Bullshit, fantasy oder reell?!

The best motorcycle in the world!

Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon jan » Mittwoch 13. Februar 2013, 10:18

http://www.cotswold-classics.co.uk/view ... ck&id=2565

Hallo Leute,

ich danke Euch für ein paar Kommentare und Einschätzungen zum beigefügten "Advert".

Was mich daran stört: "reduced from 9.500 GBP to a bargain" - was soll das denn für ein "Schnäppchenpreis" sein?! Wenn es 8.500 GBP sind, ist es immer noch kein "bargain", und wenn das Ding auf einmal nur noch 5.000 kosten soll, stellt sich sehr ernsthaft die Frage nach dem "Warum?".

Für mich als Nicht-Triumphler außerdem die Frage nach Originalität bzw. nach (inakzeptablen) Abweichungen von derselbigen.

Thanks in advance! Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8142
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Martin » Mittwoch 13. Februar 2013, 10:44

Mit Pre Unit kenne ich mich ja gar nicht aus. Aber das Motorrad sieht schon mal auf den Bildern nicht schlecht aus.
Leider zeigt er nur "held" als Preis, das wird whl "reserviert" bedeuten...
Ich kann Dir da nicht helfen, kann nur sagen dass die sonstigen Preise bei Triumph grundsätzlich schon realistisch aussehen für gute(!) Mopeten.
Ich sag mal so: Der Laden sieht ja ganz seriös aus. Aber Du wärt nicht der Erste der nach 800km Anreise vor nem Wrack steht, welches mit dem advert nichts zu tun hat
Wäre aber natürlich wieder eine schicke Story für den Illg ;-)
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16079
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Gerd » Mittwoch 13. Februar 2013, 11:14

Jan, was hätt' ste denn gerne?
Komplett original restauriertes Fahrzeug für 4- 6000,- ? Ist doch wirklich eine ganz einfache Rechenaufgabe was es in etwa kostet, aus einem Wrack (und das will auch bezahlt werden) ein fahrfertiges und schönes Bike zu machen. Abgesehn von der Zeit und das ist auch Geld, für mich jedenfalls. :mrgreen:
Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1614
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon jan » Mittwoch 13. Februar 2013, 13:16

Gerd hat geschrieben:Jan, was hätt' ste denn gerne?
Komplett original restauriertes Fahrzeug für 4- 6000,- ? Ist doch wirklich eine ganz einfache Rechenaufgabe was es in etwa kostet, aus einem Wrack (und das will auch bezahlt werden) ein fahrfertiges und schönes Bike zu machen. Abgesehn von der Zeit und das ist auch Geld, für mich jedenfalls. :mrgreen:

Hallo Gerd,

das stell´ ich doch gar nicht in Abrede. Ich habe auch schon in diversen Posts mal die ganz einfache Rechnung aufgemacht: "x Arbeitsstunden mal y Euro Stundenlohn", um den - sorry - Billigheimern vor Augen zu führen, dass es solide Handwerksarbeit nicht für einen schmalen Pfennig gibt - geben darf. Da stimme ich Dir also uneingeschränkt zu.

Hier, bei der fraglichen Triumph-Anzeige, ging es mir aber nur mal um das generelle Hinterfragen des Preisniveaus, eventuelle Erfahrungen mit dem Händler, eventuelle Problem-/Schwachstellen dieses Motorradtyps und offensichtliche Unstimmigkeiten/Fakes aufgrund der mitgelieferten Bilder.

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8142
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Martin » Mittwoch 13. Februar 2013, 14:37

Ist der Kollege, für den Du bei mir vor kurzem anfragtest an dem Dingens interessiert?
When a motorcycle is actually ridden, it takes on a similar "patina" of use

Craig Vetter
Benutzeravatar
Martin
Mutti
 
Beiträge: 16079
Registriert: Donnerstag 3. August 2006, 08:08
Wohnort: "Borgholzhausen"...es heißt "Borgholzhausen"

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon bos´n » Mittwoch 13. Februar 2013, 17:24

Moin!
´ne T100 von 55 liegt laut CD bei 7900€ Zustand 1
´n 6T Thunderbird immerhin bei 9200€ Zustand 1

Pre - Units sind schon echt ´n Tacken teuerer als Unit-wobei mal wieder gesagt werden muss das 500er Preislich immer einen guten Schlag unter
der 650 und auch eben die 650 begehrter sind.

Ob dir das jetzt hilft ? :nixweiss:
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5088
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon jan » Mittwoch 13. Februar 2013, 17:34

Martin hat geschrieben:Ist der Kollege, für den Du bei mir vor kurzem anfragtest an dem Dingens interessiert?

Yep, der hat mir den Link geschickt. (Übrigens auch derselbe Kollege, für den ich letztes Jahr die 72er Tiger wieder zum Leben erweckt habe.)
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8142
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon jan » Mittwoch 13. Februar 2013, 17:35

bos´n hat geschrieben:Moin!
´ne T100 von 55 liegt laut CD bei 7900€ Zustand 1
´n 6T Thunderbird immerhin bei 9200€ Zustand 1

Pre - Units sind schon echt ´n Tacken teuerer als Unit-wobei mal wieder gesagt werden muss das 500er Preislich immer einen guten Schlag unter
der 650 und auch eben die 650 begehrter sind.

Ob dir das jetzt hilft ? :nixweiss:

Auf jeden Fall! Das sind doch schon mal Größen, an denen man sich orientieren kann.

Danke, Bosi! Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8142
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon bos´n » Mittwoch 13. Februar 2013, 17:43

Im übrigen sind Ladys auf der Insel sehr hoch im Kurs-mitunter deutlich teuerer als auf dem Kontinent.
Bos´n

Fahre Britische Motorräder! Rij engelse Motoren ! Kjor Engelsk !
Bike British ! Guida Inglese ! Roulez En Angelaise !
Benutzeravatar
bos´n
Flossenrocker
 
Beiträge: 5088
Registriert: Sonntag 6. August 2006, 00:02
Wohnort: 48607 Ochtrup

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Moppedmessi » Mittwoch 13. Februar 2013, 17:53

Hallo Jan, :halloatall:

ein Bekannter aus Bochum hat noch eine Pre Unit die er mal abgeben wollte.

Soll ich den Kollegen mal kontaktieren? :-k

LG

Ralph
Geht nicht, gibt´s nicht!
Benutzeravatar
Moppedmessi
Werkzeugsammler aus Leidenschaft!
 
Beiträge: 3254
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 11:54
Wohnort: Supertal

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Tim » Mittwoch 13. Februar 2013, 18:09

jan hat geschrieben:Auf jeden Fall! Das sind doch schon mal Größen, an denen man sich orientieren kann.


Yepp, bei ClassicData-Preisen auf jeden Fall, dann kennt man schonmal eine Zahl, die nicht realistisch ist. :mrgreen:

Scherz beiseite, die Preise sind halt ordentlich angezogen in den letzten zwei Jahren, so unrealistisch finde ich das alles nicht, offensichtlich gibt es Leute, die bereit sind, das zu zahlen. Die 1970er Commando 750 S, die noch in der stock list steht, wird auch mit 95 Hektopfund angeboten, was ich erstmal recht viel finde, aber dann schaut man sich einfach mal an, was inzwischen für zumindest anscheinend schlechtere Kisten in der Bucht gezahlt wird.

Und bei der Umph kommt einiges zusammen: Preunit, Zustand, Scrambler zieht immer, anscheinend auch das Bj., immerhin geht die Kiste stramm auf die 60 zu. Sooooo abwegig finde ich deren Preise nicht, und Bargain, naja, das werden wir wohl eher nicht mehr erfahren.


Tim
1956 Norton Dominator CR - 1964 Norton Atlas - 1970 Norton Commando Roadster - 1972 HD FLH1200 Electra Glide - 1972 Norton Commando CR
Parts falling (off) of these vehicles are of the finest Angloamerican craftsmanship!
Benutzeravatar
Tim
Commando Resterampe
 
Beiträge: 7617
Registriert: Dienstag 12. Mai 2009, 19:35
Wohnort: Das Dorf an der Düssel in der Nähe von Suppental

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Hans-Jörg » Freitag 15. Februar 2013, 08:23

Hallo,
habe vor ein paar Jahren mal ne A7 bei Paul Wexham gekauft und war sehr zufrieden. Cotswold Classic ist ein schon seit Jahren etablierter britbike dealer, welcher wohl auch eine entsprechende Reputation hat und auch daran interessiert ist diese nicht zu verlieren.
Der Laden hat auf mich einen seriösen Eindruck gemacht. Die Preise sind vergleichsweise hoch, aber ich denke man kann davon ausgehen, daß einem kein fake moped untergejubelt wird. Sollten Veränderungen an dem bike vorgenommen worden sein so würden sich diese im Preis bemerkbar machen.
Dies respektive meine Meinung und Erfahrung.

Gruß, Hans.
Hans-Jörg
Manxman
 
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 4. September 2007, 17:40
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon franko » Samstag 16. Februar 2013, 19:06

Sehr schöne Maschine ... aber mach zwei tiefliegende Töpfe rechts und links dran und schon kostet das ganze 3 Mille weniger. Die haben sogar selbst im Programm eine fast identische (Bj. 56) wesentlich günstiger.

Mich stört nur der fette Scheinwerfer. Der passt nicht so ganz zu den Trail-Reifen.

Franko
Guzzi Galletto, Bj. 56 - Turtles can tell more about roads than hares
Vespa VNB 125, Bj. 61
Triumph TR6C, Bj. 67
Benutzeravatar
franko
Manxman
 
Beiträge: 93
Registriert: Samstag 24. März 2012, 23:14
Wohnort: Konstanz

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon jan » Sonntag 17. Februar 2013, 18:54

Moppedmessi hat geschrieben:Hallo Jan, :halloatall:

ein Bekannter aus Bochum hat noch eine Pre Unit die er mal abgeben wollte.

Soll ich den Kollegen mal kontaktieren? :-k

LG

Ralph

Ja! Schick doch mal Eckdaten und Bilder (gerne per PM oder an meine Mailaddy, die hast Du ja noch, oder?).

Cheers, Jan
May our engines never run out of oil, fuel and sparks!
Benutzeravatar
jan
Julio Matchlesias
 
Beiträge: 8142
Registriert: Freitag 4. August 2006, 23:17
Wohnort: 65779 Kelkheim

Re: Bullshit, fantasy oder reell?!

Beitragvon Gerd » Dienstag 19. Februar 2013, 19:33

Benutzeravatar
Gerd
P11-Ranger
 
Beiträge: 1614
Registriert: Samstag 5. August 2006, 06:38

Nächste

Zurück zu Triumph

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron