, das es unmöglich ist - nur das es sehr schwer bzw. teuer sein wird, das Mopped legal auf die Strasse zu bekommen.
An deiner Stelle würde ich mich mal mit der Fa. CMC/Alwin Schuh in Verbindung setzen - als Trike Händler scheinen die ja noch existent zu sein.
Auch könntest du mal mit einem Prüfingenieur an einer für deinen Wohnort zuständigen Typenprüfstelle über die Möglichkeiten einer Neuzulassung hinsichtlich der Verwendung des Triumph- Twins bei den derzeitigen Emissionsvorschriften sprechen.
Wir hier im Forum sind ja zum größten Teil auch nur Motorradfahrer und keine "Zulassungsexperten" - wenn du wirklich stichhaltige Informationen bekommen möchtest, musst du mit den Leuten sprechen, die letztendlich dein Anliegen realisieren sollen.

Für mich ist das allerdings uninteressant - zuviel Aufwand, nur um den Rahmen verkaufen zu können.

MfG
Arvid

P.s: Abgesehen davon ist es auch unnötig über den "bösen deutschen Amtsschimmel" zu lamentieren - letztendlich trifft den ja auch gar keine Schuld.
Du kennst ja wohl den Spruch: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. So ist das schon immer gewesen - nicht nur in Deutschland - und wird auch immer so sein.



Wo ein Wille ist, ist ein weg. Ich werde wie du schon geschrieben hast mal mit der Fa. Schuh Kontakt aufnehmen. Ich will den Rahmen ja nicht verkaufen sondern das Mopped auf die Straße bringen, so wie es mein Dad sich damals vorgestellt hat. :D Zu spät ist Relativ!

Martin hat geschrieben:Jedem steht frei, sich ein neues Land zu suchen... :facepalm2:

Schon gemacht, aber in den meisten Ländern ist es genau so Schlimm. Ich bin Tauchlehrer und habe schon Zwei Drei Jahre in verschiedenen Länder mich aufgehalten und auch gearbeitet. Die Ärzte sind in Deutschland gut! :ebiggrin:

Uli hat geschrieben:Oder aktiv zu werden, was dran zu ändern.


Dann lamentiert man rum! :-k

chinakohl hat geschrieben:Ey Leute, jetzt macht mal halblang - so unrecht hat er ja nicht. Allerdings braucht man darüber nicht zu lamentieren, wir wissen das mehr oder weniger alle, was hier in "Schland" los ist. Ob das im Ausland so viel besser ist, kann ich mir auch nicht vorstellen.
Der Staat und die Gesellschaft gibt nun mal "Regeln" vor ( wobei diese der 1. Institution zumeist unumgänglich sind - und die 2. Institution "kann mich eh am Ar........."), damit findet man sich ab oder versucht sich diese "passend zurecht zu biegen" (und wenn man das clever anstellt, muss das nicht zwangsläufig eine illegale Handlungsweise implizieren).

Wichtig ist, wie man dem TE bei seinem Vorhaben helfen kann und ich denke mal das er Hinweise diesbezüglich erhalten hat.


Naja der Thread sollte eigentlich nicht zu Streitigkeiten oder Politischen Statements aufrufen :lol:
Ich habe meine Meinung über DE , Du hast deine Meinung , jeder hat eine Meinung und es steht einem in DE auch zu diese Frei zu äußern! Auch im Internet!
Man brauch es nicht hier breit Treten, dass kann ich verstehen! [-X

Danke für deine Sachdienlichen Informationen und Natürlich auch allen anderen die hier mit geholfen haben. Ich werde hier wieder Schreiben wenn es neues gibt. Die Woche kommen noch ein Paar Bilder der Lady.

bad_friday hat geschrieben:Ich denke diesen Thread werd' ich zukünftig meiden :facepalm2:
Fritz


:halloatall: Tschüüüüüüüüüüs, Ich werde dich nicht vermissen, steht ja jedem Frei. Und Helfen kannst du bestimmt auch nicht, sonst hättest du bestimmt schon was dazu Geschrieben. Hauptsache Senf dazu, egal ob schon Ketchup auf dem Teller ist =D>

P.s Es soll sich hier keiner Beleidigt oder Persönlich Angegriffen fühlen.

Grüße Steve
Kleiner_Freier_Adler
Two Stroker
 
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 23:53

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Kleiner_Freier_Adler » Montag 23. Februar 2015, 11:45

Ich bin Locker! Weiß garnicht warum sich hier alle so angepisst füllen?!
Aber so ist das eben in Foren.

Schöne Woche euch allen!
Kleiner_Freier_Adler
Two Stroker
 
Beiträge: 8
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 23:53

Re: 650 Tiger CMC

Beitragvon Ulmer » Montag 23. Februar 2015, 12:49

...sacht mal, hab nur ich den eindruck das hier in letzter zeit immer mehr schrägere vögel ihr lager aufschlagen, oder geht das nur mir so? also manche statements gehören eher an nen stammtisch als in ein engländerforum. :facepalm2:


...die sonne fehlt, hoffentlich wirds bald frühling!


peace :flower:
...fuck the factories, garage built...
Benutzeravatar
Ulmer
Manxman
 
Beiträge: 1136
Registriert: Samstag 24. Dezember 2011, 13:54

VorherigeNächste

Zurück zu Triumph

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast